1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.292
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - "Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht - es hat ja Zeit!", dichtete Heinz Erhardt einst.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. the great sparky

    the great sparky Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel
    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    na bei der programm-offensive muss ich ernsthaft überlegen, ob ich nach dem ende meines arena-abos vielleicht doch zu premiere zurückwechsele ;)
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Na das spielen die doch schon immer! :LOL::eek:
     
  4. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Die Filme laufen schon seit etlichen Jahren auf Premiere.

    Vor allem der Heimatkanal hat die letzten 4 Jahre nicht einen Cent in andere Filme investiert, aber teure Kohle kassieren über das Familie Paket.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2009
  5. modus333

    modus333 Guest

    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Und bei ARD und ZDF.
     
  6. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    1.633
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Die Nachricht ist eine genauso große Neuigkeit wie:

    Auf den dritten Programmen kommt um die Weihnachtszeit das tschechische Märchen "Drei Nüsse für Aschenbrödel"

    Heinz E. ist aber legendär und absolut zeitlos :winken:Habe mal eine längere Doku über ihn gesehen; im wahren Leben war er alles andere als immer lustig...
     
  7. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Das soll auch auf viele andere Komiker zutreffen.
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme


    Jup.

    Mr. Bean alias Rowan Atkinson bezeichnet sich als Privat Mensch als absolut Langweilig und Louis de Funes war am Set ein Choleriker wenn es nicht so lief wie er sich das vorstellte.
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Premiere Nostalgie und Heimatkanal zeigen Heinz-Erhardt-Filme

    Eine Bekannte von mir Arbeitet in Ambeg im ACC, und dort ist unter anderen auch Peter Steiner mit seiner Theater Gruppe aufgetreten, und dadurch hat sie ihn auch näher kennen gelernt, auch er soll ein richtiger Grantler gewesen sein. Eine andere Sache hat mir mein Opa mal erzählt, wie er im München noch als Maurer gearbeitet hat, hatten die unteranderen auch das Haus von Beppo Brehm gebaut, und der muss so geizig gewesen sein, das die ihm beim Riechtfest statt diesen Baum dem man oben drauf macht,ein Besenstiel mit einen abgenagten Hering draufgemacht haben.
     

Diese Seite empfehlen