1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere / Sky / Abo kündigen nach 2 Jahren nicht möglich?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mcdaniels, 2. November 2009.

  1. mcdaniels

    mcdaniels Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Ich habe ein Premiere-Abo (6er Kombi) am 26.11.2007 abgeschlossen. Die Vertragslaufzeit beträgt/betrug 2 Jahre.
    Da ich eigentlich erwartet hatte, von SKY betreffend Kündigung / Fortführung meines Vertrages kontaktiert zu werden (da die 2 Jahre ja nun ablaufen) und dies bislang nicht geschah, habe ich bei der Hotline angerufen.

    Ich wurde darüber informiert, dass mein alter Premierevertrag noch bis 31.05.2010 läuft, da angeblich am 25.05.2008 etwas an meinem Abo verändert worden ist, was den Vertrag um 6 Monate verlängert.

    Auf die Frage hin was konkret umgestellt worden ist, gab es jedoch keine Antwort. Die Dame meinte, das ist vielleicht etwas mit Premiere Direkt gewesen. Meines Wissens jedoch war Premiere Direkt schon immer dabei beim Paket.

    Abgesehen davon habe ich NIE etwas an meinem Abo geändert und vermute nun, dass es damals bei Vertragsabschluss eine Aktion mit meinem Abo gab (zb 6 Monate alle Sender). Dies nach 6 Monaten rückgestellt wurde und nun als Änderung im Vertrag
    gewertet wird.

    Habe nun per Email (Kontaktformular) um Klarstellung gebeten und nochmals drauf gepocht meinen Vertrag mit Ende der Laufzeit von 2 Jahren zu kündigen.

    Was meint ihr dazu? Hat jemand etwas ähnliches erlebt, oder liegt der Fehler bei mir?

    Hoffe auf eure Meinungen

    Vielen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2009
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Das sieht mir nach einem Vertrags-Neustart bei Änderung aus, das war bei Premiere üblich.

    Wenn du dich aber nicht erinnern kannst, eine Aboänderung vorgenommen zu haben, solltest du dem unbedingt nachgehen. Eventuell liegt auch nur ein Fehler vor. An Premiere Direkt kann es m.E. nicht liegen, da man diesen Dienst i.d.T. immer nutzen konnte.
     
  3. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Dass hier etwas schief gelaufen ist ist klar, mit dem Wort Abzocke
    sollte man dennoch vorsichtig sein.

    Eine Verlängerung um 6 Monate gibt es nicht und Premiere Direkt hat mit der Vertragslaufzeit nie etwas zu tun gehabt.

    sky ist hier in der Beweispflicht, also müssen sie nachweisen, dass der Vertrag im Mai 2008 geändert wurde. In Fall einer Aboerweiterung o.ä. beginnt die Laufzeit neu.
     
  4. mcdaniels

    mcdaniels Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Hi!
    Danke für die schnellen Antworten. Wollte grade den Titel etwas abändern betr. Abzocke, geht aber nur bei meinen Posts...

    Du hast natürlich recht, dass man mit der Bezeichnung vorsichtig sein sollte, war wohl die erste "Emotion" ;-) Will ja eigentlich gar nicht sagen, dass hier bewusst abgezockt wird, aber irgendetwas ist hier sehr schräg.

    Die Frage ist, wie müsste Sky belegen, dass ICH die Änderung veranlasst habe?

    Meint ihr, dass meine Annahme betr. Aktion möglich ist?

    Danke!
     
  5. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Nun ja, es sollte doch beweisbar sein, dass du vor Mai 2008 ein anderes Abo hattest als nach Mai 2008. Und wenn das nicht der Fall war, ist die Sache doch klar.

    Nein, aus meiner Sicht kommt nur eine von dir initiierte Aboänderung (Wechsel des Pakets, Bezug eines weiteren Pakets, etc.) infrage. Wenn das nicht der Fall ist, sehe ich nur einen Fehler beim Unternehmen als Ursache.
     
  6. mcdaniels

    mcdaniels Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Die Dame am Telefon (SKY), die sehr freundlich war, konnte wie gesagt NICHT konkret sagen, was da vorgefallen ist. Ist ja auch schon komisch.

    Ich bin mal gespannt, ob ich eine Antwort von Sky erhalte UND was da drin steht...
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Das kann dauern. ;) Am besten noch mal an die Geschäftsführung schreiben, damit dürfte das Thema schneller erledigt sein.
     
  8. mcdaniels

    mcdaniels Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Kann ich machen, ja. In der Hoffnung dass dann nicht 2 gleisig gearbeitet wird ;-)
     
  9. |Silver*Surfer|

    |Silver*Surfer| Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax DVR 9900-C
    AW: Premiere / Sky / Abo kündigen nach 2 Jahren nicht möglich?!

    Dementsprechend läuft dein Vertrag bis zum 30.11.2009. Wenn du nicht fristgerecht 8 Wochen vor Vertragsende schriftlich kündigst, verlängert sich das Abo in Österreich um 6 Monate.

    Somit sind wir beim 31.05.2010 :winken:
     
  10. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.851
    Zustimmungen:
    1.968
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere / Sky / Abzocke oder mein Fehler

    Hab den Threadtitel, gemäß deiner geänderten Postingübersicht korrigiert.
     

Diese Seite empfehlen