1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und die WM Abzocke; Info an Presse; helft alle mit

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bredie, 25. März 2002.

  1. bredie

    bredie Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Leichlingen
    Anzeige
    Wie ich es schon in einem anderen Thread gepostet Habe: Presse ist wichtig. Wichtiger und effektiver als irgendwelche Beschwerdemails. Maile jetzt an online redaktionen im Internet. Bitte macht alle mit. Wenn ihr wollt könnt ihr ja den folgenden Text übernehmen:


    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    würde mich freuen, wenn sie zu dem unten dargestellten Sachverhalt auch eine Meldung bringen würden. Bin selbst betroffener premiere Stammkunde und über die Taschenspielertricks des Unternehmens sehr verärgert. Wir fühlen uns alle an der Nase herumgeführt. Unglaublich, dass sich das Unternehmen in dieser Situation so etwas leistet.

    aus spiegel-online vom 25.03.02

    "PREMIERE

    Die WM ist doch nicht drin

    Von Carsten Matthäus

    Mitten im "Sportjahr der Superlative" schießt der Bezahlsender Premiere ein Eigentor. Stammkunden sollen plötzlich für die Übertragung der Fußball-Weltmeisterschaft zusätzlich zur Kasse gebeten werden. Dummerweise haben sie es gemerkt.


    DPA

    Fußball-Entzug: Wer keinen neuen Vertrag abschließt, diesen verlängert oder zusätzlich zahlt, sieht die WM auch bei Premiere nicht.


    Hamburg/München - Seit Tagen gibt es im Online-Forum von DigiTV.de zu "Premiere Aktuell" nur ein Thema. "Hallo, ticken die noch ganz sauber?", schreibt Redwing 74. "Bei Premiere bekommt man als alter Kunde immer nur eins in die Fresse", kommentiert dcwilling die Pläne des Bezahlsenders.
    Grund der Verärgerung ist ein Satz im April-Heft von Premiere. Auf Seite 264 wurde mit Bezug auf die Übertragung der Fußball-WM folgender Satz gedruckt: "Das alles erhalten Sie ohne Zusatzkosten, wenn Sie ihr Super-Paket-Abo um 12 bzw. 24 Monate verlängern." Auf Nachfrage bestätigt die Hotline, dass Premiere-Kunden nur dann alle WM-Spiele ohne Mehrkosten live sehen können, wenn sie ihr Abo um ein oder zwei Jahre verlängern. "Das ist Erpressung", wettert pepe.quo im Online-Forum. Ohne die Vertragsverlängerung müssen diejenigen, die ihren Vertrag bis zum 13. Januar 2002 abgeschlossen haben, ein zusätzliches WM-Ticket kaufen. Je nach Zahlungstermin kostet das einmalig 35 bis 50 Euro. Besonders ärgerlich ist diese spontane Preiserhöhung für Abonnenten, die sich erst Anfang des Jahres für Premiere entschieden hatten und damit rechneten, damit alle Fußballspiele kostenlos empfangen zu können.

    Das "Sportjahr der Superlative", wie es Premiere in einer Pressemeldung bezeichnet, ist nun sogar für Stammkunden mit dem teuersten Super-Paket kostenpflichtig. Dieses Paket soll eigentlich neben Kinofilmen und Unterhaltung auch alle Sportangebote von Premiere enthalten.

    Zuvor hatte Premiere nicht von zusätzlichen Kosten für die WM-Spiele gesprochen und diese auch nicht als Pay-per-View-Inhalte (Jedes Spiel kostet extra) bezeichnet. In der aktuellen Premiere-Eigenwerbung für Neukunden wird sogar explizit darauf hingewiesen, dass alle Spiele der WM inklusive sind: "Jetzt ein Sport- oder Super-Paket bestellen und alle Spiele der Fußball-WM live erleben."

    Auch in einer Pressemeldung des Bezahlsenders vom 22. Januar 2002 hört sich das noch ganz anders an: "Mit dem Premiere-Sport-Paket oder dem Premiere-Super-Paket können Zuschauer ab 30 Euro monatlich alle Highlights des Sportjahres 2002 auf Premiere live miterleben."

    Für langjährige Kunden klingen solche Worte jetzt wie der blanke Hohn, sie fühlen sich gegenüber den umworbenen Neukunden im Nachteil. "Sie vergraulen mit solchen Aktionen Stammkunden, die Sie eigentlich, gerade in ihrer jetzigen Situation, halten sollten", schreibt ein Teilnehmer im DigiTV-Forum in einem offenen Brief an Premiere, in dem er mit der Kündigung droht.

    Premiere-Sprecher Dietrich Wöstehoff dementierte das Vorhaben auf Anfrage von SPIEGEL ONLINE nicht. Er sagte aber, dass über dieses Thema momentan beraten werde und stellte eine baldige Lösung des Problems in Aussicht."

    Das digitv board mit interessanten Beiträgen zum Thema finden sie hier:

    http://www.digitv-board.de/ubb/ultimatebb.php?ubb=forum&f=37

    Mit freundlichen Grüßen"

    Ach übrigens, wann bringt die Redaktion von digitv denn einen Bericht?

    Zeitungen findet ihr hier: http://www.glist.com/zeitungen.html

    Sucht euch was passendes aus; aber nicht nur die Großen. Vielleicht die in Eurer Nähe. So ist einigermaßen garantiert, dass wir flächendeckend arbeiten
    Gruß

    bredie
     
  2. bredie

    bredie Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Leichlingen
  3. Marcox

    Marcox Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Bremen
    Die Idee finde ich super. Hab deinen Brief gleich mal an alle Zeitungen im Raum Bemen/Oldenburg verschickt.
    Frage is nur, ob es hilft?!

    so long
    Markus
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von bredie]Ach übrigens, wann bringt die Redaktion von digitv denn einen Bericht?</strong><hr></blockquote>

    Hehe, würde mich auch interessieren. Admins?

    Ich denke mal, man will den ersten "Wutansturm" abwarten und sehen, wie Premiere darauf reagiert.

    Aber trotzdem sollte es demnächst mal erwähnt werden. Oder sieht man seinen Werbekunden in einem schlechten Licht dargestellt? [​IMG]
     
  5. sneiper

    sneiper Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ostfriesland
    so, hat zwar etwas gedauert alle emails rauszukopieren, aber hab den text nun an alle unter www.netzwelt.com/presse/ geschickt.

    vielleicht bringt es ja was. falls jemand was in den zeitungen findet, könnte er es ja hier posten.

    viele grüße,

    sneiper
     
  6. lacrimosa2

    lacrimosa2 Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    hamburg
    ich habe jetzt Hamburger medien mit dieser info versorgt, hoffe das dort ordentlich was berichtet wird !
     
  7. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ich habe es an RTL geschickt. [​IMG] mal sehen, was morgen bei RTL kommt. [​IMG] im RTL fernsehen. [​IMG]

    übrigens, schickt die pdf präsentation "das neue premiere" gleich mit. besonders seite 6 hervorheben. hier mal der text von seite 6:

    PREMIERE SPORT:

    Konzentration auf Fußball und Formel 1.

    Konzentration auf die Publikumsrenner
    Fußball und Formel 1

    Alle 306 Spiele der Fußball-Bundesliga live
    und in Konferenzschaltung

    Alle Rennen der Formel 1 aus
    unterschiedlichen Kameraperspektive

    UEFA Champions League

    Exklusive Sport-Events in PREMIERE
    DIREKT

    .... und die Fußball-WM ist auch schon drin

    Das attraktivste Live-Sportprogramm


    So, Seite 6 steht für PW Sport. .... und die Fußball-WM ist auch schon drin. Im Sport Paket. Inklusive!!!!!

    Da soll mir mal einer erklären, wieso das 35 € extra kosten soll. PW kommt damit nicht durch. PW hat schon wieder schlechte Presse.

    In der Präsentatiuon vom 20.03.2002 steht ganz klar .... und die Fußball-WM ist auch schon drin


    Und nix mit "hier zahlen sie extra......."

    Drin ist drin und zwar im Sport Paket. Und zwar für alle, die das Sport Paket haben.

    [ 26. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Frankieboy ]</p>
     
  8. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    HI,

    hab eien Mail an Heise.de geschickt und mehrere kl. Inet-Portale.

    Grüsse,

    CableDX
     
  9. kanizaim

    kanizaim Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Gärtringen
    Hallo,

    ich habe den Text von bredie weitgehend übernommen und an die Stuttgarter Zeitung, Frankfurter Rundschau, Welt, Zeit und Sueddeutsche geschickt. Vielleicht bringen auch diese großen, überregionalen Zeitungen zumindest einen Kurzbericht, schließlich ist Kirch&PREMIERE gerade in aller Munde.

    Macht nur weiter - Gemeinsam sind wir stark. Bin mal gespannt, wie PREMIERE in den nächsten Tagen reagiert. [​IMG]
     
  10. reps

    reps Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Solingen
    Hi,

    wie ich in dem anderen Thread schon geschrieben habe, habe ich an folgende Magazine geschrieben:

    - Onlinekosten.de
    - Chip.de
    - N24.de
    - news.de
    - Unsere Tageszeitung
    und natürlich meine Beschwerde an Premiere...

    Ich kündige nun aber auf jeden Fall, bin es Leid mit diesem Affenverein...

    Ciao Nils
     

Diese Seite empfehlen