1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Skinnerchen, 28. März 2005.

  1. Skinnerchen

    Skinnerchen Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hi,

    zu alleresteinmal schönen guten abend und frohe ostern gehabt zu haben :)

    ich bin neu hier und von grund auf ein dau und ich hab auch schon die forensuche besucht, aber irgendwie nix gefunden!

    jetzt zu meinem problem: ich bin premiere abbonent und habe eine dbox2 mit neutrino drauf, kann damit auch eigentlich alles machen was ich will. nichtsdestotrotz möchte ich eigentlich mit der (schon vorhandenen) digitalen tv-karte auf meinem rechner premiere gucken!

    geht das? grundsätzlich bräuchte ich ja wohl eine art cardreader, der wie in der dbox meine karte ausliest... gibts sowas? kennt ihr ggf. einen guten onlineshop? geht das überhaupt? ..über legalität der aktion möcht ich nich reden ;-)
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Du brauchst eine TV-Karte mit CI-Slot. Bei manchen Karten (z.B. Nexus-S) kann man dieses nachrüsten (entweder in Form eine PCI-Karte oder als 3,5"-Lafwerk). Andere Karten haben ein CI-Slot direkt drauf.
    Dann brauchst du noch ein Alphacrypt-Modul.

    Du kannst natürlich auch über deine DBox auf dem PC TV gucken (Streaming über das Netzwerk).
     
  3. Skinnerchen

    Skinnerchen Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    hi, ich hab grad noch was interessantes gefunden was mir auch helfen könnte (wie ich mir zumindest erhoffe *g*)

    geht das theoretisch über cardsharing? ich hab gelesen, dass ich mit hilfe der neutrino-dbox2 die karte im netzwerk sharen kann... geht das ohne neue, teure hardware?
     
  4. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Nein, das geht nur auf Linux Rechnern, hier müsstest du sehr viel selbst basteln und compilieren. Einfacher wäre es, wenn du dir eine Dreambox (500er) holst und mit ihr dann übers Netzwerk schaust. Für die DBox habe ich so etwas auch schon mal gelesen, bin mir aber nicht 100% sicher. Bei beiden Lösungen kannst du aber nur das sehen, was dort auf der Box gerade läuft. Ich frag mich, wofür der Aufwand? Hol dir noch eine DBox und schliesse sie am PC an, wäre die einfachste und billigste Lösung.

    Grüße

    Wonko

    P.S.: Beachte bitte, das CardSharing oder andere illegale Lösungen laut den Richtlinien dies Board verboten sind.
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Das klappt aber nur bei der 7000 oder 7020 Dreambox gut. Bei den kleinen klappt das streamen nur sehr bedingt. Alle paar Sekunden Ruckler und Pixelfehler.
     
  6. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Okay danke für den Hinweis, hab noch keine, hab es nur gelesen.

    Grüße

    Wonko
     
  7. Skinnerchen

    Skinnerchen Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    oh! das tut mir leid!! entschuldigt bitte


    und noch danke für deine erläuterungen. haben mir sehr geholfen :)
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Das ist aber mehr als falsch. Es geht genauso und leichter auf dem Windows PC ohne D-Box und ohne Dream. Ein Smarcard-Reader (oder D-Box II mit illegalem image) reicht. Es gibt auch Cam-E*Us, die man als Plugin in ein Programm einbindet. Damit fällt das CS weg.

    Mehr verrate ich aber nicht. Immerhin:
     
  9. el.knell

    el.knell Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    hey harrypotter!

    will mir grad ne technisat skystar anschaffen...könnte ich mit dieser karte und deiner methode premiere guggn? was bräuchte ich noch an hardware?
     
  10. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Premiere mit dig. TV-Karte auf PC gucken?

    Wir haben auch ne digi-TV-Karte, und hatten auch Premiere, den Card-rEADER HABEN WIR UNS IM hANDEL BERATEN LASSEN UND DEN DANN FÜR 35 € ODER SO gekauft; WEIS NIT MEHR GENAU UND HAT SUPER GEKLAPPT; WIR HABEN DIE hAUPPAUGE dvb-s
     

Diese Seite empfehlen