1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere ueber Sat macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von dc_devotee, 17. März 2004.

  1. dc_devotee

    dc_devotee Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    tiefster Osten
    Anzeige
    Erstmal ein herzliches Hallo @ALL!!

    Da ich jetzt staatlich gepruefter Premiere-Haber bin, dachte ich mir, ich melde mich mal bei Euch an! Irgendwann hab ich dann bestimmt mal so viel Erfahrung, dass ich dann hier mit helfen kann, falls irgendwo Probleme auftreten :)

    Jetzt ist es allerdings erstmal so, das ich noch gaanz schlimm unerfahren bin, und erstmal Eure Hilfe brauche..

    Und zwar habe ich ja wie gesagt nun auch Premiere. Kam gestern, alles schoen. Niedlich der kleine Samsung - Receiver, Karte rein, funzte einwandfrei. Soweit sogut. Nur, das Problem ist, dass die anderen Receiver nun kein Bild mehr von sich geben. Ist bei meinem Schatzi zu Hause, ich hab auch gar keine Ahnung, was das fuer eine SAT-Anlage ist. Jedenfalls haengen da normalerweise 3 Receiver dran, wo alle gleichzeitig was anderes gucken koennen. Aber wenn ich die Premiere-Box dran habe, dann gehen diese anderen beiden nicht mehr. Mal gehen die Vertikalen Sender nicht, mal die Horizontalen, und tja, das ist eben doof..

    Nun wollte ich Euch mal fragen, ob und wenn, wie man dies beheben kann. Einstellungen kann man ja vielen machen, aber das Handbuch des Receivers haelt sich da sehr zurueck ..

    Ich hoffe, es ist kein Aussergewoehnliches Problem, und Ihr koennt mir einen guten Tipp geben, wie wir bald alle zu unserem gewuenschten Programm kommen :)

    In diesem Sinne erstmal,
    hoffe mein erster Beitrag war ok fuer alle,
    und vielen Dank schonmal fuer alle sinnvollen Antworten auf meine Frage läc

    Schoene Gruesse,

    dc™
     
  2. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Um Deine Frage sinnvoll zu beantworten, müsstest Du schon etwas mehr über Deine Sat-Anlage verraten. Eine Beschreibung der einzelnen Komponenten ist schon notwendig.
    Hellsehen kann hier nämlich auch niemand.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Das Problem ist ganz einfach. Du hast eine Anlage, die nur für den Low-Band-Empfang ausgelegt ist: Universal-Twin-LNB und 3/4-Multischalter. Damit schaltet der digitale Receiver, da ja die meisten digitalen Programme im High-Band senden, die gewählte Empfangsebene (horonzontal oder vertikal, je nach Programm) des LNB in den High-Band-Modus.
    Du musst also deine Anlage für den High-Band-Empfang fit machen. Dafür gibt es drei Möglichkeiten:
    1. du verzichtest auf einen direkt angeschlossenen analogen Receiver und überbrückst den Multischalter mit zwei F-Verbindern, so dass insgesammt zwei Receiver direkt mit dem LNB verbunden sind.
    2. du ersetzt das LNB durch ein Quad-LNB (mit integriertem Multischalter) und schliesst bis zu vier Receiver direkt am LNB an.
    3. du ersetzt das LNB durch ein Quattro-LNB und einen entsprechenden Multischalter mit vier Sat-Eingängen. Diese Möglichkeit ist zu empfehlen, falls mal mehr als 4 Receiver angeschlossen werden sollen.
     
  4. dc_devotee

    dc_devotee Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    tiefster Osten
    Guten Morgen!

    Desterwegen schrieb ich, dass ich keine Ahnung habe, was es fuer eine Sat-Anlage ist. Ich weiss nur, dass da 3 Receiver dran gehangen haben, die alle gingen, analoge eben. Und jetzt, wo der digitale von Premiere mit dran haengt, die anderen beiden eben nicht mehr so gehen, wie sie sollen.

    Ich dachte eben, dass es dafuer eine einfache technische Erklaerung gibt. Weiss nicht, von wegen ne Einstellungen wie 'nimm den anderen die Programme nicht weg', oder so.

    Nü ja, wenn man nix sagen kann solange man nicht weiss, was fuer ein Ding da auf'm Dach is, werd ich das wohl oder uebel mal heraus finden muessen..

    MfG dc™
     
  5. dc_devotee

    dc_devotee Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    tiefster Osten
    @Hans

    Hey!

    Das war ausfuehrlich und sogar fuer mich verstaendlich :) Vielen Dank! Dann werd ich mich heute mal auf die Socken machen, und ein paar 'Teile' einkaufen *g*

    Schoene Gruesse,
    dc™
     

Diese Seite empfehlen