1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Nagrakarte updatet nicht im AlphaCrypt

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Megaschlamper, 17. September 2003.

  1. Megaschlamper

    Megaschlamper Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Kirchardt
    Anzeige
    Hallo,

    wollte mal wissen, ob es nur mir heute so gegangen ist, oder ob andere die selben Probleme heute, am 17. September hatten. Was ist passiert?

    Letzte Woche bekam ich die neue Nagrakarte von Premiere. Mein AlphaCrypt 1.00 wollte sie nicht aktivieren, also lies ich sie in meiner alte DBox 2 freischalten. Danach funktionierte sie auch im AC 1.00. Doch heute ging da gar nichts mehr! Musste sie leider wieder in einem anderen Receiver freischalten, nun geht's wieder!

    Hat Premiere etwa schon ein Keyupdate in Nagra gemacht? Soll das heissen, die neue Karte läuft im AlphaCrypt nur bis zu einem Keyupdate, und dann muss ich sie in einem normalen Receiver (DBox 2 oder Humax BTCI 5900) freischalten?

    Oder sollte ich doch mein AlphaCrypt von 1.00 auf 2.01 updaten lassen?

    mfg,
    Megaschlamper
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Hallo
    Ob 1.0 oder 1.1 oder 2,0 oder die 2,1.
    Bei jeder Soft ist das selbe Problem.
    Lies am besten mal bei Mascom im Forum.
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Ruf bei Premiere an und lass die eine Einzelfreischaltung machen. Dann klappt es auch mit Alphacrypt (möglichst 2.01 !)

    -Zahni
     
  4. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Hatte das gleiche Problem, die neue Karte über dbox mit Linux freigeschaltet, dann klappte es auch im Alphacrypt, SW 2.0.

    Hatte jetzt über das letzte Wochenende 4 Tage gearbeitet und war nicht zu Hause, schon geht die Premierekarte im Alphacrypt nicht mehr, also jetzt wieder in der Linuxbox freischaltet lassen.

    Scheint ein neues Spiel von Premiere zu sein, die alte Karte funktioniert tadellos im Alphacrypt.

    Na, wenigstens konnte ich jetzt auf der Linuxbox das neueste AlexW-Image mal installieren und testen, läuft einwandfrei.

    Bloß mit den cdk.cramfs gabs Schwierigkeiten, bei der 1.Version mit 5,9 MB klappte nach der Installation gar nichts mehr, die Box hängte in der Ladeschleife, mit der 2.Version mit 6,8 MB läuft wieder alles wie gewohnt. Scheint eine unvollständige cdk-Version im Umlauf zu sein.

    Offenbar will Kofler jetzt die Alphacryptbenutzer immer wieder mal ärgern, deshalb die regelmäßige Kartenaktivierung.

    Wohl dem, der noch eine Linuxbox in der Reserve hat.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    @ DR Big

    Wie lange war die Betriebsdauer der Karte im Alphacrypt ?

    Gruß
    Angel
     
  6. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    @DR Big,

    im Mascom-Board steht eindeutig, dass die Alphacrypt-Software einen Bug hat, der dazu führt, dass die derzeit von Premiere benutzen Gruppenfreischaltungen im Alphacrypt nicht funktionieren. Lass Dir eine Einzelfreischaltung von Premiere machen. Dann klappt es auch mit Alphacrypt.

    -Zahni
     
  7. johoe

    johoe Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo
    wo ist der Unterschied zw. Gruppen- und Einzelfreischaltung?
    Gibt es bei Einzelfreischaltung keine "Lebensdauer"?
    MFG Joachim
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Interessanter ist doch: Wie "bestellt" man die Einzelfreischaltung bei Premiere?
    Schließlich "darf" man ja eigentlich kein Alphacrypt verwenden... winken

    Gag
     
  9. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Man ruft an, sagt dass die Karte in der Dbox 2 nicht geht, und lässt sich nei freischalten. Was dann immer eine Einzelfreischaltung sein dürfte. Unklar ist wohl noch, ob Premiere nicht sowieso nach erfolgten Kartentausch alle Karten mit einer Einzelfreischaltung versorgt. Mit der derzeit benutzen Gruppenfreischaltung, werden ja alle neuen Karten komplett (ausser PPV) freigeschaltet.

    -Zahni
     
  10. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.414
    Ort:
    xxx
    Interessant ist folgende Beobachtung: Im August war es ein paar Mal möglich, die Karte aus der d-box zu entfernen und das Premiere Start Programm wurde weiterhin entschlüsselt. Das ging aber nur dann, wenn man Premiere Start nicht gewechselt hat. Leider ist mir das nicht mehr gelunden...

    Gibt es hierfür eine Erklärung?

    Noch etwas: Es dürfte wohl eine Einzelfreischaltung geben, wenn nicht mehr alle Programme von Premiere entschlüsselt werden können (ging bei mir nur im August).
     

Diese Seite empfehlen