1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere plant Comedy-Kanal

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von arno, 9. Dezember 2003.

  1. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Anzeige
    Mal was Positives von Premiere:

    Kofler plant einen Comedy-Kanal. Das wurde in der Berichterstattung des Tagesspiegel zum Ende der Harald-Schmidt-Show bekannt:

    "Selbst Premiere beteiligt sich am Wettlauf. Chef Georg Kofler plant, Schmidt als Aushängeschild für seinen neuen, schon länger geplanten Comedy-Kanal anzuwerben."

    Habt ihr zu dem Thema schon mal was gehört?
     
  2. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    naja langsam wird das wiederauferstehen, von kanälen die eingestampft werden doch ärgerlich.

    Allerdings wenn er übers pluspaket vermarktet wird, wäre es ja egal läc
     
  3. kahuna

    kahuna Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    lk osnabrück
    was der kofler nicht alles plant.......
    comedy-kanal hatten wir doch schon.
    harald auf p währe super, in meinen augen aber nicht realistisch.


    kahuna
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Schmidt kostet Geld (was er aber auch wert ist!) und Premiere gibt kein Geld mehr für neues Programm zusätzlich aus. Somit in meinen Augen gestorben, leider.
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Ein Schmidt-Kanal - das wäre endlich mal ein triftiger Grund, Premiere zu kündigen.
     
  6. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Einen Comedy-Kanal wird es bei Premiere nicht geben, da die entsprechende Transponder-Kapazität derzeit nicht vorhanden ist.

    Was hat uns Kofler nicht schon alles versprochen! MTV-Paket, Animal Planet,...
    Bisher alles Luftschlösser, bzw. es mussten andere Kanäle weichen. Da steckt Taktik hinter, denn Kofler möchte mit solchen haltlosen Ankündigungen die Kunden halten.
     
  7. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Wahrscheinlich wird der um Vermeidung von Anglizismen bemühte Georg Kofler einen "Komödienkanal" starten, der selbstverständlich nichts mit dem seinerzeit eingestellten PREMIERE Comedy zu tun hat. Deshalb wäre eine monatliche Abogebühr von 3 € durchaus angemessen.

    Und Harald Schmidt exklusiv bei PREMIERE? Kein Problem! Kofler kauft einfach sämtliche Harald-Schmidt-Shows von SAT.1 auf und sendet diese rund um die Uhr auf dem neuen Kanal!
     
  8. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Damit wäre dieser Kanal 100% besser als SAT1! Also was im Moment bei Pro7 und Sat1 abgeht - ne ne ne.
     
  9. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Manchmal ist es hier so, als wollte man Kommunisten die Vorzüge des freien Marktes erklären.
    Wenn manche hier "Premiere" lesen, schalten sie direkt um auf BASHBASHBASH! breites_

    Zum Thema:

    Premiere mit einem eigenen Comedykanal??? Das ist das erste, was ich höre. Außerdem widerspräche dies komplett der Strategie von Kofler, sich auf Filmpremieren, Sport und PPV zu konzentrieren. Spartenkanäle sollen doch von Drittanbietern beigesteuert werden.

    Ich hätte lieber z.B. einen Paramount Comedy Channel, da könnte dann auch z.B. Harald laufen. Oder man steckt die HSS auf Start oder Premiere 3. Nur dann wäre das Filmpaket komplett verwässert.
     
  10. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim

Diese Seite empfehlen