1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere plant Kapitalerhöhung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Broker, 24. August 2007.

  1. Broker

    Broker Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    378
    Anzeige
    Durch die Ausgabe von neuen Aktien will sich P. bis zu 250 Mio am Kapitalmarkt beschaffen. Der Erlös dient "der Stärkung der strategischen Position beim Erwerb neuer Programmrechte wie etwas der Bundesliga". Aktie daraufhin minus 3,7%.

    Quelle ist übrigens Reuters, bevor wieder Fragen kommen...;)
     
  2. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Premiere plant Kapitalerhöhung

    • Vorstand der Premiere AG fasst Grundsatzbeschluss über Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht
    • Emissionserlös von bis zu 250 Mio EUR durch Ausgabe neuer Aktien erwartet
    • Börnicke: „Kapitalerhöhung erhöht finanzielle Flexibilität und unternehmerischen Spielraum von Premiere für wichtige Bieterverfahren.“

    München, 24. August 2007. Der Vorstand der Premiere AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Grundsatzbeschluss über eine Kapitalerhöhung gefasst. Premiere plant innerhalb der nächsten Wochen neue Aktien mit einem Emissionserlös von bis zu 250 Mio EUR auszugeben, abhängig von der Marktlage und Anzahl neuer Aktien. Der Emissionserlös fließt zu 100% in das Unternehmen. Die bisherigen Premiere Aktionäre werden Bezugsrechte erhalten.

    Michael Börnicke, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: „Die geplante Kapitalerhöhung soll den unternehmerischen Spielraum von Premiere erhöhen. In den nächsten Monaten stehen wichtige Bieterverfahren an, insbesondere die Neuvergabe der Bundesliga-Rechte für die Spielzeiten 2009/2010 bis 2011/2012. Mit der Ausgabe neuer Aktien gewinnen wir zusätzliche finanzielle Flexibilität für den Erwerb attraktiver Programmrechte und stärken nachhaltig die strategische Position von Premiere. Die Verbesserung unserer Kapitalausstattung soll auch unterstreichen, dass Premiere für alle Rechteinhaber weiterhin ein finanziell solider und verlässlicher Partner ist.“

    Über die Details der Kapitalerhöhung werden Vorstand und Aufsichtsrat der Premiere AG zu einem späteren Zeitpunkt gesondert Beschluss fassen. Die Transaktion wird unter der Führung von JPMorgan als Globaler Koordinator und alleiniger Bookrunner durchgeführt, als Joint Lead Manager agieren ebenfalls JPMorgan sowie die UniCredit Markets & Investment Banking.

    Premiere AG
    Medienallee 4
    85774 Unterföhring

    http://info.premiere.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_24082007.jsp
     
  3. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Der Kurs freut sich. 16,40€ (-5,8%) zurzeit.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Wo bleiben denn die Beiträge ala Premiee steht kurz vor der Pleite? :rolleyes:

    Naja, mal sehen was das wird, vor dem letzten Buli-Bieterverfahren hat P die PReise erhöht, diesmal gibt man neue Aktien aus. Für MICH persönlich die bessere Entscheidung, obwohl mich die letzte auch nicht getroffen hat, mein Preis bliebt stabil :)

    EDIT: Schon ~7% im minus :eek: das wird UM aber nicht freuen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2007
  5. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Kurs jetzt bei 15,845 € Realtime
     
  6. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Mannheim
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Kofler hats gewusst und hat rechtzeitig sein Aktienpaket verkauft...
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Schon die zweite Kapitalerhöhung in einem Jahr :eek:
     
  8. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Habe ich mir auch schon überlegt! Als Aktionär käme ich mir echt verschaukelt vor. :rolleyes:
     
  9. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Solide Geschäftspolitik ist aber anders. Jetzt wollen sie auch noch die Bundesliga (indirekt) mit Aktien bezahlen. Unbegrenzt kann man das nicht machen...
     
  10. Agent75

    Agent75 Gold Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    1.946
    AW: Premiere plant Kapitalerhöhung

    Wer soll die denn Kaufen?

    Werden die etwa bei 1-2-3.TV feilgeboten?
     

Diese Seite empfehlen