1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere spielt Lotto für mich???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von achim80b, 12. Februar 2007.

  1. achim80b

    achim80b Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo!
    Bin neu hier, und habe gleich mal eine Frage!

    Premiere hat mich letzte Woche angerufen: Sie unterbreiteten mir ein Angebot, gegen ein wenig Geld mehr oder weniger Mundpropaganda pro Premiere zu machen.

    Ich versuche mal aus der Erinnerung zu erklären wie das ablaufen soll:

    Da sie kein Geld verschenken dürften, sollte das ganze über das staatliche Lottoglücksspiel laufen -> Gesetzeslücke (aha). Sie würden für einen gewissen nicht geringen Betragt (weiß nicht mehr genau, Kombinationsdinger grob 60€ die Woche) 3 Monate Lotto spielen. Ziel wäre nicht primär der Jackpot sondern kleine Gewinne und ich solle jedenfalls in diesen 3 Monaten jeweils 40€ dazugeben ( :eek: ) --> mein Einsatz rechtlich wohl vonnöten.
    Den Gewinn (immer wieder kleinere Beträge von grob 50€ - 150€) erhielte ich in Form von Verrechnungschecks oder Bar, damit ich das Geld auch z.B. zum Essengehen mit Freundin nutze und dabei positiv Premiere erwähne... (ähh, ja... :eek: )

    Am Ende der Aktion würde ich außerdem noch schön viele Premiere Punkte bekommen, um mir aus deren Shop noch was für +- 200€ kaufen zu können.
    Angeblich kann ich nur Plus machen, denn sollte ich Miese machen, würde ich ja wohl eher schlecht über Premiere reden... (mit Sicherheit)

    Klingt nach Bauernfängerei, was mich nur stutzig macht ist:
    1. dass die wirklich von Premiere kommen (kannten meine Premiere Daten)
    2. ich einen entsprechenden Ansprechparter da habe (01805er Nummer 12ct)
    3. Mich im Verlauf der Woche ein Notar anrufen wird, der nochmal alle Daten prüft und mir die Unterlagen zum Unterschreinben zuschickt. Könnte dann immer noch abspringen.
    4. Premiere mir die 40€ per Einzugsermächtigung abzieht (rückbuchbar).
    5. Ich (glaube ich) mittendrinn aussteigen kann

    Werde mir die Unterlagen dann mal genau durchlesen...

    Was ist davon zu halten? Hat noch jemand dieses "Angebot" bekommen?


    Danke für Antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2007
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Vorischt, die veralbern Dich!
    Die Unterlagen, die Du bekommen wird, werden kein Vertragsangebot sein, sondern eine Vertragsbestätigung. Sofort wiedersprechen, da die wahrscheinlich einen telefonischen Vertragsabschluss eingebucht haben.
    Nicht ganz so dreist hat das bei mir mal jemand "im Auftrag von TV-Spielfilm" versucht.
    Gruß
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2007
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Also wer sich so lange und ausführlich am Telefon von einem Ungbekannten vollabbern lässt muss sich nicht wundern wenn er über den Tisch gezogen wird.:D :D :D

    bye Opa;)
     
  5. achim80b

    achim80b Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    jaja, da denkt man immer: mir kann sowas ja nicht passieren...:eek: :rolleyes:

    danke für den Link!

    dann hat der Kerl aber nicht nur teilweise Informationen vorenthalten, sondern echt gelogen. :eek:


    Werde dem "Notar" dann gleich ein NEIN um die Ohren hauen und keine "Unterlagen" bekommen.
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Du spielst dann mit 200-900 anderen Lottospielern im Pool und bei Gewinnen wird dann geteilt. Wie hoch der Gewinn dann ist, kannst Du Dir denken.

    Vergiß es! ;)
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Geiler Text. Um es kurz zu machen. Du bekommst ein SKL Los für XX Euro und monatlichen Kosten und der Vermittler am Telefon dafür Provision. Das wars. :D
     
  8. doku

    doku Guest

    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Alles Verarsche! ;)
     
  9. AAS

    AAS Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    1.913
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Bei solchen Anrufen gibt es genau eine einzige richtige Reaktion.
    Höflich aber bestimmend das Gespräch abwürgen.
    Freundlich darauf hinweisen das man Belästigungen dieser Art in der Zukunft nicht wünscht.
     
  10. sentenza_10

    sentenza_10 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    AW: Premiere spielt Lotto für mich???

    Genau, sofort abwürgen.
    Bei Premiere kommt das doch öfter vor. Die wollten mir mal eine Versicherung andrehen und ein Zeitungsabo.
    Das ist eben das Problem, wenn man denen die Telefonnummer gibt. Seit meinem Umzug haben sie die nicht mehr und es kommen auch keine Anrufe mehr!
     

Diese Seite empfehlen