1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von fzappa, 25. Juni 2009.

  1. fzappa

    fzappa Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne ein Premiere-Abo abschließen und habe folgendes Problem, bei dem ich hoffe, dass mir jemand mit einer klaren Antwort weiterhelfen kann.

    Ich habe einen LCD-TV von Panasonic (TX-L32GN13), der über einen internen Digital-receiver verfügt. Mit Hilfe einer Alphacrypt-classic-CI-Karte und einer Smart-Karte von Unity-Media empfange ich digitales Kabelfernsehen. Nun wollte ich ein Premiere-Abo abschließen und dabei die vorhandene Smart-Karte nutzen. Bei der Abo-Bestellung wurde ich nach der 14stelligen Receiver-Nummer gefragt, die ich natürlich nicht habe. Bei der Telefonhotline sagte man mir, dass ich fähig bin Premiere zu empfangen, wollte mir jedoch nicht weiterhelfen, da schließlich alles auf der Website zu finden sei (was ich mal ernsthaft bezweifel). Auf meine eMail-Anfrage wurde mir geantwortet, dass jedes Gerät, was Premieregeeignet ist, eine solche 14stellige Nummer hat, so dass mein TV nicht für Premiere geeignet ist.

    Ich würde gerne wissen, ob meine Ausrüstung reicht. Wenn ja: Wie vermittel ich dies der Premiere-Bestellseite? Oder bin ich gezwungen mir einen weiteren Digitalreceiver von Premiere ins Wohnzimmer zu stellen?

    Vielen Dank vorab, wenn jemand eine Antwort auf mein Problem weiß.

    Grüße
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.056
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

    Ich habe auch einen Fernseher mit integriertem DVB-C Receiver, nutze das Alphacrypt light und eine D02 Smartcard. Bei meiner Bestellung hatte ich explizit erwähnt, dass ich es in der Konstellation benutzen will und keinen Receiver brauche. Du kannst das Feld für die Receivernummer in der Onlinebestellung einfach freilassen. In meinem Fall weiß Premiere/Sky, dass ich ein AC light benutze und daher ist es legitimiert worden, denn sie hätten die Bestellung verweigern können.
     
  4. rokki

    rokki Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

    Ja - da hast Du völlig recht; mir wurde sogar am Telefon vorher gesagt, dass ich die Nummer vom Receiver nicht eintragen brauch!

    Habe das dann auch nicht gemacht und ALLES hat super funktioniert; zur Zeit (habe das Abo erst seit kurzem...) setze ich meine "Premiere-Bundesliga-Smartcart" über einen Receiver beim Zweitfernseher ein (Premiere zertifizierten Receiver...).

    Möchte diese aber zu gerne auch im Wohnzimmer beim neuen Sony nutzen ;)

    Nur der hat einen Schacht für CI-Plus; es geht zwar abwärtskompatibel, aber ich schaue hier im Süden über Kabel BW und die haben eine ganz besondere Verschlüsselung und bieten zur Zeit kein CI-Modul an; soll erst im Herbst kommen.

    Das ärgert mich - ich kann es aber nicht ändern! :mad:

    Hat einer von Euch (auch aus Baden-Württemberg...) da vielleich schon ´ne Lösung gefunden und ausprobiert?

    Bin dankbar für jede Infomation - wenn sie sich denn tatsächlich auch praktisch problemlos umsetzen lässt :winken:

    M.f.G. Rokki
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

    Das Alphacrypt CI Modul sollte theoretisch auch in diesem Schacht gehen.
    Geht es nicht, wegen CI Plus, hast Du tatsächlich Pech gehabt.
     
  6. fzappa

    fzappa Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

    Danke für die Antworten. Aber wie hast Du bei der Online-Bestellung Premiere Deine Konstellation mitteilen können? Auf der Bestellseite steht geschrieben, dass man das Feld für die 14stellige Receiver-Nummer zwar freilassen könne, diese Nummer jedoch nachliefern müsse.
     
  7. rokki

    rokki Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere möglich bei internen Digital-Receiver

    Wenn Du mich meinst:

    Ich habe keine Konstellation mitgeteilt; ich habe (weil mich die Abfrage nach der Nummer auch irritiert hatte...) Premiere angerufen und der freundlichen Frau gesagt, dass ich Premiere im Zusammenhang mit meinem neuen Sony nützen möchte (der ist aber zu dem Zeitpunkt noch nicht da gewesen...).

    Ich habe nicht gesagt, dass ich bereits bei einem Zweitfernseher einen (Premiere geeigneten und zertifizierten...) Receiver geschaltet habe.

    Darauf hat sie mir gesagt, ich könne die Nummer einfach weglassen; vom "nachliefern" der Nummer ist nie die Rede gewesen - habe ich auch nie gemacht!

    Als die Smartcart kam, habe ich sie dann über dem (wie oben geschildert...) Receiver freischalten lassen - ging ALLES problemlos...); ist ja auch völlig legal gewesen.

    Jetzt geht es mir nur um den Einsatz der Smartcart bei meinem neuen Sony!
     

Diese Seite empfehlen