1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Smartcard "c" oder "d"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Larswi, 7. Januar 2003.

  1. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage zu der Premiere-Smartcard.
    Es gibt da ja zwei Versionen die mit der Kennung C (Rot mit Premierelogo) und die mit D (blau mit Mediavisionlogo).Es heißt ja bei Premiere die eine sei für das Telekomnetz und die andere für private Kabelanbieter. Ich bin bei der Kabelcom Essen (also privat) und habe beide Kartenversionen(Versehen von Premiere).Und beide Karten funktionieren genau gleich gut. Also scheint das ja Unsinn zu sein mit Telekom oder privat.
    Lars
     
  2. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    C-Karten können nicht durch die MSG freigeschaltet werden ... z.B. für DigiKabel!
     
  3. mobbyjunior

    mobbyjunior Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    241
    Bei C-Karten kann in der Regel nur ein Provider(Premiere)freigeschalten werden. Diese sind ja auch für SAT-Empfang bestimmt. Bei D-Karten können in der Regel 2 Provider freigeschalten werden, also Premiere und Digikabel. D- Karten sind ausschleisslich für den Kabelempfang geeignet. Beide Karten sind in Ihrem Aufbau also unterschiedlich. Die SAT-Karte (also C) kann auch in einem Kabelnetz mit SAT-Direkteinspeisung verwendet werden.
    MfG
    mobbyjunior :cool:
     

Diese Seite empfehlen