1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

premiere mit medion 4101?

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von keiner, 9. Februar 2004.

  1. keiner

    keiner Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    bremen
    Anzeige
    hallö leudde!!!

    wollte mal wissen ,was ich brauche (und wo ich es bekomme) um mit dem medion 4101 premiere gucken zu können. (bidde name der karte und welches CI-Modul ich brauch)
    vielleicht auch noch ne nette einbauanleitung

    wäre super, wenn ihr mir antworten würdet.

    PS: sorry, falls das schon öfter gefragt wurde, aber ich bin neu hier.

    PPS: kann man mit dem medion überhaupt premiere gucken???

    mfg.

    keiner

    EDIT:

    hab in einem anderem beitrag gelesen, das es mit der Zetacam geht! mit version 0.78 kann man das dann unbegrenzt nutzten oder auch nur für einen bestimmten zeitraum und wäre das die richtige???
    zetacam 0.78 bei ebay
    falls das geht, welches CI-Modul muss ich dann haben???

    danke für eure antworten im vorraus

    <small>[ 10. Februar 2004, 00:07: Beitrag editiert von: keiner ]</small>
     
  2. Jocker3

    Jocker3 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hessen
    Also "Keiner",

    sollte erst einmal ohne gültiges Abo Premiere schaun. breites_
    Du kannst Dir zwar ein Zeta Cam zulegen. Es ist auch möglich darin kurzfristig Premiere zu schaun. Allerdings ist das CAM nicht AU-fähig und wenn Premiere etwas ändert, stehst Du auf dem Schlauch. Des Weiteren bekommst Du ohne Premiere geeigneten Receiver auch kein Abo bei Premiere!
    Du kannst Dir aber ein sogenanntes Prepaid Abo zulegen und dann haut es auch hin mit Premiere.

    Updaten kannst Du die Karte ja dann im P.-Receiver!
    Ein Alphacrypt Modul Version 2.03 wäre vielleicht auch nicht schlecht, da updatefähig. Fehlt bei dieser Variante aber immer noch dein Abo!

    Gruß
    Jocker3 winken
     
  3. keiner

    keiner Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    bremen
    @ Joker3

    danke für die antwort, also ist es möglich wenn man zum beispiel ein abo von premiere hat, (start abo) und nimmt nen receiver dazu

    angebot ist glaub ich:

    12 monate start mit reciever für 99€

    das man dann mit dem festplattenreceiver premiere gucken kann?

    also die karte dann in den festpladden receiver und man kann dann gucken und muss nur zum updaten die karte in den premiere receiver packen.

    ist das so richtig, oder geht das so net???
    und noch ne andere frage: wie wird das denn von premiere upgedatet??? einfach die files per satelit auf die card??? und wird dabei die software auf der karte geändert (weil wenn es von 0.78 auf ne neuere geuupdatet wird, geht das mit dem premiere gucken ja net mehr)

    PS: hab nix illegales vor, will ja nur wissen ob das geht, weil ich mir die filme halt aufnehmen will. (und nicht mit VHS oder DVDRecorder, denn ich hab keinen.) dabei ist mir auch egal, ob das video verschlüsselt oder nicht gespeichert wird, wenn die karte das kann.

    mfg.

    keiner

    nochmal danke für deine hilfe und würde mich über eine weitere antwort freuen
     
  4. Marrttin

    Marrttin Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Krefeld
    Hallo,

    Du hast es schon fast richtig verstanden, nur, daß Du die Zetacam nicht updatest, sondern die Premiere-Karte im Premiere-Receiver.

    Alles klar jetzt?
     
  5. saloonkeeper

    saloonkeeper Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Möglingen
    Hallo zusammen, ich habe einen 4101 und eine dbox mit premiere. habe mir jetzt ein original premiere modul zugelegt. bekomme aber leider die meldung: receiver nicht premiere geeignet. war die ausgabe umsonst? ich lese bei euch soviel über verschiedene module und alphacrypts dass ich nicht ganz durchsteige was gemeint ist. hoffe mir kann jemand einen eindeutigen tip geben. im voraus herzlichen dank! durchein
    saloonkeeper (frischling
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Das Premiere-Modul läuft nur in den zertifizierten Receivern, bei den anderen ist ein Alphacrypt (Software 2.03) oder Irdeto-Allcam (Software 4.9) notwendig.
     

Diese Seite empfehlen