1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Kündigung wird nicht ausgeführt ?!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mukla, 2. Januar 2004.

  1. mukla

    mukla Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Münster
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    dies ist mein erstes Posting hier im Forum, ich lese aber schon länger mit und bin wirklich begeistert. Ich konnte schon viel lernen und einige Probleme lösen.

    Nun aber mein aktuelles Problem ;-)

    Ich bin Premiere-Start Kunde, und habe meinen Gratis Monat für Premiere Komplett eingelöst. Dieser ist am 30.12.2003 ausgelaufen, da ich ihn nicht verlängern wollte, habe ich diesen zum 29.12.2003 gekündigt. Zuerst habe ich angerufen, dann verwies mich ein Mitarbeiter darauf, dass ich bitte ein Email an Service@Premiere.de schicken solle. Gesagt, getan. Künding ist noch am 29.12.2003 raus gegangen und eine Bestätigung Seitens Premiere folgte auch.

    "Herzlichen Dank, wir haben Ihre E-Mail erhalten. Selbstverstaendlich
    werden wir Ihr Anliegen so schnell wie moeglich bearbeiten.

    Viele Gruesse aus Hamburg

    Ihr Premiere Service Team"

    Was mich jetzt allerdings etwas irritiert, ich habe immer noch alle Kanäle offen, obwohl es eigentlich nur "Premiere-Start" sein sollte. Ich habe zwar Linux drauf (org. AlexW) aber keinen Blocker o.ä. somit wird Premiere meinen Fall noch nicht, oder nicht richtig, bearbeitet haben.
    Sollte ich nocheinmal anrufen, oder einfach "weitergucken" ? Wäre nur schlecht wenn die nacher 40€ oder so abbuchen und mir einen 12Monats Vertrag unterjubeln... Als Schüler sehr, sehr schwer zu finanzieren :-/
    Ich hoffe ihr könnt mir einwenig weiterhelfen und mir ggf. Tips nennen, vielleicht war jemand von euch schonmal in der gleichen Situation ?

    Gruß, Mukla
     
  2. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Kontaktiere sofort Premiere. Vermutlich haben sie dir dein Abo verlängert.
     
  3. cyk

    cyk Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Magdeburg
    im notfall kannst du ja dein 12 monatskomplettabo in ein 24iger umwandeln .. da sparst du dann nochmal richtig geld winken

    es ist halt bei allen sachen riskant vertragsdinge ueber telefon oder mail abzuwickeln.

    der nichtaerger ist mir schon immer ein einschreiben wert gewesen .. und das nicht nur bei premiere sondern allgemein bei firmen.

    greetz
     
  4. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Würde ich auch sagen. Was man hier so liest könnte es sein, das irgendwo was schnell zu überlesendes Kleingedrucktes steht. Sollte dem nicht so sein sollte Premiere dir erstmal das Gegenteil beweisen.
    Aber wichtig ist, dich persönlich mit Premiere in Verbindung zu setzen und nicht auf die rasche Bearbeitung der Mail hoffen.
     
  5. mukla

    mukla Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Münster
    Hallo nochmal!

    Danke für die schnellen Antworten, echt spitze!
    Ich habe gerade angerufen, eine sehr nette Dame, hat mir dann auch bestätigt, dass ich mich rechtzeitig gemeldet habe und sie mich jetzt auf Premiere-Start zurück stuft.
    Warum geht das nicht gleich so, warum nicht immer so kompetentes Personal. Sie meinte auch, das der Typ beim ersten Mal keine Ahnung hatte, es ist sehr wohl telefonisch möglich zu Kündigen... naja beim zweiten Anlauf hats dann wohl geklappt. Werde gleich mal gucken ob jetzt wirklich nur noch Start offen ist.

    Gruß, Mukla!
     
  6. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Nun macht dem Mukla mal nicht so viel Angst.

    Er hat doch soweit alles richtig gemacht:

    Gratismonat Komplett genommen, dann rechtzeitig telefonisch und nochmals per Mail darauf hingewiesen, das er dies (Komplettpaket) nicht dauerhaft möchte und Eingangsbestätigung hat er auch erhalten.

    Ergo ist doch alles o.k.

    Mukla:

    ich würde noch das Wochenende bis zum Montag abwarten und falls dann immer noch alles frei sein sollte, würde ich nochmals kurz bei Premiere anrufen und darauf hinweisen.

    Fertig.

    Ein dauerhaftes Komplettabo kann Dir Premiere so nicht unterjubeln, von daher kanste ganz ruhig bleiben.

    Für so etwas würde ich auch nicht (wie Cyk vorschlug) extra für hohe Gebühren ein Einschreiben schicken. Das kann nicht Sinn der Sache sein.

    Also, bleib easy und verfall nicht in Panik. Premiere kann Dir da wenig bis nichts. :cool:

    Gruss Michael1708
     
  7. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Herzogenrath / Bremen
    wie kann man auch per E-Mail kündigen?!
    Per Fax ginge ja noch, aber mail...
     
  8. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Ich habe mein Abo problemlos über die Kontaktfunktion auf der Premiere Homepage gekündigt. Allerdings sollte dies mit genügend Abstand (12 Wochen) zum Vertragsende gemacht werden.
     
  9. Der eine

    Der eine Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Hamburg
    Ich hatte meinen Probemonat einen Tag vor Ablauf
    der Frist (28.12.03) telefonisch gekündigt.
    Heute hatte ich die Bestätigung im Briefkasten,
    kann aber immer noch alles sehen.
     
  10. PrinceStefan

    PrinceStefan Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Euskirchen
    Ich hab nach dem Telefongespräch auch 3 E-Mails schreiben müssen um endlich wieder zurückgestuft zu werden...Geld für den "Probemonat" wurde mir aber trotzdem vom Konto abgebucht
     

Diese Seite empfehlen