1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Totte2000, 3. März 2005.

  1. Totte2000

    Totte2000 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Nokia D Box 2
    Anzeige
    Hallo,

    in der Suche konnte ich leider nix passendes zu meiner Frage finden, deshalb hier:
    Habe mir heute mal einen DVD Rekorder gekauft, da mein alter VHS Rekorder schon länger den geist aufgegeben hat.
    War ein günstiges Ding für 200 Euro, ein LiteOn VW 5004 oder so ähnlich.
    Habe für Premiere die Nokia D Box 2 zu Hause.
    So, habe nun alles verkabelt, über einen Scart verteiler, da ich am Fernseher nur 2 Scart Eingänge habe und ich Premiere, den Rekorder und eine Playstation2 darüber betreibe.
    Habe folgendermaßen angeschlossen.
    Antennekabel in die D Box, dann weiter in den DVD Rekorder und von da in den Fernseher. Scart von D-Box zum Fernsehr direkt und mit DVD Rekorder verbunden, beim DVD Rekorder mit dem Scart Umschalter verbunden und den andren mit der D Box.
    Soweit so gut, laüft auch alles, also ich kann Fernsehen normal, Premiere läuft auch und beim Rekorder sieht auch alles gut aus.
    Nur wenn ich beim Rekorder die Quelle wählen will und auf Scart klicke kommt nur ein schwarzes Bild, anstelle des Premiere Programms.

    Woran kann dies liegen? Kann ich nicht auf DVD aufzeichen?
    Würde mich freuen, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen kann...

    Vielen Dank im voraus und Best Greetz
    Torben
     
  2. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Warum denn ein Scartumschalter? Ich habe meinen Panasonic mittels Scart an der dbox dran und die dbox über den TV-Scart an den TV, Antennenkabel in die dbox, von der dbox an den Recorder und von da an den TV, klappt einwandfrei. Normales TV-Programm über die normale Programmwahl am Recorder und über AV kommt das Programm der dbox.

    Würde also dbox an den TV, die Playstation an den TV und den Recorder via Scart an der dbox, dann sollte das klappen.
     
  3. Terranova

    Terranova Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    74
    Technisches Equipment:
    D-Box2 Philips
    DREAM 8000
    Onkyo TX-SR 602E
    Philips 37PFL7606
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Hallo,

    ich würds mal folgendermaßen versuchen:
    1. Antennenkabel in die D-Box
    2. Scart vom TV-Ausgang der D-Box in den DVD-Rekorder.
    3. Rekorder mit Scart an den Fernseher anschließen.

    So hab ich es auch gemacht.:)

    ACHTUNG!!!

    Den Rekorder unbedingt am den TV-Ausgang der D-Box anschließen, denn nur der gibt ein RGB-Signal aus. Ansonsten hättest du eine schlechte Bildqualität.
    Beim Aufnehmen musst du auch darauf achten das die Lautstärke an der D-Box normal eingestellt ist. Der Rekorder nimmt nur so laut auf wie an der Box eingestellt ist.

    Gruß
    Terranova:winken:
     
  4. Terranova

    Terranova Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    74
    Technisches Equipment:
    D-Box2 Philips
    DREAM 8000
    Onkyo TX-SR 602E
    Philips 37PFL7606
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen


    Dann hat er eine miese Aufnahmequalität weil der VCR-Ausgang der D-Box nur FBAS hergibt.
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    @Terranova.
    Ich habs auch so wie du gemacht, aber ein Problem kann es beim Liteon geben. Der schleift glaube ich nur FBAS durch ! Zum Mindist der Liteon 5001er. Beim 5004er weiss ich es nicht genau.

    Nur als Rat gleich, wenn ihr den Rekorder am TV ausgang des Satrecievers habt, am besten nicht die Lautstärke ändern ! Denn die anzeige wird sonst mit aufgenommen und der Ton wird auch auf der DVD dann mit lauter oder leise, je nachem was ihr macht.
     
  6. Totte2000

    Totte2000 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Nokia D Box 2
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Hallo,


    erstmal vieeeelen Dank für die Tipps, aber es klappt immernoch nicht :(
    Also, ich beschreibe jetzt nochmal genau was ich zur Verfügung habe:

    1x Panasonic fernseher hinten mit 2 Scart Anschlüßen
    1x Liteon DVD Rekorder 5004 hinten mit 2 Scartanaschlüßen
    1x Premeire Nokia D Box 2 hinten mit 2 Scart Anschlüßen
    1x Sony Playstation 2 mit Scart Ausgang
    Desweiteren habe ich noch eine Scrat Umschaltbox mit 3 Eingängen.
    Alles funktioniert so wie es soll, also ich kann alles schauen und auch normal aufnehmen, nur das aufnehmen von Premiere will einfach nicht klappen.
    Wenn ich den Dekoder anhabe und im DVD Rekorder Menü den Scart Eingang einstelle auf dem eigentlich Premiere angeschlossen ist, bleibt der Bildschirm schwarz.
    Muss ich evtl. irgendwas noch im Dekoder einstellen??
    Oder im Rekorder?? Habe die Scart Anschlüsse an der Box und am Rekorder auch schonmal anders angeschlossen, aber gleihes schwarze Bild.
    Kann es auch an der Scart Umschaltbox liegen?
    Wüßte zwar nicht warum es so seon sollte, aber kann ja sein.. ;)
    Hat jemand noch irgendwelche Tipps für mich, wie ich es mal versuchen sollte?

    Vielen Dank schonmal..

    Best Greetz
    Torben
     
  7. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Also ich persönlich würde dir raten, den DVD-Rekorder zu verkaufen und auf die dbox2 Neutrino draufzumachen bzw. draufmachen zu lassen und dann direkt verlustfrei, voll digital mit einem PC/Laptop aufzeichnen, bietet 1000 mehr und bessere Möglichkeiten.

    Was die Lösung deines Problems angeht, so würde ich erst einmal versuchen, möglichst ALLE Störgrößen zu eleminieren. EInfach die dbox an den DVD-Rekorder DIREKT ohne was dazwischen anschließen und testen. Nimmt er von FreeTV-Sendern einwandfrei auf und NUR von Premierekanälen nicht (was ich mir nicht vorstellen kann), dann hat der DVD-Recorder vielleicht irgendeine falsche EInstellung oder so. Wenn du über den Scartausgang der dbox am TV etwas siehst, muß dieses Signal auch der DVD-Recorder aufzeichnen können. Und wenn das funzt, einfach nach und nach die anderen Komponenten dazunehmen, sobald der Fehler auftaucht, hast du die Ursache des Fehlers gefunden...

    MaxiKlin
     
  8. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Ein beliebter Standardfehler ist, dass Receiver und Rekordereingang auf unterschiedliche Bildsignale eingestellt sind. Wenn möglich, solltest du bei beiden Geräten RGB einstellen, um die bestmögliche Bildqualität zu bekommen. Und wie schon erwähnt, dann die TV-Buchse des Receivers an den Rekorder anschließen (und nicht die VCR-Buchse).
     
  9. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Vielleicht ist es auch der SCART-Umschalter?
    Ich hatte auch Probleme mit einem 3fach Scartumschalter. Meist ist das minderwertiges Zeug, was da verkauft wird.
    Eine Beratung durch eine MITARBEITERIN half dann beim Mediamarkt, die Kerle dort waren unfähig:
    Die Abschirmung ist extrem wichtig, ein Gerät von "e+p", "SCART AV-Umschalter" hat dann alle Probleme gelöst.
     
  10. Totte2000

    Totte2000 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Nokia D Box 2
    AW: Premiere mit DVD Rekorder aufnehmen

    Nabend...

    So, habe eben noch mal bischen rumprobiert und den Fehler anscheinend gefunden ;)
    Hatte den Decoder mit den bei dem Rekorder mitgelieferten Kabel angeschlossen, welches anscheinend nur ein FBAS Kabel war, dadurch war der Bildschirm schwarz.
    Habe jetzt mit dem FBAS Kabel vom Rekorder TV Out direkt mit dem Fernsher verbunden und das Scart Kable welches davor vom Rek. am Fernsehr war, zwischen Decoder und Rekorder gehängt.
    Jetzt funktioniert es.. ;)
    Gehe ich richtig in der Annahme das wenn ich ein Scart Kabel kaufe, ich bessere Quali habe als mit dem FBAS Kabel???

    Nur ein kleines Prob habe ich jetzt trotzdem noch, vielleicht kann da noch jemand helfen, denn bin ich auch wunschlos glücklich :)
    Und zwar folgendes:
    Wenn ich jetzt ganz normal Fernsehen schaue und bsp. den Premiere Decoder einschalte, schaltet er ja automatisch auf AV, dann hab ich ganz normal Ton usw...
    Wenn ich den den Recorder noch einschalte, wechselt das TV Gerät auf den rekorder Bildschirm (wohl weil AV1), dann habe ich allerdings keinen Ton mehr auf dem Premiere Decoder, sondern nur wenn ich den Scart Eingang mit dem premiere Bild als Quelle auf dem Rekorder anwähle. Nur dann hab ich wieder Ton...

    Was ist denn da der fehler??
    Ist zwar nicht sooo wichtig, aber wäre trotzdem gut wenn ich Ton hätte, da ich denke wenn ich Abends mal vom normalen TV Programm was aufnehme und dann Premiere schauen möchte ich keinen Ton habe, was natürlich bischen blöd wäre ;)

    NWäre sehr geil, wenn jemand noch dieses letzte Prob beseitigen könnte.. ;)

    Jetzt wünsche ich noch schöne Eiersuche und verbleibe
    mit freundlichen Grüssen
    Torben
     

Diese Seite empfehlen