1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere oder Videothek ? oder beides ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von freaksven, 24. August 2002.

  1. freaksven

    freaksven Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    D , 72461 , Albstadt
    Anzeige
    Hi ich wollte nur mal so fragen wie das bei euch so ist . Schaut ihr nur die Filme die auf Premiere/Premiere Direkt kommen oder leiht ihr auch Filme in der Videothek aus / kauft DVD`s ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das Thema hatten wir hier schon öfters. Mein Tip ist Premiere weils billiger ist. Denn 2 DVD´s übers Wochenende kosten 6,10€ + 4€ Fahrkosten 3mal das ganze im Monat dann kann man sich schon 2 DVD´s kaufen.
    Gruß Gorcon
     
  3. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    Ich habe eine andere Lösung !!!

    Ich ersteigere günstig Regelmäßig DVD-Filme bei Ebay !!!

    Habe schon ne mächtige Sammlung mit DVD Filmen.

    Da kann Premiere nicht mithalten !!!

    Ist ein bisserl teurer aber ich kann die Filme mehrmals anschauen oder den Pause Knopf drücken um auf die Toilette zu gehen usw...

    breites_ breites_ breites_
     
  4. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    @Gorcon!

    Wo bezahlst Du denn soviel für DVD"S im Verleih? Ich bezahle pro Film 2 Euro, und kann Ihn bis Montag behalten, da der Sonntag nicht zählt:)

    Gruß Sascha
     
  5. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    @Leo2001
    Naja, bei Premiere kann ich mir einen Film auch aufnehmen und so oft schauen wie ich will. Und wenn ich ihn mir aufgenommen habe, dann kann ich auch den Pauseknopf drücken.

    @All
    Das Thema ist wirklich schon alt. Aber ich gebe immer gerne wieder mein Senf dazu. Seitdem ich Premiere habe, habe ich keine Videothek mehr betreten. Das liegt auch sicherlich an meine persönliche Situation. Schließlich brauche ich zur Videothek mit dem Auto 30 Minuten. Diesen Weg muß ich dann innerhalb zwei Tagen gleich viermal machen, da ich die Videos wieder zurück geben muß, also bin ich für den Filmgenuß 2 Stunden unterwegs. Ja und noch was. Eine DVD kostet bei unserer Videothek 3,50 Euro. Alles in allem ist mir das zu teuer (Benzin und DVD-Leihgebühr).
    Es ist halt so. Lebt man in keiner großen Stadt, gibt es nicht so viel Konkurrenz für die Videotheken und sie können verlangen, was sie wollen.

    <small>[ 24. August 2002, 16:47: Beitrag editiert von: HabtEuchLieb ]</small>
     
  6. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Mittlerweile gibt es ja auch ettliche Videotheken wo nur noch Automaten stehen, für mich sind Videotheken absolut keine Alternative. Filmfreunde werden bei Premiere bestens bedient, irgendwann kommen doch eh alle Filme ohne Werbung und in super qualität.
     
  7. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Leider muß ich hin und wieder auch in die Videotheken, weil bei Premiere manche Filme nur geschnitten gesendet werden dürfen.

    Das sind Filme wie Blade 1 und 2, Star Ship Trooper, From Dusk Till Dawn, Die totale Erinnerung ect. ect...

    Bei diesen Filmen darf Premiere leider nur die sogenannte Fernsehtaugliche FSK 18 Version senden.
    Und ich persönlich hasse es zerschnittene Filme anzusehen.

    Deshalb muß ich leider hin und wieder doch noch in eine Videothek.

    Gruß
    Pepe
     
  8. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Ich schaue auch lieber Premiere als in die Videothek zu gehen.
    Ist einfach billiger,wenn man alle Kinofilme sehen will und ausserdem
    kann man sie sich aufzeichnen,da wartet man auch mal gerne
    etwas länger. 10 Filme sind da mindestens jeden
    Monat dabei,die ich mir auch aus der Videothek holen würde,gäbe es
    kein Premiere.Das wären bei der Videothek bei uns im Ort 30€+Spritkosten,
    (ganz zu schweigen von Kauf-DVDs,da kosten viele Filme,die gerade auf
    Pr laufen,noch bis zu 30€),
    ein Premiere Film-Abo gibt´s für 18€ und dann bekommt man noch genug
    Filme dazu,auf die man zwar verzichten könnte,die aber trotzdem
    kurzfristige Unterhaltung versprechen.

    Ich schau mir monatlich ca.50 Filme auf Premiere an,da ist jeden Abend für Unterhaltung gesorgt,auch wenn ich für ca.40 nix extra bezahlen würde.
    Würde ich mir die besagten ca. 10 Filme monatlich aus der Videothek holen,
    würde ich das 2mal im Monat machen und mir die Filme alle
    auf einmal anschauen.Wer geht schon jeden Tag zur Videothek,um sich
    einen Film für den Abend auszuleihen,es sei denn,man hat eine direkt
    vor der Haustür.

    Schön wäre es,wenn das PPV-Konzept bei uns ähnlich etabliert wäre wie
    in den USA, wo man sich die Videothek praktisch nach Hause holen kann
    (große Auswahl, Filme kurz nach DVD-Release). Aber Prem Direkt kann
    man in dieser Hinsicht vergessen. Ich zahle doch nicht 3€ für einen
    Film,den es schon seit mehr als einem halben Jahr in der Videothek
    gibt und den ich dann nicht mal mehr aufnehmen kann.
     
  9. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    Eine kleine Frage, hast Du sonst auch noch was anderes zu tun, als fernsehen, und wie schaft man es 50 Filme im Monat zu schauen? breites_

    Gruß Sawe
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @Sawe
    Das ist schon die billigste Videotek. Ist ein ableger einer Hamburger Videotek (Video Paradies).
    Das der Sonntag nicht zählt ist hier auch so aber deshalb muss ich trotzdem für zwei Tage bezahlen.
    Ist ziemlich teuer für Zerkrazte DVD´s. Ich mache das auch nur wenn ein Film wie 6´Day nicht in DD bei Premiere kommt.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen