1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere unbewusst verlängert

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von stylez2k4, 9. August 2004.

  1. stylez2k4

    stylez2k4 Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    hallo zusammen,

    hab ein großes problem ! und zwar hab ich eben mit der premiere hotline telefoniert und hab da erfahren, dass mein vertrag um 1jahr verlängert wurde ohne, dass ich davon was gewusst habe ! muss ehrlich gesagt auch zugeben, dass ich vergessen hab das ganze zu kündigen, aber dass ich noch nicht mal informiert werde ist schon der hammer.
    aber das krasse ist, dass es kein premiere start mehr gibt und ich wurde jetzt automatisch auf premirere start plus umgestellt und bezahle für den schund 15euro. und diese 15euro sind mir als student viel zu viel.

    habt ihr irgendeinen tipp für mich wie ich aus der sache wieder rauskomme ?? kann ich vielleicht meine dbox komplett mit dem vertrag bei ebay verkaufen ?? oder gibt es sonst irgendeine möglichkeit ???

    bitte helft mir weiter :( :( :confused:
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Also wann man kündigen sollte, muss man schon selber wissen.
    Wäre ja schön doof von den Unternehmen, dich darauf hinzuweisen, dass Du jetzt kündigen solltest.
     
  3. digitalfuture

    digitalfuture Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    511
    Ort:
    -
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Wartest auf einen Brief mit dem Text "Achtung! Kündigen Sie jetzt, oder der Vertrag verlängert sich...." :eek:

    Als Konsument hat man auch eine gewisse Eigenverantwortung ;)
     
  4. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Es gibt Unternehmen, die machen das wenn sich durch die Verlängerung der Preis ändert. Halte ich für seriöser als das was Premiere macht. Aber das Thema hatten wir hier irgendwo schon.....
     
  5. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Trotzdem selber Schlud wenn man sich nicht um seine Sachen kümmert.

    MIch hat z.B. auch weder vodafon noch o2 einen Brief geschrieben dass mein Vertrag jetzt bald ausläuft.... Das macht kein Unternehmen.... warum sollten sie auch..

    Bei Zeitschriften ist das auch nicht anders, die werden auch munter rauf und runtergekürzt und ich hab auch nie eine Mitteilung erhalten.....
     
  6. zampalo

    zampalo Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    NRW
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Sorry, bitte ein Beitrag weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2004
  7. zampalo

    zampalo Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    NRW
    AW: Premiere unbewusst verlängert


    Das ist schon richtig bei einem Abo sollte man seine Kündigunsfristen im Auge behalten. Doch die Sache mit der Benachrichtigung ist gar nicht so aus der Luft gegriffen.
    Mein Mobilfunkanbieter ruft mich z.B immer zum Ende meiner Vertragslaufzeit an, und fragt ob ich meinen Vertrag beibehalten möchte. Ehrlich gesagt hat mich das auch gewundert.


    Gruß
    Zampalo
     
  8. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Um Kunden das Gefühl zu geben fair behandelt zu werden, sie nicht zu verärgern und durch guten Service zu binden?

    Meine Frau bekommt alle 2 Jahre ein Schreiben wegen Vertragsverlängerung T-Mobile, AOL hat mir die Preiserhöhung mitgeteilt, aber meinen Widerspruch nicht akzeptiert, deshalb sind die mich los, in der Energiewirtschaft wird jeder Kunde bei Preiserhöhungen angeschrieben und bekommt ein Sonderkündigungsrecht. Also gibt es Unternehmen die so etwas machen, und es macht SINN!
     
  9. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Ist das Plus-Paket nicht separat kündbar ?
     
  10. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    AW: Premiere unbewusst verlängert

    Nach einem Jahr nicht mehr. Entweder Zwangsplus, Wechsel zu
    Film,Sport,Super,Komplett oder kein Vertrag mehr.
    Reines Start kann man maximal 1 Jahr abonnieren.
     

Diese Seite empfehlen