1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Münchner Kindl, 14. Dezember 2009.

  1. Münchner Kindl

    Münchner Kindl Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hab ein Problem, bei dem sich Sky bis dato stur stellt.

    Ich habe Anfang September ein Sky-Abo bestellt, und bin dann am 11. September für 2 Monate ins Ausland.
    Am 13. September kam, wie mir mein Nachbar telefonisch mitgeteilt hatte, mein Sky-Paket an.

    Am 09. Oktober hat Sky dann Gebühren abgebucht, welche ich zurückgebucht hatte, da ich ja das ABO noch nicht nutzte.

    Am 14. November bin ich in wieder zuhause angekommen, und hatte mich eigentlich auf Sky gefreut.

    Beim Auspacken des Paketes war ein Brief beigelegt in dem es (wörtlich) heißt: "Ihr Abonnement beginnt mit der telefonischen Aktivierung ihrer Smartcard unter 01805-5514451."
    Diese Freischaltung hab ich bis zu dem Zeitpunkt nicht durchgeführt, weil ich ja nicht da war.
    Also wollt ich das nachholen.
    Dabei hab ich dann erfahren daß meine Karte gesperrt ist.

    Bei der Durchsicht der Post fand ich ein Schreiben von Sky daß meine Karte seitens Sky freigeschaltet wurde, da ich es wohl vergessen habe.
    (Habe in den AGBs nirgends einen Punkt gefunden daß Sky berechtigt sei die Karte selbstständig zu aktivieren.)

    Ferner ein Mahnschreiben mit der 1. Mahnung, und vom 08. November ein Schreiben mit der 2. Mahnung (Weil inzwischen 2 Beiträge offen seien.

    Ich hab mich noch am selben Tag bei Sky telefonisch gemeldet und mitgeteilt daß ich die Karte nicht freigeschaltet habe, weil ich nicht daheim war, und Sky nicht einfach freischalten kann, ohne mich zu fragen ob ich das möge.
    Es könne ja einen Grund haben (Wie bei mir) daß man die Karte noch nicht aktiviert hat.
    Da hieß es nur daß daran nichts geändert werden könne.
    Am nächsten Tag hab ich nochmal angerufen und einen anderen, freundlicheren, Mtarbeiter am Telefon gehabt, der meinte daß er das noch nie gehört habe daß Sky selbstständig freischaltet.
    Ich solle mich nbochmal per e-mail an Sky wenden, damit das Problem gelöst (Der offene Betrag gelöscht) werden kann, und die Freischaltung dann ab dem realen Freischaltungstermin erfolgen kann.
    Das hab ich dann gemacht.
    Seitdem hab ich von Sky nichts mehr gehört, sprich die Karte ist weiter gesperrt.

    Inzwischen hab vergangenen Samstag die 3. Mahnung mit Kündigungsandrohung und der daraus resultierenden Forderung von knapp 700 Euro bekommen, welche ich zahlen müsste wenn Sky kündigt.

    Ich weiß nimmer weiter.
    Allein für die Sche... Anrufe hab ich schon 23 Euro ausgegeben.
     
  2. patsnaso

    patsnaso Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    Rechtsanwalt. Er soll einen Brief aufsetzen. Meiner Erfahrung nach, ist Sky (bzw. Premiere früher wie bei mir) seeehr entgegenkommend.
     
  3. chri-wae

    chri-wae Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-52A759
    Technisat Digicorder HD S2 500GB
    Humax iPDR 9800
    Sony DAV-IS50
    Sony PS 3 80GB
    ...
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    ja aber für was ein rechtsanwalt:eek:

    nach erhalt der smartcard hat man 14tage zum wiederruf,sind die um ist es gerade egal ob die karte aktiv ist oder nicht da du einen vertrag mit Sky hast

    was kann Sky dafür wenn du im ausland bist und ihr programm nicht schauen kannst
     
  4. Münchner Kindl

    Münchner Kindl Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    Daß ich einen Vertrag mit Sky hab ist ja unbestritten.
    Den wollte und will ich ja auch nach wie vor.
    Es heißt jedoch in dem Schreiben welches im Paket liegt wörtlich: "Ihr Abonnement beginnt mit der telefonischen Aktivierung ihrer Smartcard unter 01805-5514451."
    Diese Freischaltung hab ich aber nicht durchgeführt.
    Die sollte ja erfolgen sobald ich aus England zurück bin.
    In den AGBs steht nirgends daß Sky von sich aus die Karte freischalten kann.
    Dann sollten sie die AGBs entsprechend ändern, oder gar nicht erst solche Schreiben wie erwähnt in die Pakete tun.
     
  5. patsnaso

    patsnaso Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    Probier es aus. Ich habe in meinen 5 Jahren Premiere/ Sky öfters "Probleme" gehabt und mich ZURECHT ungerecht behandelt gefühlt (z.B. telefonische Zusagen bei Abo Verlängerung etc. wurden nicht eingehalten). Bis jetzt hat es JEDESMAL funktioniert.
    Übrigens ist das Methode, dass Sky dich das aussitzen lässt und nicht antworten (Evtl. wegen Fristen etc.) Gleich reagieren. Das hilft.
     
  6. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!


    Sorry, Du hast 4 Wochen Widerrufsrecht nach erhalt Deiner Vertragsunterlagen!
    Allerdings verstehe ich es auch nicht Anfang September zu bestellen
    und dann für 2 Monate im Ausland zu sein. So etwas ist nicht besonders
    ratsam. Gerade im Hinblick auf Sky! Er hätte sich einigen Ärger und Kohle
    sparen können! Einen Vertrag mit Sky abzuschließen ist momentan mit
    einigen Risiken verbunden! Leider, spreche da auch aus Erfahrung:(
     
  7. chri-wae

    chri-wae Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-52A759
    Technisat Digicorder HD S2 500GB
    Humax iPDR 9800
    Sony DAV-IS50
    Sony PS 3 80GB
    ...
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    ja aber ob die karte nun hell oder dunkel war spielt keine rolle die 30tage des widerrufes waren rum und somit der vertrag amtlich
    (und wer sagt überhaupt das sie hell war,du kannst es ja nicht sagen)

    da ist es absolut egal ob sky die freigeschalten hat von sich aus oder nicht,du hättest die zahlungen leisten müssen und das sky die karte jetzt dunkel macht solang du in der schuld stehst ist ja klar

    wer hat denn die post angenommen,du ja scheinabr nicht oder.

    @NickN;ok von mir aus auch 4wochen;)
     
  8. patsnaso

    patsnaso Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    Probiers aus. 150€ für´n Anwalt (wenn du nicht Rechtsschutzversichert bist) sind besser als 700€ für Sky.
    Du hast nicht´s zu verlieren. (ja evtl.musst du Anwalt und Sky zahlen, glaub ich aber nicht).
    Zahle und du hast deine Ruhe.
    Mir ging es immer um´s Recht. Und ich war mir keiner Schuld bewusst.
    Die machen das, weil sie damit bei den meisten Abonnenten durchkommen:wüt:
     
  9. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!

    Sein Nachbar hat es wohl angenommen.
    Aber nochmal, die Vorgehensweise scheint mir doch,
    mal freundlich ausgedrückt, sehr unglücklich. Hätte
    es doch nach seiner Rückkehr buchen können!
     
  10. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Premiere schaltet Karte ungefragt frei!


    So siehts aus! Ganz mieses Geschäftsgebahren:wüt:
    Man weiss sich wohl leider nicht mehr anders zu helfen:confused:
     

Diese Seite empfehlen