1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von pari70, 6. August 2008.

  1. pari70

    pari70 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    nach jahrelanger Abstinenz von Premiere BuLi und Sport habe ich mir jetzt das Prepaid-Angebot zu 199,-- für 12 Monate BuLi + Sport geholt und gestern auch bei Premiere aktiviert. Die Smartcard soll in den nächsten 4-5 Tagen bei mir eintreffen.

    Ich war bis vor ca. 4 Jahren Premiere-Abonnent und habe aus diesen Zeiten noch eine Nokia D-Box 1, welche ich für das o.g. Prepaid-Angebot wieder nutzen will. Laut der Dame bei Premiere - welche die Registration gestern gemacht hat - sollte das auch klappen.

    Meine Frage an euch ist nun hinsichtlich des CA-Slots in meinem LCD-Fernseher:

    - Ich besitze einen Philips 32PFL9632 mit integriertem DVB-T Receiver und man kann in dieses CA-Slot ein CI-Modul einsetzen, welches die Premiere Smart Card beinhaltet.
    - Ich habe immer wieder gehört, das der Empfang von Premiere nur funktioniert, wenn der integrierte Receiver ein von Premiere lizenzierter Receiver ist. Leider habe ich hierzu keine Info´s bzgl. meines LCD und ich finde auch keine. Die Dame von Premiere konnte mir gestern auch nicht helfen.
    - Aus praktischen Gründen würde ich natürlich lieber die Premiere Funktionen über das CA-Slot meines LCD-Fernsehers anwählen, als die "alte" D-Box zu verwenden
    - Folgende CI-Module stehen zur Auswahl

    http://www.amazon.de/CI-Modul-Abonn...=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1218008842&sr=8-2

    oder

    http://www.amazon.de/AlphaCrypt-Lig...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1218008842&sr=8-1


    Hat jemand Erfahrung damit und würde das funktionieren? Gibt es vielleicht andere CI-Module, welches ein einwandfreies funktionieren in Kombination meines LCD gewährleisten würden?

    Vielen DANK im voraus für Eure Hilfe!

    :)

    Gruss
    PaRi
     
  2. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Über DVB-T gibts kein Premiere - somit is der Slot für dich unbrauchbar. Musst also ne extra STB, z.B. deine Dbox nutzen.
     
  3. Holly2609

    Holly2609 Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    43
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Also ich benutze auch ein Alphacrypt Light Modul in Verbindung mit meinem Technisat Receiver. Ich meine ich hätte mal was gelesen dass das erste Modul was du angibst einen "geeignet für Premiere" Receiver voraussetzt. Kann mich aber täuschen. Schau mal bei www.mascom.de vorbei.
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Da braucht er nicht weiter schauen. Er kann KEIN CI Modul in seinem LCD verwenden, um Premiere zu entschlüsseln. Kaktusjack hats doch gleich richtig gesagt.

    De CI Slot in seinem LCD ist in Deutschland (derzeit) absolut nutzlos.
     
  5. pari70

    pari70 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Danke an alle, habe mich gerade mal schlau gemacht und gesehen, das man für eine solche Lösung einen DVB-C Anschluss benötigt. Hiermit habe ich die "praktischere Lösung" begraben und werde wohl meine "alte" D-box 1 anschliessen.

    Benötigt man bei der D-box evtl. ein Software update? Wie gesagt, ich habe diese zuletzt 2003/2004 verwendet.


    Gruss
    PaRi
     
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Nein
     
  7. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Wichtig is nur das du ne *01er Karte bekommst bei der Dbox1 und du nicht bei Kabel BW bist. Da funktioniert die Dbox nämlich nich mehr.
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Da das Abo mit seiner dbox1 (Seriennummer) aktivierbar war, wird er ja offenbar nicht im Kabel BW Gebiet wohnen ;)
     
  9. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Da haste Recht, aber Vorbeugen is besser als auf die Schuhe Kot*en :D
     
  10. pari70

    pari70 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Premiere Prepaid Abo / D-Box 1-Receiver / CI-Modul

    Wohne in NRW und der Kabelbetreiber ist die Unitymedia.
     

Diese Seite empfehlen