1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und der TU-MSF100

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von aseidel, 27. April 2003.

  1. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.012
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Anzeige
    Ich habe mal wieder bei Premiere angefragt, wie es mit Panasonic-Receivern aussieht. Es gab folgende Mail:

    Sehr geehrte Premiere Interessentin/Sehr geehrter Premiere Interessent,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie fragen, wann Sie Premiere mit dem
    Digital-Receiver von Panasonic empfangen können. Bitte entschuldigen Sie,
    dass ich mich erst jetzt bei Ihnen melde.

    Es ist nicht möglich, das digitale Programmangebot von Premiere zu
    empfangen, ohne einen für Premiere geeigneten Digital-Receiver zu mieten
    oder zu kaufen.

    Das CI-Modul wird von Premiere - im Fachhandel oder über unseren Versand -
    bisher für folgende lizenzierte CI-Receiver angeboten:

    - Nokia Mediamaster 211S
    - Philips DSR 2000
    - Kathrein UFD 530
    - Grundig Selio DTR 5210 S CI S

    Nur ein für Premiere geeigneter Digital-Receiver erfüllt unsere
    programmlichen und sicherheitstechnischen Anforderungen. So funktionieren
    bei anderen Digital-Receivern - wie auch bei dem von Ihnen genannten Modell
    - zum Beispiel wesentliche Features wie die Multifeed-Optionen bei
    Sportübertragungen oder PREMIERE DIREKT nicht.

    Außerdem können wir nur mit für Premiere geeigneten Digital-Receivern
    gewährleisten, dass die punktuelle Vorverschlüsselung von Programmbeiträgen
    und somit die gesetzlich vorgeschriebenen Jugendschutzbedingungen umgesetzt
    werden.

    Wenn diese Punkte erfüllt sind, erhält der Hersteller für seinen CI-Receiver
    eine Freigabe, die von Beta Digital vergeben wird.

    Ich freue mich, wenn wir Sie bald schon als unseren Kunden begrüßen dürfen.
    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit wieder per E-Mail oder
    telefonisch an uns.

    Viele Grüße aus Hamburg

    Ihre Ilka Thoms
    Premiere Technik Team


    Wie testen die eigentlich die Receiver? Es wird doch möglich sein, einen neuen Receiver nach der Markteinführung einzukaufen oder vom Hersteller auszuleihen und diesen zu testen.

    mfg
    aseidel
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Da müsste man mal noch ein Mail an Panasonic senden, die müssten ja mal wissen , was sie in der mache haben !

    digiface
     
  3. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.012
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Auf der CeBIT-Seite von Panasonic wird noch groß für die Funktionalität des Receivers mit Premiere geworben:

    Digital TV

    Als erster Hersteller bestand Panasonic den MHP-Test (Multimedia Home Platform) und stellte im Dezember 2002 den MHP Receiver TU-MSF100 vor. In Kooperation mit ARD, ZDF, RTL und Premiere werden auf dem Stand die digitalen Programme der Sender präsentiert. Die Demonstration der Services umfaßt den Electronic Program Guide (EPG), ein Informations-Portal und die Bereiche Sport und Spiel.

    http://www.panasonic.de/cebit_2003/highlights/digital_entertainment/ct_digital_tv.aspx

    Ich habe es selber am Stand mit dem Toyota F1 gesehen, dass es funktioniert.

    Könnte dann noch die Email-Adresse von Panasonic gebrauchen, da diese auf der Homepage nirgendwo zu finden ist.

    <small>[ 27. April 2003, 15:34: Beitrag editiert von: aseidel ]</small>
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    musst nach Region aussuchen :

    .panasonic.de/online/(2a3ffoqzjx5yrp45h21oyz55)/index.aspx?area=services&path=/online/services/ct_servicecenter.aspx

    Musst www. davor setzen, sonst würde der Li. nicht genommen. winken

    digiface
     
  5. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.012
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    @digiface:
    Man steht mit Premiere in Verhandlung. Aber die Hotline kann einem nichts sagen.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ahhaa, kannst uns ja bitte bescheid geben, ich habe zwar nicht dieses Gerät, bin aber ein Panasonic Freund, und halte mich auf den laufenden, vielleicht eines Tages... .

    Fall's Du was erfährst, sage uns bitte bescheid.

    Vielen Dank !

    digiface

    <small>[ 01. Mai 2003, 12:34: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     

Diese Seite empfehlen