1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit Video aufnehmen...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von retimi, 10. Februar 2005.

  1. retimi

    retimi Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallöchen,

    ich bin neu und bekomme die Tage Premiere, eine Nokia d1 Box habe ich schon lange und probierte schon mal aus, wie ich am besten aufnehmen kann, leider klappte es nur, wenn ich es auch sehe. Nun las aber im Netz, dass man auch den Vidoerecorder auch programmieren kann, so als würde ich normal vom Fernseher aufnehmen. Aber wie funktioniert es genau, markiere ich bei der Box die Sendungen und programmiere mein Video so dann zeitlich ein, geht das denn so? Es wäre nett, wenn ich mich mit einem von euch mit darüber unterhalten könne, reneschatzi@hotmail.com
    Grüße René:eek:
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    Mit der einser kann man doch noch den VCR steuern.
    Ansonsten mußt Du beim VCR auch die Programmierung aktivieren
    und auf den AV Kanal einstellen,andem die Box dran ist.
     
  3. retimi

    retimi Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    ...ich verstehe garnichts, ich bin wohl technisch voll ´ne Niete!?
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    Hallo,

    wie Du schon richtig sagtest, musst Du die d-Box1 durch den EPG programmieren, durch das Makieren einer Sendung.

    Der Video musst Du dann zeitgleich programmieren, als Programmplatz dann dan AV Kanal wählen.

    Die d-Box1 ist jedoch einer der wenigen Receiver, die sogar noch den Video steuern kann.

    Das heisst, Du musst im Menü der d-Box1 angeben, das Du einen VCR ( Video ) hast, dann wählst Du den Hersteller aus, und dann wird ein Probelauf gemacht, und das so lange, bis es geht.

    Und wenn Du dann etwas Aufzeichnen willst, dann musst Du nur noch im EPG eine Sendung programmieren, dann startet der Receiver auch die Aufzeichnung.

    Ach ja, wenn kein Video ausgewählt ist, dann lässt sich der Receiver auch nicht vorprogrammieren.

    digiface
     
  5. retimi

    retimi Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    ...ja vielen Dank, das konnte ich verstehen!! Ich versuche es denn mal, danke digiface!! Sonst melde ich mich noch mal, René:winken:
     
  6. retimi

    retimi Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    digiface...noch eine Frage, ich habe jetzt alle Geräte ordnungsgemäß zusammengesteckt, nun wollte ich übers Menü Einstellungen den Videorecorder anmelden, aber wenn ich auf Menü gehe und auf "Ihre D-Box" klicken will geht es nicht, nur auf Hilfe kann ich klicken, da bekomme ich angezeigt, dass die Hilfe nicht geladen werden konnte und überprüfen sie, on die Antenne eingesteckt ist oder ob überhaupt ein Empfang möglich ist, na toll!! Liegt es vielleicht daran, weil ich noch keine Premierekarte habe, dass es dann erst richtig funktioniert? Ich habe nur eine alte leere Karte, damit ich die dritten Programme sehen kann, so geht es mit der Nokia d1 Box gut, nur Jugendschutz und Einstellungen, da komme ich nicht rauf bzw. funktionieren nicht! Ich freue mich riesig, wenn du mir eine Antwort schickst, kenne mich nun garnicht aus damit!! Grüße René:(
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    Hallo,

    wenn Du eine alte Karte drin hast, dann geht das normal alles, also Jugendschutz, Menü, wenn diese Meldung kommt:

    Dann hat sie wirklich keinen Empfang, vielleicht hat sich beim anschliesen der Geräte das Antennenkabel gelöst, das ist normal die einzige Erklärung, am besten schaust Du das Satkabel an der d-Box nach.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2005
  8. retimi

    retimi Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    ...die Kabel stecken alle richtig drin, habe gestern Abend auch alle an den richtigen Eingängen eingesteckt-verstehe nicht warum es nicht klappt-ist die Box kaput?? Programme empfange ich ja! Grüße René
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere mit Video aufnehmen...?

    Hi,

    achso die Programme bekommst Du, dann ist das Antennenkabel natürlich
    richtig angeschlossen.

    Der PIN: 0000 könnte nun auch für das Menü passen, wo man rein müsste um die
    Videosteuerung zu aktivieren.

    Aber Achtung, man hat nur 3 Versuche, dann wird die Box eine Weile gespert.

    Aber mit der neuen Karte, sollte man dann alles hin bekommen.

    Gruß digiface
     

Diese Seite empfehlen