1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Kabel Digitalreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Kabel0, 8. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kabel0

    Kabel0 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo an alle,

    hat jemand von Euch Erfahrung mit Premiere im Bezug auf Stellung eines Kabel Digitalreceivers, nachdem man langjähriger Sat- Kunde bei Premiere war? Ich hab die Damen und Herren angeschrieben und sie antworteten, dass sie diesbezüglich nix machen können, außer die Smartcard zu tauschen. Lohnt es sich hartnäckig zu bleiben (eventuell mit Kündigung drohen)? Hat jemand Erfahrung bezüglich dieses Problemes?
     
  2. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Premiere Kabel Digitalreceiver

    Du solltest einfach deine derzeitige Situation so detailiert wie möglich beschreiben, dann kann dir eventuell geholfen werden...
    Du hast also einen Sat-(Premiere)-Receiver und ein Premiere-Abo, willst aber umsteigen auf Kabel, oder??? :eek:
     
  3. Kabel0

    Kabel0 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Premiere Kabel Digitalreceiver

    @ aladar

    Genau so ist meine Situation! Hab noch über ein Jahr Vertrag, deshalb wäre es ja nicht so abwegig, mir in diesem Punkt entgegenzukommen!?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Kabel Digitalreceiver

    Fassen wir mal zusammen:

    Du hast einen gekauften Premiere-tauglichen Satreceiver und ziehst jetzt um und hast dann Kabelempfang. Du bist also durch den Umzug selber dafür verantwortlich, dass Du mit Deinem eigenen Equipment Premiere nicht mehr empfangen kannst. Premiere kann da also nichts für.

    Jetzt möchtest Du von Premiere, dass sie Dir den gebrauchten Satreceiver gegen einen Premiere-tauglichen Kabelreceiver günstig oder gar kostenlos tauschen, Dir einen Premiere-tauglichen Kabelreceiver günstig oder kostenlos überlassen oder Dich ggf. aus dem Vertrag entlassen ? Und das, obwohl Premiere überhaupt nicht der Verursacher des Problems ist ?

    Warum sollte Premiere das tun ? Das wäre eine ziemlich große Kulanzhandlung. Zumal in den AGB eindeutig steht, dass für Signalempfang & Receiver Du selbst zu sorgen hast. Das ist nicht Bestandteil des Premiere Leistungsumfanges.

    Was Premiere Dir anbieten wird, wenn Du im letzten Jahr keinen neuen Receiver im Zuge einer Vertragsverlängerung erworben hast, ist, dass Du den Vertrag vorzeitig verlängerst und in dem Zusammenhang einen Premiere-tauglichen Kabelreceiver vergünstigt bekommst. Dazu einfach die normale Service-Hotline anrufen und nachfragen, welche Möglichkeiten es da bei vorzeitiger vertragsverlängerung gibt.
     
  5. Kabel0

    Kabel0 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Premiere Kabel Digitalreceiver

     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Premiere Kabel Digitalreceiver

    Dein Problem hat nichts mit dem Kabelempfang an sich zu tun. Daher mache ich hier zu. Im Premiereforum wird ja auch schon diskutiert.

    Eike
    Moderator
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen