1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.883
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Premiere hat mit allen neun Premiere Star Minderheitsgesellschaftern vereinbart, deren gesamte Anteile an Premiere Star schrittweise zurückzukaufen. Alle Vereinbarungen treten spätestens nach Abschluss der Kapitalerhöhung in Kraft.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Sehr gute Entscheidung.

    Dann ist der Weg endlich frei Star ins Basic Programm zu überführen. Davon haben alle Kunden etwas.
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Und Winter wäre wieder überflüssig. ;)
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.572
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Stichwort Basis-Paket.
     
  5. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Stichwort Kabelkunden.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.572
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Was ist mit denen?
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Die Lösung dürfte interessant werden. Einzig mit unitymedia scheint man z.Z. gut zusammen zu arbeiten.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Um ein Basispaket ins Kabel einzuspeisen, braucht Premiere mehr Kapazität. Hinzukommt noch das die Angebote der Netzbetreiber praktisch direkte Konkurrenz sind.

    Eine Einigung dürfte in Anbetracht dessen eher schwierig sein. Sehen wir uns doch die KDG an, die Sender doppelt einspeist.
     
  9. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Ich "schlechtesten" Fall bekommen die Kabelkunden ein abgespecktes Basispaket, was vom Umfang her dem jetzigen Familienpaket ähnelt.
     
  10. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere kauft alle Anteile an Premiere Star zurück

    Eine richtige Entscheidung, auch für den Kunden. Als nächster Schritt werden wahrscheinlich die fehlenden Sender, welche derzeit nur von arena angeboten werden, bei Star integriert.
     

Diese Seite empfehlen