1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PREMIERE startet "Universal"-Paket

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von michaausessen, 19. August 2002.

  1. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    13th Street und Studio Universal werden ab 1. Oktober für alle Abonnenten in einem separaten "Universal"-Paket für 3 €/Monat angeboten. Im Oktober werden alle Abonnenten für diese beiden Kanäle freigeschaltet, den November gibt es dann gratis dazu, wenn man bis zum 31. Oktober ein 12-Monats-Abo abschließt.
     
  2. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    Premiere will es wohl wirklich auf die Spitze treiben wüt Ich nehme mal an das der Preis für das PLUS-Paket nicht gesenkt wird. So langsam macht das keinen Spaß mehr.
     
  3. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    loooooooooooooool und alle kunden die das superp. haben dürfen auchextra zahlen oder? looooooool!!! premiere wird von tag zu tag besser breites_ breites_ boah! boah! ha! breites_ breites_
     
  4. Hachrey

    Hachrey Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Eisleben
    Hast du dafür auch eine Quellenangabe?
     
  5. Braindead2

    Braindead2 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Mittendrin
    <lach> Dazu gibt es (noch) keine Quelle,... aber jetzt hat Premiere ja 'ne neue Idee,... und wie man's macht, wissen sie ja schon von Goldstar/Heimatkanal <lach>

    Auch wenn diese Meldung ein Fake ist, ganz so unrealistisch ist dieses Szenario wohl nicht.
     
  6. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    Ja, aber gleich vier Leute haben darauf reagiert. Nur einer hat gemerkt, daß es ein Fake ist. Ist es unbedingt notwendig, Falschmeldungen zu verbreiten? Gibt es die nicht schon genug in der Presse?
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ich bin mir nicht sicher, aber ist das nicht Rufschädigung, wenn man im Namen von Unternehmen falsche Tatsachenbehauptungen aufstellt? So was kann wirklich ganz schnell und böse ins eigene Tor gehen.
     
  8. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    Hat Premiere noch einen Ruf zu verlieren? sch&uuml
     
  9. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    ...vor allem würde das Verfahren konsequent die "neue" Kundenwerbung wie bei "Goldstar extra" fortsetzen.
    Vielleicht folgt dann "Krimi total" (1 Kanal für Filme, einer für Serien) für 2 € usw. usf. wüt
     
  10. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Ich finde es absolut als einen echt schlechten Scherz, hier solche Falschmeldungen zu verbreiten!!! wüt

    Erst recht, wenn gleiche Falschmeldung auch noch vorn als Kommentar in alle beide DigiTV-News gepostet wird , welche sich gestern mit mit Universal und dem Vertragsabschluss beschäftigt haben! ver&auml

    Humor und Scherz in allen Ehren, aber so eine Aktion finde ich nicht mehr humorvoll.

    Einige Leute, die vielleicht nur vorn die News mit Kommentaren lesen und hier nicht weiter im Forum schauen, bleiben doch glatt auf solchen Fehlmeldungen sitzen. entt&aum

    Es ist ja (leider) eine fast glaubhafte Meldung, da eben die gleiche Verfahrensweise wie bei Goldstar Extra benutzt wird, so daß man ja fast auch als geübter User dieses Forums im ersten Moment ins Zweifeln kommen kann, ob dies nicht wahr sein könnte.

    Also, hier bewusst Falschmeldungen zu verbreiten, hat mit Scherz bzw. Spass nix mehr zu tun.

    Is meine Meinung! entt&aum
     

Diese Seite empfehlen