1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Preise doch nicht zu hoch

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von quake187, 15. August 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Jeder regt sich immer über die hohen Preise bei Premiere
    auf.OK,seit Mai sind sie im Vergleich zu vorher wirklich gestiegen,aber im Vergleich zu ausländischen Pay-TV-Anbietern
    sind sie eigentlich recht moderat. Im Forum heisst es immer,
    wie viel besser SkyDigital ist,aber im Ernst: wer wäre denn
    bereit 37 Pfund im Monat auszugeben? Da hört für mich der Spaß
    auf,selbst wenn das Programm noch so toll ist.
    Ich war mal auf der Seite vom schweizer Teleclub.Das Filmangebot
    ist mit dem von Premiere nahezu identisch.
    Das Basis-Paket kostet da 40 Franken,enthalten sind 3 Kanäle,
    ein Kinokanal für neue und einer für ältere Filme und der Disney Channel
    (bei Pr Film gibt´s für 18€ 7 Kanäle+Disney).
    Für 50 Fr gibt´s zum Basis-Paket auch noch vier Kanäle aus dem Premiere
    Plus Angebot (Discovery,Pr Serie,Fox Kids und Krimi&Co) oder
    die Premiere Sport-Kanäle. Für alle 10 Kanäle muss man 60 Fr berappen.
     
  2. castle

    castle Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Weiterstadt
    hi quake187,

    hast du dir mal überlegt das die Gehälter im Vergleich zu uns ( in Deutschland) auch um einiges höher sind. Dementsprechend auch die Lebenshaltungskosten, also auch Pay-TV?
    Man sieht immer nur mit Scheuklappen, sollte aber nicht vergessen die Preisstruktur vom gesamten Land sehen (habe nämlich gehört das in der Schweiz z.B. 1 Liter Milch 2.50 Euro kosten sollen).
    Ob das dann alles noch in Relation steht( Abopreis-Filmangebot) zu unserem Premiere, müsste man diskutieren ! durchein

    Gruss an alle

    castle

    <small>[ 15. August 2002, 17:48: Beitrag editiert von: castle ]</small>
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    Der Vergleich zwischen Premiere und SkyDigital hinkt gewaltig. Das Vollpaket kostet bei Sky in der Tat £37 (~ €58). Das ist nicht wenig Geld. Allerdings muß man sich anschauen, was man dafür bekommt und das sind über 150 Kanäle (inkl. 12 Film- und 4 Sportkanäle).
    Premiere verlangt für sein Toppaket (also Super- mit Pluspaket) €40 (bei 12-Monatsbindung). Dafür bekommt man gerade 24 Kanäle (inkl. 7 Film- und 2 Sportkanäle).
     
  4. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Hättest du mal die Suchfunktion benutzt, wüßtest du, daß das Thema schon x-mal besprochen wurde. Und die schlechten Argumente der "Premiere ist doch gar nicht so teuer Befürworter" werden dadurch nicht besser, daß man sie 1x im Monat in einem neuen Thread wiederholt.

    Gruß

    n0NAMe
     
  5. machmahinda

    machmahinda Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Unterföhring
    Möchte nur schnell mitteilen, daß wir nach langen
    ausgiebigen Testreihen festgestellt haben, daß
    das Rauchen die Gesundheit doch nicht gefährdet!!

    gez.

    Dr. Marlboro
     
  6. machmahinda

    machmahinda Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Unterföhring
    doppelt

    <small>[ 15. August 2002, 18:38: Beitrag editiert von: machmahinda ]</small>
     
  7. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Na na na. Das 150 klingt zwar nicht schlecht. Da sind aber meinen Infos nach viele Sender dabei, die die Qualität unserer FreeTV Sender haben und Unterbrechungswerbung ausstrahlen. Bei 12 Filmkanälen kommen dann halt noch mehr Wiederholungen oder Uralte Schinken, die kein Sch*** sehen will. Andererseits sind meines wissens auch einige Kanäle nicht dabei, die bei Prem dabei sind (Disney). Auch das Sportprogramm kommt bei den in Deutschland beliebtesten Sportarten nicht an Prem dran, bzw. kostet wenn dann völlig überhöhte Preise EXTRA (F1).
    Ich finde Premiere in Sachen Preis-Leistung immer noch besser als Sky, auch wenn sie sich natürlich durch die Streichungen immer mehr annähern. Vor 2 Jahren war Sky gegen Premiere in Sachen Sport nichts.

    digiCooL

    Ach noch was: Wisst ihr was mir hier auffält. Die gleichen Leute, die Sky hier in den Himmel loben meckern dann, wenn Premiere 10€ für Boxen oder 9€ für Formel ein OHNE Sportabo verlangt...

    <small>[ 15. August 2002, 19:04: Beitrag editiert von: digiCooL ]</small>
     
  8. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    Wir können alle nur hoffen, daß Premiere nicht den Ehrgeiz hat, sich an Sky anzunähern. Unterbrecherwerbung bei einem Pay TV? Das wäre wohl ein Witz. 58€ pro Monat? Das sind ja über 100 DM. Nein, nein. Premiere soll sich bloß kein Beispiel an Sky nehmen.
     
  9. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    doppelt

    <small>[ 15. August 2002, 19:22: Beitrag editiert von: HabtEuchLieb ]</small>
     
  10. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    doppelt

    <small>[ 15. August 2002, 19:23: Beitrag editiert von: HabtEuchLieb ]</small>
     

Diese Seite empfehlen