1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Janer110680, 24. August 2008.

  1. Janer110680

    Janer110680 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    171
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    Anzeige
    Ein Kunde wollte eine Beratung zu Premiere HD....
    Und der gute Mann mit seinem Premiere-Schild auf der Brust fing dann an, ja hier haben wir einen HD Festplattenreceiver den Humax PDR 9700, ich bin dann gleich dazwischen gesprungen und habe den guten Mann von Premiere gesagt, HALT STOP, es gibt kein HD fähigen Festplatten Receiver der Premiere zertifiziert ist, er guckte sich den Karton ein paar Mal von allen Seiten an und sagte dann zum Kunden, nein das ist doch kein HD Receiver:eek:. Dann zeigte der Premiere-Mann den Kunden den Philips DSR 9004/2, ich sagte dann gleich dass der Receiver nicht NDS fähig ist. Aber er bestand darauf.... Ich hatte ihn dann aus Spaß gefragt wie es aussieht wenn ich mir den Topfield TF7700HSCI hole, wie ich dann Premiere empfangen kann, er sagte mir mit dem Premiere Modul ist das möglich... :eek:

    Ich dachte mir nur, arme Sau, wie kann Premiere solche Leute auf Kundengespräche einlassen wenn die von nichts ne Ahnung haben, ist das nicht traurig?:confused:

    Mir tut der Typ nur Leid, der andere Kunde ist auch gleich abgehauen wo er merkte dass der Premiere Mann keine Ahnung hat.

    Genauso sieht es an der Hotline aus, es ist zum ******...

    Gruß Jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2008
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Das ist leider heutzutage in großen Elektromärkten eher die Regel als die Ausnahme.
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Wer sagt Dir, dass es sich um einen Premiere Mitarbeiter handelte? Das sind oftmals externe, die Promotion für eine Firma machen.

    Meine Frau hat auch schon Promotion für Marken Firmen gemacht (Lindt, Paradiso ... ) , ohne dort je gearbeitet zu haben ...
     
  4. Sawe

    Sawe Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    123
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Ironie an:

    Das kann doch garnicht sein, denn wie man auch hier im Forum merkt gibt es bei Premiere nur hochqualifiziertes Personal. Und das Premiere Personal ist extra geschult um auch wirklich auf jede Frage eine qualifizierte Antwort geben zu können. Nicht jeder darf bei Premiere arbeiten,sondern nur besonders intelligente und allwissende Menschen........

    Ironie aus


    So ist es nun mal leider bei Premiere,denn irgendwo müssen sie ja sparen. Ansich garnicht verkehrt, denn dann haben die ganzen Sonderschüler auch einen Beruf und hängen nicht nur mit ner Flasche Bier vorm Supermarkt.

    Achtung dies soll keine Verallgemeinerung sein, sondern bezieht sich auf das hochqualifizierte Premiere Personal.......

    Gruß Sawe
     
  5. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    ...leider nicht nur dort. Bevor ich mir etwas kaufe oder eine Dienstleistung in Anspruch nehme mache ich mich oft im Internet etwas kundig. Und habe dann meistens (erschreckenderweise) ein größeres Wissen als der Verkäufer.

    Kommt davon wenn der Job keinen Spaß macht und man sich keinen Deut dafür interessiert, was man so verscherbelt. Zum K***** !:wüt:
     
  6. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Also primär is es wurscht ob der Mensch dort bei der Firma arbeitet oder nur Werbung für diese macht :D

    Derjenige(oder Diejenige) ist in diesem Augenblick für mich der Ansprechpartner der Firma und stellt in dem Kundengespräch diese Firma dar.
    Und in dem Fall sollte man/frau sich auch diesbezüglich dessen was man verkaufen oder bewerben will auch auskennen.

    Nur einen Dolm hinstellen der im Namen der Firma irgendeinen Schwachsinn erzählt der hint und vorn nicht passt ist nicht gerade vorteilhaft für die jeweilige Firma.
     
  7. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Natürlich ist es egal. Ich wollte nur klarstellen, dass nicht immer derjenige der ein Schild der Firma XY am Rever hat auch für dieses Unternehmen Zwangsläufig tätig ist. In einigen Fällen präsentiert er nur diese, oftmals auch nur mit sehr mäßigem Erfolg.
    Oft beschränkt sich die Einarbeitung der Promoter nur durch unzureichende Standardunterlagen. Gezielte Schulungen oder weiterführende Einarbeitungen fehlen. Keine Ahnung ob es bei Premiere genauso abgeht.
     
  8. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    Die "normalen" Mitarbeiter dieser Märkte sind auch nicht besser geschult. Sobald man Fragen stellt die etwas über die üblichen formulierungen in den Werbeprospekten hinausgehen müssen diese meist zugeben das sie doch nicht so viel ahnung haben.
    Ein Saturn-Mitarbeiter wusste letztens nicht mal was der SFi beim Technisat MF4S ist. Im Bezug auf Premiere hab ich letztens mal ein Gespräch belauscht in dem ein MM Mitarbeiter einem Kunden die vorzüge von HDTV erklärte. Auf die Frage des Kunden ob sein Fernsehr dafür geeignet sei sagte der Mitarbeiter wörtlich: Sie können HD ja gleich mitbestellen und sich später erst nen neuen Fernsehr kaufen.
     
  9. no name

    no name Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    124
    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    .... die Call Center Mitarbeiter sind aber genauso schlimm und kein deut besser.
     
  10. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Premiere Mitarbeiter im Pro Markt einfach nur peinlich...

    MM und Saturn na ja selber Konzern,waren noch nie Kompetent. Ich geh lieber zum Expert die haben unter den Elektro-Märkten auf alle Fälle mehr Kompetenz und mit der Beratung war ich bisher immer zufrieden!
     

Diese Seite empfehlen