1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von J.Hetfield, 14. November 2004.

  1. J.Hetfield

    J.Hetfield Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo, alle zusammen!
    Ich bin zwar neu hier, habe schon mehrere Threads gelesen aber noch nichts konkretes zu meinem Problem gefunden!
    Ich besitze seit 3 Jahren einen Humax ftv 5600 und ein Alphacrypt Modul und würde gerne dieses http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77731&item=5727957034&rd=1&ssPageName=WD1V Premiere Angebot kaufen, aber keinen zertifizierten Receiver dazu kaufen müssen, da ich mir in den nächsten Wochen noch einen Topfield PVR 5000 zulegen möchte.
    Geht das so?
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Wenn du ein Abo ohne Receiver kaufen wilst, musst du die Seriennummer eine Premiere-zertifizierten Receivers angeben.
     
  3. Lucky_luke

    Lucky_luke Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Frag mal den Verkäufer, manche verlangen keine Receiver Nummer, da reicht nur die Angabe aus welche Karte, K oder S, habe selber schon erlebt dass nur die Angabe der Karte reicht, bei premiere direkt ein Abo abschließen heißt auf jeden Fall eine Nummer vorgeben. es wird ja auch geschrieben dass die Karte bereits freigeschaltet ist.
    so long

    Lucky
     
  4. J.Hetfield

    J.Hetfield Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!
    Es ist ja nicht direkt ein Abo, sondern ein Prepaid-Angebot, ist es da genauso?
    Welche Karte bräuchte ich denn für den Humax ftv5600 bzw. den Topfield PVR 5000 in Verbindung mit meinem Alphacrypt-Modul? Die K01/K02 oder S01/S02 oder doch eine andere?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Beim Prepaid Abbo musst Du auf jedenfall im Vertrag die Receivernummer eintragen und diesen zu Premiere schicken.
    Als Karte brauchst Du für Sat die S02 Karte.
    Gruß Gorcon
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Ob Du nun im Abo oder als Prepaid Kunde von Premiere bist, ist diesbezüglich völlig egal.

    Premiere will (und muss dank Landesmedienanstalten) sichergehen, dass Du einen "geeignet für Premiere" Receiver oder halt 'ne DBox für Prermiere nutzt.
    Gründe sind zum einen die von den Landesmedienanstalten verlangte Jugendschutzabfrage für Sendungen ab16/18 vor 22/23 Uhr und zum anderen der analoge Kopierschutz (auf Direkt) und der digitale Kopierschutz allgemein, den Premiere im Zuge der Lizenzverträge mit den Hollywood-Studios vereinbart hat.
    Bei beiden Aspekten spielt es schlicht weg keine Rolle, ob Du regelmäßig oder einmal zahlst.

    Da Du nicht be Premiere direkt kaufst, sondern über einen Zwischenhändler, kann nur der Zwischenhändler Dir beantworten, ob Du eine Seriennr. benötigst oder nicht. Will er keine von Dir, hast Du Glück gehabt. Es gibt einige Zwischenhändler, die herumexperimentieren und Bundles (Receiver + Abo) entkoppeln und beides getrennt verhökern. Bei solchen entkoppelten Bundles hat Premiere dann noch den Receiver vermerkt und es wird keine Seriennr. verlangt. Was dann passiert, wenn derjenige, der sich den entkoppelten Receiver gekauft hat, meldet, wird oft nicht bedacht - wäre aber erstmal nicht Dein Problem.
     
  7. matthiastv

    matthiastv Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    246
    Ort:
    darmstadt
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Den Verkäufern denen das Schnuppe ist würde ich nicht trauen. Den Premiere akzeptiert den Vertrag nicht wenn keine Nummer angegeben ist .
    Bei dem Angebot von dem GNI Shop ( ich habe gerade vor ein paar Wochen auch ein Prepaid dort abgeschlossen) .läuft das z.B. so:

    1) Zahlung per Vorkasse.
    2) Sobald das Geld dort eingegangen ist bekommt man einen Premiere Vertrag zugeschickt. Indem man neben den Persönlichen Daten, auch Seriennummer des geeigneten Receiver angeben den man besitzt. Diesen Vertrag muß man unterschrieben zurück schicken,
    3) die melden dann die Daten an Premiere und wenn Premiere sagt alles OK erst dann bekommt man die Smartcard zugeschickt.

    Es spielt also gar keine Rolle wo man das Abo abschließt . Der Händler muß die Nummern und Daten an Premiere geben. Wenn ein Händler die Seriennummer nicht braucht dann trickst er...

    Im April als die Prepaidzeit zu Ende ging, haben soweit ich weis einige Händler Prepaid Abo's ohne Angabe der Receiver Seriennummer des Kunden verkauft.
    Auf den Vertrag hat dann der Händler einfach immer wieder gleiche Seriennummern von Receivern eingetragen die sie noch auf Lager hatten die der Kunde aber nie bekommen hat.

    Wie weit diese Vorgehen des Händler rechtens ist weis ich nicht aber für mein rechtsempfinden ist das Betrug (Immerhin hat man ja Premiere bewußt vorgegaukelt der Kunde hätte ein Receiver dazu bekommen). Auch Premiere war wohl recht erstaunt als man einge Kunden angerufen hatte , wie sie den zufrieden sind und ob mit dem Receiver auch alles Ok ist und die Kunden geantwortet haben Receiver? habe ich nicht gekauft.... und es haben sich auch Kunden gewundert als sie von Premiere den Vertrag bekammen sie dürfen ihr Abo nur mit dem Receiver vom Hersteller ... mit der Seriennummer ... verwenden.
     
  8. J.Hetfield

    J.Hetfield Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Also muß ich auf jeden Fall einen zertifizierten Receiver kaufen, nur damit ich die Seriennummer habe?
    Oder kann ich nicht einfach die Seriennummer eines Bekannten nehmen, der schon Premiere besitzt? oder einfach ein paar Ziffern ändern?
    Freigeschaltet wird die Karte doch auch in meinem Humax mit Modul?

    Es könnte ja auch sein das ich mir erst noch einen digitalen Receiver kaufen möchte wenn ich die Karte habe, dann könnte ich auch keine Seriennummer angeben, oder?

    Tut mir leid, es sind doch etwas mehr Fragen geworden!:D
    Vielen Dank!
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Klar - dann sagt Premiere "Ohne Receiver können sie ja eh nicht schauen - melden Sie sich einfach, wenn sie einen Receiver gekauft haben - wir freuen uns schon sie bald als Kunden begrüßen zu können :D "

    Die Karte läßt sich in passenden Modulen (Alphacrypt, Irdeto 4.9SE, etc.) schon freischalten. Wenn Du aber Probleme hast, kannst Du natürlich Premiere schwer belangen, da Du keine ehrlichen Angaben zum Fehlerbild machen kannst. Sobald Du zu erkennen gibst, dass Du mit nicht zugelassenen Geräten schaust, schieben sie den Fehler darauf...

    Bevor ich hier weiterspekulier, würde ich jetzt einfach mal den Verkäufer des ebay-Angebots fragen, wie es mit der Seriennr. aussieht.
     
  10. matthiastv

    matthiastv Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    246
    Ort:
    darmstadt
    AW: Premiere ohne zertifiziertem Receiver empfangen?

    Ja da einzige sichere Weg ist einen Receiver zu kaufen. Allerdings gibt es viele Premiere angebote bei denen ein Receiver enthalten ist. Eine andere Möglichkeit ist das du dir bei Ebay einen billigen ersteigerst. Das sollte aber keine DBOX 1 sein , sonst bekommst eine S01 Smartcard die nur in der DBOX 1 läuft.

    Mit dem Abo erst abschließen und erst später einen Receiver kaufen läßt sich Premiere nicht ein. Wär ja auch dumm , würdest bereits Abo Gebühren zahlen obwohl du nicht schauen kannst. Ohne Nummer keine Smardcard egal bei welchem seriösen Händler du kaufst.

    Das mit der Receiver Nummer deines Bekannten kann funktionieren aber je nach Mitarbeiter kann es passieren das Premiere merkt das auf die Nummer bereits ein Abo läuft. Das mit ein paar Ziffernändern wer ein Lotto Gewinn wenn das klappt. Die Nummern sind nicht fortlaufend und Premiere werden immer die gülltigen bekannt gegeben.

    Im übrigen ist es schon gut wenn man einen geeigneten Receiver zur Sicherheit hat. Das Alphacrypt z.B läuft zwar im Moment mit Premiere.
    Aber spätestens wenn Premiere wieder geknackt ist wird Premiere an der Verschlüsselung drehen und wenn dann das Alphacrypt oder was auch immer dann nicht mehr geht ist das Premiere ziemlich egal. Du mußt für dein Abo Gebühren bis Vertragsende zahlen auch wenn du mit dem Alphacrypt nix mehr siehst.
     

Diese Seite empfehlen