1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Preis Frage

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Charolastra, 5. April 2004.

  1. Charolastra

    Charolastra Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Wiesbaden
    Anzeige
    Hallo !

    Habe ein kleines "Problem". Habe auch zum 31.03. gekündigt, dann aber aufgrund der ganzen Infos hier im Forum eine Mail an Premiere geschrieben, mit der FRAGE, ob ich mein jetziges SuperPlus Paket für weitere 24 Monate für 33 € verlängern kann, und Plus dann eben bis zum Ende der aktuellen Laufzeit. Einen Tag später hatte ich diesen Rückgewinnungsbrief im Kasten, und habe dort bei der Hotline SuperPlus für 30€ für 12 Monate abgeschlossen. Nun kam die schriftliche Bestätigung, allerdings von der ersten Version, die ich per Email angefragt hatte. Bei der Hotline wurde mir gesagt, daß die Email ja einen Tag früher als mein Anruf kam... Nun war meine Email aber keine Aufforderung, sondern nur eine Frage... Diese wurde aber gleich in einen neuen Vetrag umgewandelt... Kann ich da irgendwas machen ? Ok, es geht "nur" am 3€, aber ich hätte das 30€/12 Monatsangebot lieber genommen... winken

    Naja, wahrscheinlich eine blöde Überschneidung... Hab ich wohl Pech gehabt.

    Danke und Gruß
    Tobi.
     
  2. Fresh81

    Fresh81 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Siegen / NRW
    Ruf einfach nochmal bei der Hotline an und sag denen das du den Brief bekommen hast und das Angebot aus dem Brief annehmen möchtest.

    Wenn die sich quer stellen weil du anscheind schon per E-Mail ein anderes Angebot angenommen hast dann sagst du denen halt einfach das dies lediglich eine Anfrage war.

    Wenn die dann immernoch sagen das dies nicht Möglich ist dann kündigst du fristlos da du ein 14 tägiges uneingeschränktes Rücktrittsrecht hast bei Verträgen die über Internet, E-Mail geschlossen werden.

    Und ruft eventuell nochmal nen Tag später an und nimmst dann das Angebot per Post an winken

    Oder du rufst einfach an benimmst dich wie ein Erwachsener und änderst mit dieser Hotlinetusse den Vertrag. Ich versthen nicht wie sich manch einer von nem Hotliner unter den Tisch labern lassen kann, das etwas nicht geht usw.
    Man muss denen nur ganz klar sagen was man will!

    Wenn ich hier manchmal lese von berichten wie jemand bei der Hotline angerufen hat weil er wage in in nem internetforum gelesen hat das sowas eventuell klappen könnte dann ist doch logisch das es nicht klappt.

    Man muss da Anrufen und sagen so und so ist das ob die das umstellen kann und fertig. Wenn die sagt geht nicht dann verbinden lassen mit einem der ahnung hat.

    winken
     
  3. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    496
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    das mit der Hotline ist aber manchmal eine harte Nuß, die nicht einfach zu knacken ist, egal ob am Telefon oder per Mail. Das schaft auch ein Erwachsener manchmal nicht.
    Ich hatte Ende Oktober ein Komplett 3 Monats Paket bestellt, was aber erst am 5.11. bei mir eintraf und ich dann die Karte auch erst freigeschaltet hatte. Der Vertrag lief aber schon ab dem 30.10. Und nun versucht mal das zu ändern auf den 5.11., denn schließlich hängt daran ob man einen ganzen Monat länger schauen kann oder nicht.
    Erst nach 4 Anrufen und 3 Mails dann wurde es geändert.

    Und das Ende vom Lied. Ich habe die Kündigungsbestätigung zum 29.2. bekommen.
    Aber am 2.2. wurden dann 43 Euro für ein Komplettpaket abgebucht und das ganze Spiel mit der Hotline ging von vorne los.

    Gruss Thomas
     

Diese Seite empfehlen