1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Kündigung Gutschein

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von martin16, 4. Februar 2007.

  1. martin16

    martin16 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    eichsfeld
    Technisches Equipment:
    Gibertini 90cm mit Motor
    Samsung 9500 mit Viacess
    Topfield 7700 HDPVR 1000 GB
    Gericom 37" Lcd
    Alphacrypt Light
    Diablo Cam
    Premiere Komplett
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Hatte mir Ende Oktober einen Gutschein 12 Monate Thema 3 Monate Sport+Fußball geholt und freigeschaltet.
    Hatte Ihn (also Thema zum Ablauf der 12Monate den Rest zum Ablauf der 3Monate)auch rechtzeitig gekündigt und eine Bestätigung von Premiere bekommen. In der steht allerdingsa nur die Bestätigung für Beendigung der 12 Monate Thema. Jetzt buchen die 44 euro ab (Sport+Fussball+Arena). ich habe rechtzeitig gekündigt. wie soll ich mich verhalten. die inkompetente Hotline ist mir auch zu kostenintensiv und führt meist ins Leere.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    Bei den Gutscheinen mit 12 Monaten Paket y als Prepaid mit 3 Monaten Pakete x kostenlos als Bonus, muss man immer zweierlei machen. Zunächst einmal die Pakete x vor Ablauf der 3 Freimonate abbestellen (geht auch telefonisch, schriftlich ist jedoch sicherer) und zum anderen Paket y fristgerecht kündigen (nur schriftlich).

    Will man beides auf einmal schriftlich machen, so muss man beide Schritte aufführen, sonst legt Premiere das zu seinen Gunsten aus. Schreibt man z.B. "ich kündige mein Abo fristgerecht", dann interpretiert Premiere das als Kündigung des 12 monatigen Prepaidsvertrages aber nicht als Abbestellung der zunächst für 3 Monate ohne Extrakosten freigeschalteten Pakete x.

    Ist das nicht genau ausformuliert gewesen, hat man auch schlechte Karten auf normalem Wege...
     
  3. AW: Premiere Kündigung Gutschein

    spontan fallen mir zwei punkte ein

    - wann hast du gekündigt (
    - wieso sollte dir arena abgebucht werden wenn du das nicht bestellt hast?
     
  4. headhunter04

    headhunter04 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.287
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    Zu dem zweiten fällt mir ein anderer Thread hier ein. Da beschweren sich viele (die über KDG) empfangen, dass ihnen die Bundesliga (in Form von arena) nicht freigeschaltet wurde. Hier wurde es wohl gemacht.
     
  5. martin16

    martin16 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    eichsfeld
    Technisches Equipment:
    Gibertini 90cm mit Motor
    Samsung 9500 mit Viacess
    Topfield 7700 HDPVR 1000 GB
    Gericom 37" Lcd
    Alphacrypt Light
    Diablo Cam
    Premiere Komplett
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    also hatte folgendes gemacht.
    zwei wochen nach Gutscheinbeginn also zehn wochen vor dem Termin wo ich die 3 Freimonate für die extrapakete war habe ich premiere ein Kündigungsschreiben geschickt wo ich alles explizit einzeln aufgeführt habe also:
    Fußball und Sport sowie Arena zum 31.1. und Thema(Hauptpaket Gutschein) zum 31.10. 2007.
    Premiere hat mir zwar nur die Kündigung zum 31.10.2007 bestätigt, das muß ich aber meiner Meinung nach nicht einsehen da Sie ja mein Schreiben bekommen haben und es ja auch gelesen haben müssen und somit auch die Kündigung der Zusatzpakete vermerkt haben müssen! Die Härte ist ja das Sie mir ja Arena auf die Karte gebucht haben (das habe ich ja noch nicht mal beauftragt,hat mich zwar als Fußballfan gefreut) und dafür auch noch Geld abgebucht haben obwohl im Vertrag vom 20.10.2006 eindeutig davon die Rede war das das die ersten drei Monate als Zugabe enthalten ist.Warum soll ich dafür zahlen wenn die mir das freischalten obwohl ich das nicht beauftragt habe? Egal. Habe jetzt ein Fax an Premiere geschickt das Sie das Abo stoppen sollen und mir die Kohle zurücküberweisen sollen da ich ja rechtzeitig gekündigt habe. hab auch reingeschrieben das ich mich an die verbraucherzentrale oder einen Anwalt wenden werde wenn sie sich sturr stellen sollten.Hat von euch schon jemand ähnliches erlebt. Bin eigentlich auch nur so stocksauer weil ich schon seit Jahren Filmabo habe und ich bis jetzt eigentlich immer zufrieden war. Vor allem die Hotline ist ja in letzter Zeit ziemlich inkompetent und unfreundlich!:wüt:
     
  6. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    Prinzipiell hast du ja (fast) alles richtig gemacht.
    Hilfreich wäre aber, wenn du noch einen Nachweis für das Kündigungsschreiben hast: also Einlieferungsschein (bei Einschreiben etc.) bzw. etwas vergleichbares UND/ODER eine Kopie von deinem Original-Kündigungsschreiben.
     
  7. martin16

    martin16 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    eichsfeld
    Technisches Equipment:
    Gibertini 90cm mit Motor
    Samsung 9500 mit Viacess
    Topfield 7700 HDPVR 1000 GB
    Gericom 37" Lcd
    Alphacrypt Light
    Diablo Cam
    Premiere Komplett
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    :eek: jo, habe ich beides. hatte die Kündigung damals gefaxt und hab das sendeprotokoll bzw. den evn der telekom. das sollte ja wohl reichen.
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    So viel ich weiß, zählt ein Fax-Sendenachweis nicht als Beweis (du könntest ja auch ein weißes Blatt gefaxt haben und was den Einzelverbindungsnachweis angeht auch hier ist die Beweiskraft nicht garantiert. Du könntest ja auch aus einem anderen Grund Premiere angerufen haben. Ich kündige auch immer per Fax. Habe ich dann die Kündigungsbestätigung in Händen, sende ich die Smartcard nach Aboablauf per Einschreiben mit Rückschein zurück. Hatte bei diesem Verfahren noch nie Probleme :winken:
     
  9. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    Wenn es um ein Verfahren vor Gericht geht, magst du ja Recht haben. Aber soweit kommt es ja bei Premiere ohnehin nicht. ;)

    @martin16
    Den Empfang des Faxes hat dir Premiere ja schon insofern bestätigt, dass sie die Kündigung von den 12 Monaten Thema akzeptiert haben.
    Und wenn sie den Rest nicht ordentlich eintragen in ihre Systeme, ist das ihr Problem.
    Wenn du Faxprotokoll und Kopie (von der Originalkündigung) hast, sollte das Premiere gegenüber ausreichen.
    Sie können ja gerne versuchen, den Gegenbeweis anzutreten... ;)

    edit: "Kopie (von der Originalkündigung)" ist natürlich bei einem Fax das Originalschreiben...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2007
  10. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: Premiere Kündigung Gutschein

    hm, dann würde aber auch ein Einschreiben mit Rückschein nicht mehr als Beweis gelten: Ich könnte ja ein weißes Blatt Papier an Premiere per Post senden...
     

Diese Seite empfehlen