1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Konferenzschaltung Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von bolzer, 10. Mai 2003.

  1. bolzer

    bolzer Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Meitingen
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin Premiere Neuling und habe heute das erstemal die BL Konferenz gesehen. Ich finde sie echt super. Wenn man wie ich, bisher nur am Radio (Live) oder ab 18.15 Uhr bei "ran", Fußball mitkriegen konnte, dann ist das aber
    ein echter Quantensprung. Ich verstehe die Leute nicht,die auf diese Konferenz schimpfen.
    Sie sollten sich mal vorstellen wie es ohne Premiere wäre:
    WARTEN bis 18.15 Uhr, endlich Fußball (6min.) ein Spiel, was schon Werbung (6 min.), super wieder ein Spiel zusammenschnitt (verschnitt) was schon wieder WERBUNG ..... u.s.w.

    Also nochmal, ich als Premiere Neuling finde die BL Berichterstattung absolut toll.


    mfg läc

    P.S. Premiere Super Abo seit Mittwoch.

    <small>[ 10. Mai 2003, 17:51: Beitrag editiert von: bolzer ]</small>
     
  2. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    Auf alle Fälle geil...! Man verpasst kein Elfmeter,Rote Karte,und vielleicht isses dir aufgefallen: Bei Freistößen die reingehen könnten wird auch geschaltet! Auch die Kommentatoren: TOOOOOOOOOOOOOR in ..... ! Das ist für mich Fußball!

    P.S:Bei der Champions League isses auch total COOL
     
  3. PM2003

    PM2003 Silber Member

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    663
    kann ich nur zustimmen
     
  4. Webmeisterr

    Webmeisterr Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Hamburg
    Hi,

    Ich habe zwar heute nicht die Konferz gesehen, denn ich war im Stadion bewim HSV *jubel*. Und alle zwei Minuten kam die Meldung Tor in...
    Heutwe muss die Konferenz also besonders Actionsreich gewesen sein?

    Ich, als HSV Fan, schaue eigentlich nie die Konferenz. Bei Heimspielen bin ich im Stadion und wenn der HSV Auswärts spielt schaue ich immer HSV. Sonntags wähle ich auch immer ein bestimmtes Spiel. Ich finde es einfach nicht so Toll, wenn man immer nut abgehackzte Spiele guckt. Fußball sind ja nicht nur Tore und Großchancen, sondern auch Taktik, Kampf...

    MfG
    Webmeisterr
     
  5. visar

    visar Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Schweiz
    Und genau das ist es, was ich an Premiere Buli faszinierend finde....jeder kann WAEHLEN, was er will. Ob Konferenz oder einzelnes Spiel...beides ist für gewisse Leute wichtig.

    Es gibt Tage, da schaue ich eine Zeitlang Konferenz und finde dann ein bestimmtes Spiel interessant...und dann schaue ich dort weiter, eben, weil ich mehr von der Taktik sehen möchte. Das ist ja schlussendlich das exklusive am Premiere...die Konferenz könnte theoretisch auch ein anderer Sender machen (auf einem Kanal)...aber das parallele Ausstrahlen ALLER Spiele, das ist einfach geil. Egal, ob Buli oder CL.

    Tja, wenn die F1 doch nur auch wieder so gut wäre...:-(

    Gruss
    Visar
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Die Konferenz ist wirklich eine tolle Sache. Ab und an kommt es aber vor, daß ich mir ein Spiel komplett anschaue. Wenn allerdings wie heuer die Meisterschaft entschieden ist, wird es doch spannender sich die Konferenz anzuschauen. Gilt übrigens auch für die 2. Liga. l&auml;c
    Wenn nur diese Logo-Flut durch die bescheuerte DFL nicht wäre. w&uuml;t
     
  7. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    Also solche Spiele wie Bayern-Dortmund , Dortmund-Schalke ..... guck ich mir auch in voller länge an! Die lass ich mir nicht entgehen!Zwischendurch mal zu Sport Interactive gezappt und "Spieltag" reingezogen,da weiß ich auch wie's auf den anderen Plätzen steht winken !
     
  8. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.246
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    Als Bayern-Fan, bin ich schon seit den frühen '70ern breites_ , sehe ich natürlich immer nur _ein_ Spiel!
     
  9. Doc Snyder

    Doc Snyder Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Berlin
    Normalerweise suche ich mir auch immer nur ein Spiel aus, wie in den letzten 3 Wochen Gladbach. Sicher keine Leckerbissen, dafür Spannung pur. Konferenz schaue ich eigentlich nur, wenn ich mal bei Sportwetten Gera ein 4er Tipp (wie gestern) mache. Das ist Nervenkitzel (Tooooor? Für wen...) und gestern hab ich richtig abgesahnt (Sieg für Bayern, Dortmund, Gladbach und 1860). So macht auch die Konferenz Spaß.

    Richtig mies dagegen war am Freitag die Zweitligakonferenz. Von 90 min. waren die bestimmt 70 min. in Frankfurt. Ist ja sicher auch das spannenste Spiel, aber dafür gibt es doch die Einzelspiel-Option. Das sollten die Verantwortlichen schon gerechter Behandeln, auch wenn die anderen Spiele laut Reporter nicht so dolle waren. Aber wer hört schon auf Premiere-Mitarbeiter, ich will mir mein eigenes Bild machen. Das geht jedenfalls noch besser. Also Üben, Üben, Üben...
     
  10. Lucimar dos Santos

    Lucimar dos Santos Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Kassel
    Sicherlich nicht die falscheste Entscheidung, dass die Partie VfB Lübeck - 1. FC Union Berlin in der Konferenzschaltung nicht sehr oft vorgekommen ist. Man wolle vermutlich mit dem Berliner Anti-Fußball keine Zuschauer vergraulen...
     

Diese Seite empfehlen