1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Unterföhring - Premiere hat Presseberichte dementiert, wonach der Pay-TV-Anbieter Probleme bei der Umstellung seiner Verschlüsselung auf NDS Videoguard habe.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Es hört sich ja ein bisschen so an, als wolle wer das Unternehmen Premiere mit allen Möglichkeiten in die Insolvenz treiben.

    ...Premiere dementiert Presseberichte ... - Für mich klingt das nach absoluter Defensive.

    Irgendwer treibt Premiere in die Defensive, sicherlich bietet Premiere dazu hervoragende Steilvorlagen, aber irgendwer auch außerhalb von Premiere gibt sich viel Mühe.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Hier treibt nur ein Einziger etwas, und das ist die Firma selbst! Die Probleme sind durch die Bank weg hausgemacht, und das kriegt man nicht mehr in den Griff. Auch diese Aktion hier ist mit Krachen in die Hose gegangen, man hängt schon Wochen hinter dem vorgegebenen Zeitplan. Saftladen!
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Das ist nicht richtig. Wenn Du Premiere wegen der Sicherheitslücke angreifst, dann musst du konsequent sein und KabelDeutschland und Unitymedia in gleicher Weise angreifen. Ansonsten ist es eben nur Politik, böswillig könnte man sagen Polemik und dann wird meine vorherige Aussage doch bestätigt.
     
  5. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    sorry aber da ist premiere eindeutig selber schuld. wer mit anfangs mit einem relativ zügigen Systemwechsel prahlt, darf nicht jammern wenn es Kritik hagelt. Bald ist auch der Juli vorbei und bis auf ein paar Testkunden und dem Aufschalten der CAID ist nichts passiert. Für einen Anbieter der das schlechte Geschäft den Schwarzsehern in die Schuhe schiebt sollte einen Wechsel der Verschlüsselung einfach zügiger durchführen oder zumindest es besser kommunizieren. Bis auf ein paar updatebare Receiver, etc. wissen wir nicht wirklich viel.
     
  6. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Tja und wenn wenn im August der Big Bang mit wenig oder gar keinem Gas auf die Straße kommt dann wird es noch mehr Häme für Premiere geben. Börnie und Konsorten sollen einfach mal die inkompetente blöde Fre.sse halten und uns durch Taten anstelle von Ankündigungen überzeugen. Ich kann unserem Lord nur recht geben.
     
  7. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    also was um und kdg in ihren netzen machen kann premiere egal sein. premiere könnte auch hergehen und die beiden kabelanbieter zwingen etwas gegen schwarzseher zu machen. andernfalls wird man das programm nicht mehr in diesen netzen ausstrahlen. es gäbe schon möglichkeiten. Premiere kümmert sich derzeit in eigenregie über sat und privaten kabelnetzen um die verschlüsselung. und dieses problem hätte man schon viel früher in angriff nehmen können.
     
  8. Raubritter

    Raubritter Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    93
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Also für mich liest sich das so:
    Wir haben keine Probleme, weil wir uns nur mit den Geräten befassen, die problemlos laufen.
     
  9. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Aber genau das meine ich. Es gibt Leute, die schiessen sich quasi auf Premiere ein. Wer die Kritik an der offenen Verschlüsselung ernst meint, der muss im gleichen Zug auch gegen UM und KDG schießen, ansonsten macht er sich meiner Ansicht nach unglaubwürdig, denn es geht ihm bei der Kritik nur um Premiere nicht aber um die offene Verschlüsselung an sich.

    Ich hätte ja den Mund gehalten, wäre im Kabel bis vor kurzem nur Premiere offen und die anderen Kabelprogramme nicht. Dann hätte in der Tat nur Premiere ein Problem, aber da ja alles offen war und immer noch ist, haben die Kabelanbieter ihre Hausaufgaben ebensowenig gemacht wie Premiere.

    Schön wenn Premiere über SAT vielleicht bald zu sein sollte, dann lohnt sich ein Kabelanschluss. Und dazu muss gar nicht mal die NDS Verschlüsselung sicher sein, ein Leck in Nagra3 und Premiere ist via SAT wieder offen, dann ist aber definitiv aus. Kein Geld fürs Programm, nur Geld für Fussball und eine neue Verschlüsselung, die umgangen werden kann und ein Update bei der bestehenden Verschlüsselung, die nix bewirkt.

    Fazit1: Sollte Premiere ab Herbst via SAT immer noch offen sein, steckt Premiere aber richtig in einer Krise.

    Fazit2: Sollte Premiere via SAT ab Herbst komplett und dauerhaft zu sein, stecken die Kabelanbieter UM und KDG mächtig unter Druck/Zugzwang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2008
  10. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere: "Keine Probleme bei Umstellung auf NDS"

    Wahrscheinlich wird auf einen Showdown zum Bundesligastart hingearbeitet. :D
    Dann wird wie einst der Schorsch, nun der Börni vor die Kameras treten und allen eine schöne neue Bundesligasaison wünschen. Nur den Schwarzsehern nicht. Denen wird er die Zunge rausstrecken und mit einem Druck auf einen Hot-Button einfach das geklaute Bild entziehen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen