1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Hr. Professor, 8. Juni 2005.

  1. Hr. Professor

    Hr. Professor Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo

    www.premiere-stars.de

    Dieses neue Kundenbindungsprogramm soll die Altkunden halten????
    Pro 1€ Umsatz bekommt man 100 Stars gutgeschrieben. Bei einen Premiere Komplett Abo (45€)--> 4500 Stars/pro Monat.
    In 36 Monaten kann man 162000 Punkte sammeln.
    Für diese Punkte bekommt man gerade noch einen Kinderrucksack oder ca. 1,7 Monate Premiere Komplett!!!!

    Die Punkte verfallen nach 36 Monaten. :confused:

    Mir wurde diese Kundenkarte mit einen Anmeldeformular zugesendet.

    Meiner Meinung nach wird man keinen einzigen Kunden damit binden!

    MfG
    Hr. Professor
     
  2. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Die Prämien sind der volle Witz.
    z.B.
    Music Studio für 3 Monate. Wert 3 EUR, benötigter Umsatz: 160 EUR=1,9%
    Discovery Geschichte für 3 Monate. Wert 9 EUR, benötigter Umsatz: 460 EUR=1,96 %
    Premiere Komplett für einen Monat. Wert 45 EUR, benötigter Umsatz: 990 EUR=4,5%

    Bobby Car. Wert 30 EUR, benötigter Umsatz: 1990 EUR=1,5 %

    Viel ist es nicht, doch bei vergleichbaren Programmen im Einzelhanden (Payback/Happy Digits) sind es auch nur 1% vom Umsatz. Vorteil: z.B. bei Payback gibt es sehr oft Gutscheine für 5fache Punktzahl (Ersparnis 5%) oder 5%/10% Rabatt z.B. bei Kaufhof. Dies lohnt sich dann wenigstens.

    Um bei Premiere richtig Stars zu sammeln muss man schon, wie im Beispiel angegeben, jemanden für ein reguläres Abo werben. Dann gibt es 400.000 Punkte. Selbst dafür würde ich keine Freundschaft wegen eines regulären Abo-Preises gefährden :)
     
  3. nachtvogel42

    nachtvogel42 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    DBox 2
    Humax 9700
    SkyPlus 1400 T
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Genauso wie PayBack ist das primär ein Verfahren um Daten über das Kundenverhalten zu sammeln. Was meine Meinung betrifft: Finger weg.

    Was Du da sparst oder bekommst hast Du durch psychologisch bedingte Mehrausgaben (dem kann sich nun mal NIEMAND ganz entziehen) wieder rausgeschmissen.

    Aber D ist da eh schizophren: Aller hadern sie (zurecht) rum wegen des immer mehr reduzierten Datenschutzes, aber zugleich hat bald jeder zweite PayBack und macht bei jedem blöden Preisausschreiben mit ... mann o mann.

    Andreas
     
  4. starlight

    starlight Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    677
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Und weil es so schön ist, muss man bei Abschluss eines Premiere-Abos jetzt zwangsweise das Bonusprogramm mitbestellen:

    "Mit der Absendung dieses Formulars schließe ich ein Premiere Abonnement ab und bestätige gleichzeitig, dass ich volljährig bin. Gleichzeitig beantrage ich hiermit die Teilnahme an dem Bonusprogramm von Premiere." (premiere.de)

    Da ist nix zum Anklicken oder Wegklicken. Das muss man nehmen.
     
  5. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    @startlight
    Nicht nur online. Ein Freund von mir hat das 20 EUR Abo (als Mitarbeiter der noch Hypovereinsbank) und da ist er auch automatisch mit angemeldet worden.

    @nachtvogel
    Natürlich muss man sich darüber im klaren sein, dass z.B. mittels Payback das Kaufverhalten analysiert wird. Jedoch habe ich kein Problem damit, die Paybackkarte meiner Freundin zu zücken, um mir 10% bei der Kleidung vom Kaufhof zu sparen. Man muss die Spielregeln kennen (Rabatt gegen Analyse des Kaufverhaltens) und bewusst damit umgehen. D.h. in meinen Augen nicht für jeden Mini-Einkauf die Karte zücken. Sehe ich sehr oft mit Happy-Digits-Karten beim Tengelmann...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2005
  6. nachtvogel42

    nachtvogel42 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    DBox 2
    Humax 9700
    SkyPlus 1400 T
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Hats Du im Prinzip natürlich recht. Nur dieses Bewußtsein geht bei vielen flöten, wenn in den Augen die GeizGeilheit leuchtet ...

    Ich kenn etliche Leute, die prinzipiell an jedem Obi halten und dann krampfhaft überlegen, was man denn noch brauchen könnte, um noch einen PayPack-Punkt zu ergattern.

    Oder z.B. eine Arbeitskollegin von mir schafft es, extra eine halbe Stunde in der Pampas rumzufahren um bald wieder Tanken zu können, damit Sie den letzten heiß ersehnten Aral-Sammelpunkt bekommt - muß ja unbedingt sofort sein. Un natürlich werden die Adressdaten penibel exakt ausgefüllt, damit Aral auch was von hat ... Mit Verlaub, aber bei solchen Leuten sollte man einen Vormund einsetzen.

    Absolut irre Ausnahmen? Glaub ich nicht, ich seh das einfach zu oft und arbeite wohlgemerkt nicht in einer geschlossenen Anstalt ;-) Das sind eher Randerscheinungen einer Gesellschaft, deren primäre Existenzberechtigung am besten durch dieses Zeichen ausgedrückt werden kann: $

    Die Wirkung von Rabattsystemen auf manche Leute ist der Wirkung von Spielbanken, etc. nicht unähnlich ...

    Andreas
     
  7. starlight

    starlight Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    677
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Die ganz feine Art ist das ja nicht. Mir wurde sogar mein vorhandenes Abo ungefragt um das Bonusprogramm ergänzt. So kann man natürlich sehr einfach tolle Anmeldungszahlen vorweisen ...
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Bei Payback ist Deine Aussage sicherlich richtig, bei Premiere STARS aber totaler blödsinn, denn STARS ist ja nur von Premiere und die kennen Deinen Umsatz und Dein Vebrauchsverhalten eh ... :winken:
     
  9. nachtvogel42

    nachtvogel42 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    53
    Technisches Equipment:
    DBox 2
    Humax 9700
    SkyPlus 1400 T
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Nicht unbedingt, wenn ich's richtig in Erinnerung hab, war da die (ja auch nötige) Datenverwendungsklausel drauf. Mein (sehr alter) Urvertrag hat die noch nicht ... und da ist halt wieder die Sache mit der zweckgebundenen Weitergabe von Daten - was ja angeblich niemand macht. Komischerweise ist mein Briefkasten voll mit "zweckgebundener" Werbung und das obwohl ich - wie man ja vielleicht merkt :D - etwas sensibel bin, was die eigenen Daten betrifft.

    Mit Hinweis auf mein Premiereabo bekomme ich regelmäßig Werbung, obwohl ich Premiere schon explizit aufgefordert haeb, meine Daten nicht weiterzugeben.

    Vielleicht bekommen BlueMovie (oder wie's wieder heißt)-Kunden demnächst den aktuellen Uhse-Katalog geliefert, natürlich in Klarsichtverpackung ;-)


    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2005
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere-Stars (Neues Kundenbindungsprogramm)

    Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Der B. Uhse Katalog sieht von Aussen aus wie Gewinnspielwerbung, ist also als solcher nicht zu identifizieren .... öhm ... hab ich jedenfalls gehört .. :D
     

Diese Seite empfehlen