1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit CAM

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von thorka, 2. März 2003.

  1. thorka

    thorka Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Von Premiere gibt's jetzt doch auch ein CAM, welches aber nur heraugegeben wird, wenn man durch Angabe der Box-Seriennummer nachweist, dass man eine Premiere-geeignete Box mit Marcovision-Kopierschutz hat.

    Nun meine Überlegung: Was passiert, wenn man so ein CAM in eine nicht-Premiere-geeignete Box steckt? Funktioniert das CAM dennoch?

    ° Wenn ja, dann ist die Sache mit der geeigneten Box doch sinnlos, weil jeder mit ner zweiten CI-Box den Kopierschutz Macrovision umgehen kann.

    ° Wenn nein, dann könnte sich Premiere doch auch sparen, die Seriennummer zu erfragen bzw. zu registrieren.
    läc

    <small>[ 02. M&auml;rz 2003, 12:58: Beitrag editiert von: thorka ]</small>
     
  2. DD50

    DD50 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dresden
    PREMIERE-CI testet die Box, d.h. es funktioniert mit einem nicht PREMIERE geeigneteten Box, einziger Ausweg ALPHACRYPT. Dies hat noch den Vorteil, das die Jugendschutzsperre sich abschalten läßt.

    <small>[ 02. M&auml;rz 2003, 13:35: Beitrag editiert von: peter-50 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen