1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schicken

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Chubbyman, 10. September 2008.

  1. Chubbyman

    Chubbyman Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo Leute,
    heute hat der Postman geklingelt und mir ein Paket von Premiere in die Hand gedrückt. Wie ihr ja vielleicht wisst, gab es ja im Mai / Juni dieses Schreiben mit nicht mehr geeigneten Receivern. In meinen Fall war dies ein Galaxies Easy World Kabel. Und als ich das Paket öffnete war da drin ein Kathrein 590 für Sat-Anschluß :wüt:. Also ran ans Telefon und Premiere angerufen. Es sei wohl ein Versehen passiert, da ich sowohl ein Sat ( das hab ich für mich ) als auch ein Kabel Abo ( für meine Eltern ) habe. ( Wofür gibt man eigentlich am Telefon die Smartcard Nummer an:confused:. Außerdem habe ich damals am Telefon noch mal ausdrücklich auf Kabel hingewiesen und eine Easy World für Sat hätte ja eh nicht getauscht werden müssen ). Die Dame am anderen Ende wollte sich aber erstmal erkundigen und mich dann zurück rufen. Der Rückruf erfolgte und sie teilte mir mit, dass jetzt ein Austausch der Box nicht nötig sei, da die Box im Netz von UnityMedia eingesetzt würde und dort weiter ohne Probleme funktionieren würde. Den falsch zugeschickten Receiver sollte ich zurück schicken, dies könne auch unfrei sein. Steht mir jetzt tatsächlich kein neuer Receiver zu ? In den Schreiben stand jedenfalls nicht das Kunden von UnityMedia ausgeschlossen wären.
    Würde mich über eure Meinung und gegebenfalls Tipps freuen.
    Gruss Chubbyman
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    PREMIERE hat Recht. Da sich bei Unity Media die Verschlüsselung nicht ändert, ist die Galaxiesbox ohne weiteres für PREMIERE nutzbar und muss nicht getauscht werden! Und das PREMIERE nur Receiver tauscht, die getauscht werden müssen sollte klar sein.

    Zu verschenken haben die ja auch nichts!
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Warum sollte dir auch ein neuer zustellen???
     
  4. Chubbyman

    Chubbyman Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    47
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Naja, man ist halt schon ein bißchen verunsichert, wenn man plötzlich ein Schreiben kriegt, das die Box zukünftig nicht mehr geeignet sei. Als ich mich damals bei Premiere gemeldet habe, musste ich extra noch mal zurückrufen, um die Seriennummer der Box anzugeben. Bei keinem Telefonat war damals die Rede davon, dass der Austausch für das UnityMedia - Gebiet nicht nötig ist.
     
  5. Chubbyman

    Chubbyman Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    47
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Anscheinend ja doch, sonst hätte man die Sache ja vorher überprüft und mir nicht erst einen Sat-Receiver geschickt. Hätte ich mich nicht bei Premiere gemeldet, hätten sie mir die Box ja "umsonst" geschickt.
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Ok, sagen wir mal sie haben zumindest "absichtlich" und "wissentlich" nichts zu verschenken, es sei den du kündigst, aber das ist ein anderes Thema! :D :D :D
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Ohne Frage ist das von Seiten Premiere in deinem Fall schlecht galaufen. Aber jetzt, wo du weißst, dass deine Hardware weiter uneingeschärnkt tauglich sein wird, kannst du dich doch nicht wundern, dass sie dir keinen neuen Receiver schenken.
     
  8. Edelmax

    Edelmax Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    1.627
    Ort:
    Sachsen
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Dazu gleich eine anschließende Frage: KDG tauscht ja demnächst auch die Karten. Wer jetzt also, wenn man z.B. einen Gutschein einlöst, einen Humax BTCI 5900C angibt, der ja nicht mehr updatefähig sein soll dann macht man ja nicht direkt was falsch, oder!? Oder direkter gefragt, die Nummer eines solchen Receivers sollte doch dann eine Premiere-Geschenk-Box ermöglichen, oder sehe ich das falsch?

    Edelmax
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2008
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Wobei der Galaxis Easy World nicht mehr für Premiere zertifiziert ist.
    Quelle.
    Bei UM ist der Receiver auch schon lange nicht mehr zertifiziert da er mit der Originalsoftware kein QAM 256 untersützt.

    Gruß Gorcon
     
  10. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Ort:
    Wickerstedt/Thüringen
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Premiere schickt falschen Receiver und will nach Überprüfung keine anderen schick

    Wobei man sagen muß."QAM 256" gilt nicht für alle Kabelnetze !

    Premiere nennt ja nicht explizit ein Kabelnetz,sondern behauptet,es würde für alle gelten !
    Deshalb sind da Zweifel durchaus angebracht ! Wohlgemerkt ich rede nicht von KDG,UM,KabelBW,- sondern von kleinen Antennengemeinschaften,wie in meinem Ort,wir haben nur "QAM 64" ! Genau deshalb denke ich,das z.B. der TechniSat Digit CIP-K auch mit der neuen Nagra3-Karte funktionieren wird,auch wenn er bei Premiere auf der "Abschußliste" steht !
    Nur mal am Rande bemerkt,der TechniSat Digit CIP-K hat nur ein Update bekommen [2.22.0.3-948],es wurde nur das Receiverbetriebssystem geupdatet !
    Der TechniSat Digit CIP erhielt zwei Updates,es wurde zuerst das Receiverbetriebssystem [2.22.0.3-948] geupdatet ! Kurz danach erhielt er ein zweites Update [2.22.0.4-1004],es wurde nur die Kartenleseeinheit geupdatet !
    Sollte also meine Nagra3-Karte im Digit CIP-K nicht mehr funktionieren,dann baue ich den Kartenleser vom Digit CIP ein !

    :winken::winken:
     

Diese Seite empfehlen