1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere storniert-Aktivierungsgebühr zurück?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sanandreas, 2. März 2007.

  1. sanandreas

    sanandreas Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen:winken:

    Mein Problem ist folgendes:
    Ich habe vor einer Woche das Premiere Abo 3 sehen 2 zahlen (Fußball,Sport und Blockbuster) bei Media Markt abgeschlossen.
    Als ich dann zu hause war und es anschließen wollte merkte ich den Fehler.
    Ich habe eine Analogen Sat-Anschluss Premiere fuktioniert aber nur über ein Digitalen Sat-Anschluss:eek:,dass hat mir der Media Markt Verkäufer aber nicht gesagt.

    Ich ging dann am nächsten Tag am zum Media Markt und wollte das Abo widerrufen.Der Verkäufer stornierte es und als Grund gab er " Fehler beim Vertagsabschluss" an.
    Auf meine Frage ob ich die Abschlussgebühr zahlen muss kam nur ein Schulter zucken.
    Gestern wurden dann die 30€ von meine Konto abgebucht!

    Bekomme ich das Geld wieder?
     
  2. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Premiere storniert-Aktivierungsgebühr zurück?

    Und wieso stellst du nicht einfach von analog auf digital um?? Wäre sogar billiger als die 30 Euro! :D
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Premiere storniert-Aktivierungsgebühr zurück?

    Nein, würde ich sagen. Ob Premiere es so sieht, bleibt dahin gestellt.

    Premiere ist schon seit Jahren nur noch digital empfangbar. Das sollte eigentlich schon der Endverbraucher wissen, so dass der Mediamarktverkäufer nicht noch extra darauf hinweisen muss.

    Was wolltest Du zu Hause anschließen? Einen Digitalreceiver? Dazu schreibst Du nichts. Aber mit der Karte alleine könntest Du so oder so nichts anfangen.

    Der Austausch des analogen LNB gegen ein digitales LNB kostet bei Selbstmontage von der Anschaffung her auch nicht mehr als 30 Euro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2007
  4. headhunter04

    headhunter04 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.287
    AW: Premiere storniert-Aktivierungsgebühr zurück?

    Bei einem Widerruf und/oder einer Stornierung solltest du das Geld zurückerhalten, da in diesem Falle ja kein Vertrag zustande kam. Die Frage ist nur, ob die Stornierung bei Premiere schon bearbeitet wurde. Die Abbuchung von gestern muss da nicht dagegen sprechen, da der Buchungslauf für die Aktivierungsgebühr wohl schon vor der Bearbeitung gelaufen ist. In dem Falle wird es dann wieder gutgeschrieben werden.

    Ansonsten kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen. Falls du es selber entscheiden kannst auf Digital umzurüsten und Premiere wirklich haben willst, reciht ein Digital-LNB. Kostet nicht die Welt und der Umbau ist einfach (im Zweifel natürlich von jemandem beraten oder helfen lassen).

    Cheers :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2007

Diese Seite empfehlen