1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von filmeguckercgn, 24. August 2005.

  1. filmeguckercgn

    filmeguckercgn Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    98
    Anzeige
    Hallo
    also mir kommt Premiere immer mehr vor wie die Privaten TV Sender so Anfang der 90er Jahre.
    Damals gab es auch Erika Berger Teletalk etc. Fragt sich nur ob, Permiere sich genau so entwickelt wie der private Sender Schrott, den wir jetzt in Deutschland haben. :(
    Premiere wird leider immer schlechter, und was Endlosschleifen angeht, nehmen die sich auch ein Beispiel an den privaten. Ich bezahle doch nicht dafür, dass immer die gleichen Serien gezeigt werden!
    Jetzt wo sie den Preis schon wieder in die Höhe getrieben haben, könnten die ruhig mal etwas abwechslung ins Programm bringen, aber ich hab wirklich wenig hoffnung, so lange Kofler das Zepter schwingt, werde ich Premiere nicht mehr abonieren.:mad:
     
  2. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Und was soll uns das jetzt sagen ! Also ich weiß schon lange das Premiere Schrott ist ,aber es ist nochlange nicht solch Schrott wie die ÖR und die Privaten !
    Solange Premiere sich mit einigen Ausgaben übernimmt wird eben an anderer Stelle gespart !
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Im Oktober kommen doch auf "P4" neue Serien (s.anderer Thread), aber wenn Du "Premiere Serie" meinst, so muß ich Dir Recht geben.
     
  4. filmeguckercgn

    filmeguckercgn Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Ja ich meine Premiere Serie!!
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Wenn man sich Premiere-Win (Callin), Reality Schrott und Focus Gesundheit so ansieht kann man diesen Eindruck gewinnen.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    aha? Komisch ich gucke öfters zdf als premiere ...

    @solid2000 richtig premiere win ansich ist ja nicht das schlimme das callIN ist das schlimme :eek:
     
  7. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen


    Ich will Dir ja nichtzu nahe treten , aber vielleicht bist ja auch im richtigen Alter um dieses Rentnerprogramm zu sehen ! Ich weiß gar nicht wann ich das letzte mal ARD und 2DF gesehen habe ! Da schaue ich öfter die Dritten Programme !
    Wenn man bedenkt was man für Schrott und vor allem Wiederholungen bei ARD und 2DF für die Fernsehgebühren bekommt bekommt ,da fragt ich mich wo die ganze Kohle bleibt !
     
  8. mpi

    mpi Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Das hier immer das Alter ins Feld gebracht wird :rolleyes:. Ich bin 23 und schaue sehr oft ZDF und ARD. Pflichtprogramm ist das heute Journal um 21.45 Uhr, der Talk mit M. Illner, Harald Schmidt, ZDF Montagskino, gelegentlich Christiansen und natürlich der Tatort am Sonntag. Desweiteren (leider viel zu spät) diverse Filme, die insbesondere bei der ARD als FreeTv Premiere kommen. Und daran wird sich auch nichts ändern, wenn am 1.9. mein Premiere Komplett Abo startet. Das auf ARD und ZDF auch "Müll" kommt streite ich ja gar nicht ab ...
     
  9. ivonnsche

    ivonnsche Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    @R2-D2

    Würde die mal gut tun sich mit vernünftig recherchierten Berichten zu beschäftigen. Und wenn man hier so rangeht an den Thread denke ich das ich mir nicht verkneifen kann darauf ein Kommentar zu posten.
    Denn solche Idioten gibt es wohl zu Hauf die nur Rumms Bumms Peng glotzen um ihren tristen Alltag zu schaffen..
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere kommt mir immer mehr vor wie die privaten in ihren Anfängen

    Ich bin 18 und werde bald 19. richtiges alter?!

    Tut mir ja leid für dich das ich das zdf Kino öfters gucke als dieses komische premiere film.
     

Diese Seite empfehlen