1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Kündigung und Alternativen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TylerKint, 12. Dezember 2003.

  1. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    Anzeige
    Buenas Dias,

    ich mal eine kleine, nebensächliche Frage, hoffentlich schenkt mir jemand ein paar Sekunden seiner vorweihnachtlichen Zeit. Okay - folgendermaßen:

    Habe das Super-Paket für 35 €, das läuft Ende Januar aus, jetzt wäre also mein kündigungstermin.

    Also:

    1. Zu welchen Konditionen läuft der Vertrag weiter, insofern ich einfach nichts mache. Preiserhöhung? Verminderung des Kanalangebots (bsher empfange ich alles, also PLUS/FILM/SPORT)

    2. Was für Alternativen gibt es. Bei meinen 35 € ist ja zum Beispiel die Miete des Recievers noch drin - Vetrag kündigen, irgendein Weihnachtsangebot nehmen? Was sind billige Vatianten?
    Also, ich könnte zum Beispiel auf PLUS/MUSIC.CHOICE verzichten, hab ich in zwei Jahren nicht eingeschaltet.

    3. Frohe Weihnachten!


    Tyler Kint

    "So ist das Leben eben, es muss Beben geben." Seeed
     
  2. Superabo

    Superabo Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo, ich glaube die besten Angebote gibt es zur Zeit hier: http://www.glowalla.de/
    Wenn du nichts machst läuft es zu den aktuellen Preisen weiter also Super/30Euro + Plus/10Euro + Miete/7,50Euro also 47,50Euro!!!
    Wenn du anrufst und Super für 24Mon./28Euro verlängerst bekommt du die Box für die Kaution.
    Also mach auf jeden Fall was, sonst wirds teuer!
     
  3. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Ich würde zu 3. raten! breites_ breites_ winken

    Nun noch mal im Ernst:
    Wenn ich von den z.Zt. angebotenen Schnäppchen (vor allem Prepaid) mit neuem Digitalreceiver )lese, kann es eigentlich nur die Entscheidung: Kündigen + günstigeres Angebot geben.

    Vorher würde ich aber bei P nochmal anfragen, ob sie dir selber ein günstigeres Angebot (so wie uns anderen vor dem Auslaufen der Treueangebote ) machen können als Verlängerung "zu den aktuellen Preisen"! Vielleicht lässt sich ja da noch was drehen!
     
  4. Mateo19

    Mateo19 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    423
    Ort:
    München
    Also wenn ich mir die Angebote bei dem besagtem anbieter hier so anschau, frag ich mich wieviele da durchblicken:

    Kurzabo 3 Monate Prepaid - 79.- Euro
    Chrismas 3 Monate Prepaid - 99.- Euro

    (beides selbe Kanäle(?) oder wie)

    Rechnen wir mal:

    4 x Kurzabo = 316.- Euro

    ABER:

    Premiere Komplett Prepaid - 349.- Euro

    H E L P !!! durchein
     
  5. kopfwunde

    kopfwunde Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Berlin
    du blickst doch durch ;-)

    Kurzabo laeuft 3 Monate und geht anschließend in ein regulaeres Abo ueber wenn nicht rechtzeitig gekuendigt wird. Dieses Angebot ist eigentlich fuer Leute gedacht die Premiere kennen lernen wollen.

    Du kennst Premiere und somit kommt fuer dich sicher ein 12 Monatsprepaidangebot inkl. Receiver in Frage und da hat Glowalla ja nun reichlich Auswahl. Wenn dir ein Superabo reicht, dann bist du ja schon ab 249 Euro dabei.

    Und nun fuer alle Premierekunden: solange Premiere noch so mit Provisionen rumasst, sollte jeder Kunde rechnen ob sich die Kuendigung lohnt.
    Nur so kann man Premiere langfristig zwingen auch fuer Altkunden akzeptable Verlaengerungsangebote zu machen (siehe Mobilfunk). Oder man senkt die Preise fuer alle und gewinnt so mehr Kunden. Wenn ich mich naemlich so umhoere ist vielen dank GEZ und eventuell Kabelgebuehr, der Einstiegspreis fuer Premiere zu hoch. Bei 20 Euro fuer Superpaket pro Monat koennte ich sicher sofort 25 Neukunden werben ;-). Und Sat1 und Co. haette ich Zukunft sicher arge Probleme am Markt.


    Gruß
     
  6. Mateo19

    Mateo19 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    423
    Ort:
    München
    OK, aber ws ist denn bei gowalla der Unterschied zw. 3 Mon. Kurzabo und 3 Mon. Chrismas ausser dem Preis???

    Und warum ist 4 x 3 Mon. Kurzabo insgesammt günstiger als 1 x 12 Mon. Premiere komplett??????

    Nachtrag Nummer 23432, PS. 85:

    Und damit die Verwirrung komplett ist wie es sich gehört, möchte ich noch nachtragen, daß ich über www.gowalla.de Klick auf Premiere-3-Monats-Abo ein Prepaid Abo inklusive Infosat Abo für 77.- Euro gefunden habe. Tja, da soll einer noch durchblicken.

    Wo ist da der Hacken???

    <small>[ 12. Dezember 2003, 17:23: Beitrag editiert von: Mateo19 ]</small>
     
  7. kopfwunde

    kopfwunde Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Berlin
    4x3 Monate Kurzabo, was bringt es dir? Hier handelt es sich um eine zeitlich begrenzte Sonderaktion. Du kannst zwar 4 Kurzabo zeitgleich abschließen, aber nicht zeitlich hintereinander. Irgendwann wird Premiere sicher diese "Weihnachtsaktion" beenden und dann gibt es wieder nur Jahresvertraege.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen