1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Der Bezahlsender Premiere legt heute (Donnerstag) in München seine Zahlen für zweite Quartal vor. Analysten rechnen damit, dass das Unternehmen auch zwischen April und Ende Juni wieder einen Verlust eingefahren hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.837
    Zustimmungen:
    2.667
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Von Interesse dürften neben dem Ergebnis vor allem Aussagen von Vorstandschef Michael Börnicke zur Vergabe der Übertragungsrechte an der Fußball-Bundesliga sein.


    Was ist daran interessant? :rolleyes:
    Laßt mich raten. Börnicke: Ich werde notfalls meine Unterhose opfern wenn es sein muss damit wir weiter die Bundesliga übertragen werden. Die wirtschaftliche Schmerzgrenze ist mir nur lieb und teuer! :love:
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Kannst die Unterhose ruhig anlassen. So innovativ ist der Inhalt sicher auch nicht...:LOL::LOL::LOL::LOL:
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.837
    Zustimmungen:
    2.667
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    L:D L
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Nicht böse sein.... hast ja Humor wie ich sehe!!!:love:
     
  6. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Hm also ich bin für eine Premiere Steuer, damit der sender erhalten bleibt...:D :D
     
  7. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Von Interesse dürften vor allem die Abonnentenzahlen sein. Im Mai hat Börnie für das Jahr 2012 10 Mio. Abonnenten anvisiert, also gut 6 Mio. mehr als zuletzt. Von Mai 2008 bis Dezember 2012 sind es ca. 19 Quartale. Pro Quartal müssen also durchschnittlich 316.000 Abonnenten generiert werden.
     
  8. d.loxx

    d.loxx Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Quelle: info.premiere.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2008
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Und da wundern sich immer noch einige, warum weniger ins Programm investiert wird.

    Hallo, aufwachen! Wo kein Geld, da keine neuen Inhalte.

    Vor allem dann nicht, wenn man die Bilanzen noch bis zur Übernahme "pimpen" muss. ;)
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Premiere legt Zahlen vor - erneut Verlust erwartet

    Der Laden brummt.....Nettoabgänge unter 100.000 :D, die neuen Pakete mit 100-200% Preisaufschlag werden laut Börnicke PREMIERE aus den Händen gerissen, hunderttausende Ex-Schwarzgucker werden den Laden in Kürze überrennen und das Fussball-Triple wird zum Kernprogramm. Kann doch nix mehr schiefgehen :D
     

Diese Seite empfehlen