1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    München - Bissige Worte gegen das Kabel und die Deutsche Telekom: Premiere-Vorstandsvorsitzender Michael Börnicke nannte das Vorgehen in Hinsicht auf Bundesliga-Abos eine "Frechheit".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    Arm, ärmer, Börnicke! :eek:
     
  3. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    oooohhhhhhhhh, eine Runde Mitleid......
     
  4. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.014
    Ort:
    Ahlen(Westf.)
    Technisches Equipment:
    Unitymedia HD Recorder
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    Ein Premium Produkt verschenken? Ist es schon soweit :D
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    Hat Premiere nicht auch Angebote für Neukunden, bei denen in den ersten Monaten bestimmte Pakete freigeschaltet sind?

    Egal. Langsam muss man sich um den Gesundheitszustand der Premiere-Verantwortlichen ernsthafte Gedanken machen.
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    LOL, wer hat denn bitte mit den 20 Euro Komplett-Ramschangeboten angefangen? Börnie scheint ja richtig Druck zu haben, dass der so frei dreht :winken:
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber


    Ein kleiner Unterschied besteht doch wohl. Premiere verschenkt sein eigenes Produkt zeitweise.
     
  8. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber


    Und warum??????? weil es einfach zu schlecht ist...:(
     
  9. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    Er hat doch Recht. ARENA hat die Preise mit dem 9.90 Abo schon verdorben, und jetzt legen Kabelnetzbetreiber und die Telekom sogar da noch einen drauf.

    Wie soll denn da der Kunde jemals kapieren, dass die Bundesliga auch was kosten darf? Refinanzierung ade...
     
  10. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Premiere schießt gegen Kabelnetzbetreiber

    So wie man in den Wald hineinschreit, so schallt es heraus.
    Er beklagt sich, aber bietet selber sein Programm zu günstigeren Konditionen an; Premiere hat das doch erst salonfähig gemacht.
    Ich habe für Menschen nichts übrig, die die Schuld immer an andere abdrücken, anstatt zu überlegen, ob sie nicht selber was falsch gemacht haben.
    Aber wahrscheinlich steckt auch noch die Angst dahinter, dass z.B. arenaSAT das Geschäft von PremiereStar kaputt machen könnte, denn wenn arenaSAT mit seinem Family-Paket erstmal die Abonnenten am Harken hat, werden diese bestimmt nicht so schnell abspringen, dank besserer Qualität und fairem Preis.
     

Diese Seite empfehlen