1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Signalstärke und Signalqualität

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von LeeBelle, 15. Februar 2004.

  1. LeeBelle

    LeeBelle Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Ich wollte mal fragen ob der Signalstärkewert 45-55 und die Signalqualität 80-90 normal sind?
    Müsste nicht beides bei c.a 100 liegen, wenn ja was muss ich dann machen?
     
  2. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.409
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    da diese ganzen signalpegelanzeigen von receiver zu receiver unterschiedlich sind, dann auch noch das ganze von der grösse deiner schüssel abhängig ist, bräuchten wir noch mehr infos deinerseits...

    ciao ciao
     
  3. FlorianG

    FlorianG Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Ibbenbüren
    Die Frage würde mich auch mal interssieren, ich habe den TV Pilot 100. Meine Signalstärke liegt zwische 50% und 60%, die Qualität immer bei 100! Ist das so genug oder muss ich da noch was an der Schüssel ändern?
     
  4. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.409
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    TV PILOT sagt mir jetzt gar nix, aber ob das genügt musst du ja selbst an deinem fernsehgerät sehen, sprich läuft das bild ohne aussetzer in bild und ton, dann reicht es auch.

    ciao ciao
     
  5. Bernd_ das Brot

    Bernd_ das Brot Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Riegelsberg
    TV-Pilot ist doch der Premiere Receiver von Plus.

    Mein Humax (Kabel) zeigt bei Signalstärke 43-56% und bei Signalqualität 100% an. Ich hab nie Bild- oder Tonaussetzer, deshalb denke ich, dass das wohl reicht.
     
  6. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    wichtig ist nicht allein die signalstärke, sondern das signal/rauschverhältnis. DAS muß gut sein. ein starkes signal vom LNB, welches verrauscht ist, bringt nämlich nix. läc

    der allerwichtigste wert für mich ist die BER (Bildfehlerrate), die muß auf 0 stehen. dann dekodiert die dbox sauber jedes bild. läc

    bei meiner dbox II habe ich eine kleine signalstärke (SIG). der balken reicht nur bis zum 1. drittel, also rund 35 %.

    der balken des signal/rauschverhältnis (SNR) hingegen liegt bei ca. 80% im oberen viertel der anzeige.

    und die bildfehlerrate (BER) steht konstant auf 0.

    (die werte sieht man im satfinder menu einer dbox II mit linux/neutrino)

    <small>[ 18. Februar 2004, 13:47: Beitrag editiert von: Frankieboy ]</small>
     

Diese Seite empfehlen