1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PREMIERE : Sonderrechte ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hottibu, 20. September 2006.

  1. hottibu

    hottibu Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Im Jahre 2002 wurde plötzlich ein erheblich höherer Beitrag abgebucht.
    Das klappte von einem Monat auf den anderen, wobei meine Anrufe wegen Störungen unbeachtet blieben. :eek:
    Der hohe Beitrag wurde zurückgebucht und bei Premiere angefragt, wofür der Betrag sei. Mangels Antwort wurde auch der folgende Beitrag einbehalten.
    Ruck - Zuck hatte ich eine fristlose Kündigung in Händen mit der Aufforderung für zwei Jahre entgangenen Gewinn zu bezahlen.
    Ein Betrag von über 800 Euro wäre fällig.:eek:
    Auf Anraten der Verbraucherschutzzentrale widersprach ich der Forderung.
    Mein Angebot der gütlichen Einigung mit wiederinkrafttreten meines Abo`s wurde nicht beachtet.
    Seitdem habe ich regelmäßigen Schriftverkehr mit Rainer Haas & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.:cool:
    Zuletzt hat meine Frau (!) ein Schreiben vom 16.9.06 (Sa) erhalten, mit der Forderung bis zum 26.9.06 über 1000 Euro zu bezahlen oder mit Ratenzahlung von monatlich 90 Euro zu beginnen.
    Fall`s nicht, wird Klagebegründung eingereicht um die Berechtigung der geltendgemachten Forderung gerichtlich feststellen zu lassen.
    Ist jemand da, der Premiere auch so liebt ?:winken:
    hottibu
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?


    Warum hast du nicht den Betrag wieder überwiesen der nach deiner Meinung der richtige war. Das Ding wirst du wohl nur über einen Rechtsanwalt klären können. Denn du hast ja die Zahlungen einseitig eingestellt.

    bye Opa:winken:
     
  3. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Was ist denn überhautp der höhere Betrag?
    Ich blick da so nicht durch, vielleicht schreibst du mal welches Paket du hattest mit Laufzeit und was es gekostet hat. Danach kannst du dann sagen was P abgebucht hat und vor allem mit welcher Begründung
     
  4. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Kopf schüttel:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  5. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Keiner weiß um was es geht,aber ich mache einfach einen Thread auf,obwohl die Sache beim Rechtsanwalt ist und die Allgemeinheit das Problem keinen Interressiert.Oder macht hier jetzt jeder einen Thread auf der schon in die Antike zurück geht (2002).
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Gegenklage, wegen fristloser Kündigung. 2 Jahre à 300 Filmpremieren = 600 DVDs à 30 EUR DVD Kaufpreis = 18.000 EUR Schadenersatz :D
     
  7. hottibu

    hottibu Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    5
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    An IGLDE---Mir wurde fristlos gekündigt und das Messer auf die Brust gesetzt.
    An baer----Es ging von rd. 20 auf 35 Euro. Von 24 waren 18 monate um.
    Eine Begründung gab es nicht. Meine Anfrage ergab die Kündigung
    An tjkane---ist gut
    An digisatelli------Es mag sein, daß der Eine oder Andere das nicht versteht,
    dann wird er sich auch nicht äußern. Nur--- Ich weiß nicht ob es niemanden interessiert, was bei PREMIERE passieren kann. Wenn Du bisher IMMER zufrieden warst ist es ja gut. Ich wäre es vieleicht auch, wenn diese Abzockerei nicht gewesen wäre.
    An hopper----Eine tolle Idee. Würde zu PREMIERE passen. Schreib ich dem Anwalt !

    AN A L L E : Ich wollte niemandem meine "ollen Kamellen" aufzwingen. Immerhin ist das ganze ja noch aktuell. Ich hatte gehofft in meiner Lage evtl. Hilfe zu erhalten. Fall`s ja jemandem gleiches passiert ist und mir daraus Tipp`s geben könnte.
    Bei denen die mich nicht verstehen, möchte ich mich entschuldigen.
    Für alle anderen ein herzliches D A N K E S C H Ö N
     
  8. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Ist doch logische wenn du eine Leistung nicht bezahlst das man dich fristlos kündigt.Du hättest ja nach deiner Rückbuchung 20€ wieder einzahlen können und danach klären warum weshalb wieso. Aber so sehe ich Premiere sogar noch im Recht.

    bye Opa:winken:
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Hör auf zu untertreiben! :winken:
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.212
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: PREMIERE : Sonderrechte ?

    Na, hopper, nach weit verbreiteter Forumsmeinung bekommst Du die "Filmprémieren" auf Premiere bei Start bereits am Grabbeltisch für 9 € nachgeworfen.

    Also nicht übertreiben, gell?! :D :winken:
     

Diese Seite empfehlen