1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von RyoBerlin, 9. November 2005.

  1. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    Anzeige
    Geht das eigentlich?

    Oder ist man gezwungen einen ext. Receiver zu nutzen?
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Läuft wie mit jedem nicht zertifizierten Receiver: Alphacrypt ins CI, Karte ins Alphacrypt und es kann los gehen.
     
  3. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Alphacrypt oder IrdetoSE 4.9B
     
  4. Markus23

    Markus23 Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    tja wenn das technisch so geht ist ja mal eine Sache...

    ABER wie macht man dass bitteschön bei der Anmeldung zu Premiere ?
    Die wollen ja schliesslich entweder direkt nen Receiver mitverkaufen, oder die Nummer / Bezeichnung eines schon vorhandenen "Premiere-zertifizierten" Receivers haben.

    Was macht man dann wenn man "nur" DVB-S Karte hat mit Alphacrypt ?

    Noch dazu ist ja dann auch die Frage ob man die richtige Karte bekommt (S02?, S04?) die dann auch im Alphacrypt läuft..

    btw. Alphacrypt: es sollte doch für premiere-only auch das Alphacrypt light funzen oder ?


    Bye, Markus
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Im AC laufen alle *01 und *02 Karten. *04 Karten nicht, da sie Nagra Only sind.

    Ja, es genügt ein AC Light

    Ansonsten sich einen billigen zertifizierten Receiver (dbox etc.) zwecks S/N zulegen und das wars.
     
  6. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
  7. Markus23

    Markus23 Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Ist schon klar, hab hier schon eine Technotrend-FF-1.3 DVB-S Karte laufen und werde mir dann wohl entweder nen internes CI-Modul , oder dieses Modul für den Disketteneinbauplatz holen.

    Aber grundsätzlich bleibt wohl dann nur die Möglichkeit sich nen billigen premiere-zertifizierten Receiver zu kaufen, damit man überhaupt den Vertrag bekommt.

    Hab gesehen bei Amazon gibt es ein Angebot mit dem Imperial irgendwas für ca. 65 Euro , oder gleich mit Premiere Start dabei für 59,95 ...
     
  8. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Hallo Markus23,

    es ist schon richtig, um einen Premiere-Vertrag abschließen zu können, musst Du schon eine von Premiere kastrierte Bevormundungs-Box mit S/N nachweisen.

    Zum Fernsehen benutze ich entweder eine Technisat Beta2 bzw. die alte Galaxis Easy World. Beide Boxen sind von Premiere zertifiziert. Die Letztere dürfte allerdings nicht mehr ganz den Vorgaben von Premiere entsprechen.;)

    Im PC habe ich die Hauppauge (TT) WinTV NOVA-CI-s und ein Alphacryptmodul. Zum Streamen verwende ich das kostenpflichtige WatchTVPro EX.

    Gruß
    Rainer
     
  9. xck3001

    xck3001 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Hallo,

    sorry für die etwas dumme Frage, aber ich bin grad im Büro und müsste aber ggf. dringend heute noch ein Alphacrypt bestellen.

    Ich habe zu Hause einen Humax PR-FOX seit etwa 4 Monaten.
    Kann ich daraus irgendwie ableiten ob ich jetzt eine *01, *02 oder *04 Karte habe? Oder gibts eine andere Möglichkeit das herauszufinden, vielleicht im Premiere Kundenmenü?

    Vielen Dank!
     
  10. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: Premiere mit PC-PCI DVB-S Karte

    Ich habe mir Ende Juli noch das 20,--Euro-Fanclub-Abo inkl. Receiver (Humax PR-FOX C) geholt: gelieferte Smartcard war 'ne K02.
    Mein Bruder hat seit einem Monat ein F&F-Abo mit Humax PR-FOX C. Dort war die Smartcard auch eine K02.

    Vielleicht kannste Dir daraus was zusammenreimen .... :winken:


    gruß,
    Bert
     

Diese Seite empfehlen