1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von SAMS, 1. August 2006.

  1. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Moin!

    Die ersten Änderungen sind schon sichtbar. Bevor ich gleich meinen Receiver umstelle, schreibe ich mal, was schon umgesetzt wurde:

    11,798 GHz H (SR 27.500 - FEC 3/4)
    - Premiere Start hat nur noch EPG,
    - Premiere 1 bis 4 mit eigener DD 5.1 Spur (AC3) und 16:9
    - Premiere 5 ist komplett weg
    - Premiere 6 und 7 sind dunkel, aber der EPG ist noch da.

    11,720 GHz H (SR 27.500 - FEC 3/4)
    - der News-Kanal (oft Option 3) ist nicht mehr zu sehen und auch nicht mehr aufrufbar.

    12,032 GHz H (SR 27.500 - FEC 3/4)
    - Premiere Serie ist dunkel (EPG ist aber zu sehen)
    - auf dem Premiere Krimi-Kanal ist jetzt FTA Premiere Direkt zu sehen
    - Premiere Nostalgie ist nicht mehr zu sehen, wohl aber der EPG

    11,758 GHz H (SR 27.500 - FEC 3/4)
    - Sci-Fi nur mit EPG

    Interessant: Auf dem alten BB und Container-Kanal steht im EPG folgendes:"arena - Aus Liebe zum Spiel" (12,070 GHz h)

    Nun mache ich einen Suchlauf: (Nokia MM 9600 mit DVB2000)
    Auf 11,719 GHz h (SR 27.500 - FEC 3/4) findet man:
    - Premiere Sport Portal
    - Premiere Filmfest
    - Premiere Filmclassics
    - Premiere Nostalgie
    und 7 Kanäle ohne Kennung

    11,758 GHz H (SR 27.500 - FEC 3/4)
    - Animal Planet
    - Discovery Geschichte
    - Discovery Channel
    - Focus Gesundheit
    - Junior
    - Jetix
    - Disney Channel
    - 4 Kanäle ohne Kenning
    die bekannten "SETUP"-Kanäle und neu:
    - NDS IPDL
    - Samsung IPDL
    - Thomson IPDL
    - Philips dic 22


    11,798 GHz H (SR 27.500 FEC 3/4)
    - Premiere 1 bis 4
    - Premiere Krimi
    - Premiere Serie
    - 3 Kanäle ohne Kennung

    12,032 GHz (SR 27.500 FEC 3/4)
    - Premiere Direkt
    - Premiere Win
    - Sci Fi
    - 13th Street
    - 21 Audio-Kanäle (MCE)
    - 3 Kanäle ohne Kennung
    - Erotik-Portal
    - MGM
    - Thema Live

    12,070 GHz H (SR 27.500 FEC 3/4)
    - Premiere Start
    - Heimatkanal
    - Classica
    - arena Home
    - HIT24
    - Goldstar TV
    - 24 Kanäle ohne Kennung

    soviel bisher... [​IMG]
     
  2. Waldemar911

    Waldemar911 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Wieso ist "arena home" dabei?
    Ich dachte auf Sat gäbe es kein Arena über die Premiere-Schiene?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Zuführung für Kabel Deutschland.:winken:
     
  4. Waldemar911

    Waldemar911 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Aber doch nicht auf 19,2 E?
     
  5. Oliver.M

    Oliver.M Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Rhein-Neckar
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Guten Morgen!

    Arena wird im KDG-Gebiet über Premiere gesendet (Vermarktungsvereinbarung), da arena sich nicht mit der KDG über eine Einspeisung einigen konnte. Ist aber schon seit Mitte Juli bekannt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Wo sonst?.
    Premiere ist über SAT nur auf Astra 1 19,2° Ost.:winken:
    und wird fast 1:1 ins Kabel übernommen.
     
  7. Waldemar911

    Waldemar911 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    alles klar, war mein Fehler, hatte was verwechselt mit der Zuführung fürs Kabel über 23,5E
     
  8. linowsat

    linowsat Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    283
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    @SAMS,
    danke! Sehr schöne Übersicht :)

    Ich lasse seit 00:00 Uhr die Bitaten der Transponder 11.758 und 11.798 Ghz koninuierlich aufzeichnen. Ich bin mal gespannt welche qualitativen Veränderungen sich aus der Umstrukturieung für den Kunden ergeben.

    Viele Grüße
    linowsat
     
  9. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    Mir ist bei der Umstellerei nur aufgefallen, dass auch bei Premiere Serie nun eine Audio-Option in Dolby Digital angeboten wird. Auch in den Bitratenlisten bei www.linowsat.de ist das aufgeführt. Und auch im TV-Guide unter www.premiere.de wird bei Serie mit Sendungen in Dolby Digital 5.1 geworben (z.B. am Montag, 07. August die Serie "Rom").

    Auf jeden Fall ein erfreulicher Trend!
     
  10. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Premiere stellt die Kanäle auf Astra um

    @linowsat: Ich war selber sehr neugierig und hab halt nen Vergleich alt gegen neu gemacht. Eine Verbesserung für die Abonennten ists sicherlich...
     

Diese Seite empfehlen