1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere ohne Dolby Surround

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von The Crow, 6. März 2007.

  1. The Crow

    The Crow Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo

    ich habe ein problemchen mit meinem Phillips 9005/02
    Ich habe premiere und wenn ich nur von normalen Ton auf Dolby Digital umschalte, springt der AV receiver nicht um Doldy Digital. Ich kann das auch nicht automatisch umstellen, es gibt den Punkt einfach nicht.

    SChlau wie ich bin, schnell mal meine Telestar Diginova 3ci dran gehangen, dann auf Dolby Digital umgestellt und schwups schreibt der AV Receiver Dolby Digital im display.
    Also kanns an der Verkabelung nicht liegen.

    Wer kann mir bitte helfen

    Merci im vorraus

    The Crow
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    Erstmal wie hast Du den Receiver am AV Verstärker angeschlossen?
    Dolby-Digital geht nur über eine digitale Verbindung.
    Desweiteren gibts bei vielen Receivern ein Menü das den digitalen Ausgang erst aktiviert.
    Per Audio Option kann man erst dann auf DD umschalten.

    Viele Filme laufen aber nur in DS (DD2.0 mit DS Flag) damit schaltet dann der Verstärker Dolby-Digital a und auf DS um da sonst nur DD2.0 (Stereo) rauskommen würde.

    Gruß Gorcon
     
  3. The Crow

    The Crow Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    Ich habs gefunden

    wie dumm das ist.
    Es langt nicht wenn man nur im Premiere Menü auf Dolby Digital stellt.
    Man muß auch bei Experteneinstellungen auf Dolby Digital stellen.:wüt:

    gruß

    The Crow
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    Abgesehen davon hat DS nichts mit DD zu tun.
     
  5. The Crow

    The Crow Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    ja hast recht, aber ohne diese einstellung gehts net
    das ist bei meinem Telestar besser und einfachen
     
  6. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    Du wirst aber heute kaum noch Receiver finden, bei denen DD automatisch aktivert ist...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere ohne Dolby Surround

    Doch schon. Bei Premiere ist DD2.0 im Prinzip DS.;) (bei den ÖR und den Privaten ist es nur Stereo (als DD2.0) DD ist da mit den meisten Verstärkern nicht möglich da das DS Flag fehlt und sich die Verstärker nicht umschalten lassen.

    DS über den analogen Weg geht bekanntlich bei MPEG Signalen wegen der Komprimierung noch nicht (richtig).
     

Diese Seite empfehlen