1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    München - Premiere lehnt die Vorproduktion des Bundesliga-Pay-TV-Programms durch die Deutsche Fußball Liga und Leo Kirch weiterhin ab. Die Pläne der Verantwortlichen, die journalistischen Bedenken mit einem Programmbeirat auszuräumen, hält Premiere für Augenwischerei.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Na ja, der Vorwurf, "kritische Berichterstattung" könnte ausbleiben, ist wohl seitens Premiere auch nur Augenwischerei. "Kritische Berichterstattung" beim Fußball. Hallo??
     
  3. gdbirkmann

    gdbirkmann Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW20
    Dreambox DM2070HD + VUplus Duo2
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Warum sollte Premiere nochmal das gleiche Spiel wie mit Arena mitmachen.
    Nur weil die DFL in einer fremden Welt lebt, sie träumen immernoch von einem eigenen Sender.
    Das ganze Konstrukt Kirch hält kein einziges Jahr. Premiere läßt dieses mal die DFL an die Wand fahren, Murdoch ist aus anderen Holz wie Kofler geschnitzt. We soll die 500 Millionen bringen ARD, ZDF, RTL, Sat1 oder sonst wer.
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Na der Bundesfinanzminister, der hat ja auch von heut auf morgen mal eben 1,2 Mrd. locker machen können... :D
     
  5. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.441
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Für die Masse der Nichtfußball-Fans bei Premiere wäre das wirklich der sinnvolle Weg. Vor allem sollten die, die unbedingt Fußball wollen, auch den „echten“ Preis dafür zahlen. Ich habe jahrelang Fußball quersubventioniert, außer Einschneidungen im übrigen Programm habe ich dafür nichts bekommen.

    Juergen
     
  6. Maucher

    Maucher Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    57
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    wobei kofler, betrachtet man die verantwortung gegenüber den aktionären, eine ziemlich harte linie hatte. aber murdoch könnte schon wegen seiner finanziellen möglichkeiten eine viel härtere gangart beschreiten.
     
  7. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Diese Reaktion war zu Erwarten. Es geht Premiere natürlich weniger um die zu erwartende fehlende Unabhängigkeit des PR-Senders der DFL, sondern vielmehr um den Verlust der Identität der eigenen Berichterstattung, wonach der Zuschauer assoziieren soll: Live-Buli = Premiere.

    In einem Punkt hat Premiere allerdings Recht: es kann nicht sein, dass Pay-TV Sender den vorproduzieren Plumpquatsch abnehmen müssen, während Free-TV Sendern eine eigene Berichterstattung erlaubt ist. Die DFL-Berichte sollten eine Option für Free-TV und Pay-TV Sender sein, kein Muss. Das ist der Knackpunkt.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Auch ein Premiere wird sich an die neuen Gegebenheiten gewönnen müssen. Da hilft auch keiner murren und kritisieren!
     
  9. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Wieso murren? Premiere zahlt am Ende weniger und Kirch kann sehen, wo er die fehlenden Millionen herbekommt.
     
  10. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Premiere: Programmbeirat ist "Augenwischerei"

    Damit sprichst Du mir voll und ganz aus der Seele. Ich war so froh dass die Bundesliga nicht mehr bei Premiere war und habe dann sehr bedauert als diese wieder zu Premiere zurückgewandert ist und ich als Serien- und Film-Fan wieder die DFL-Mafia mitfinanzieren muss.
     

Diese Seite empfehlen