1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere kündigen > Problem

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Misterzidane, 24. April 2007.

  1. Misterzidane

    Misterzidane Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Folgendes: habe letztes Jahr ein Jahr kostenlos Premiere Start bekommen (wegen Angebot mit Digital Receiver) + 3 Monate Premiere Thema kostenlos bekommen.
    Es war von Anfang klar, dass ich mir 3 Monate vom Ende des Jahres eine Kündigung schicken soll für Premiere Start, wenn gewollt. Gewollt in dem Fall.

    Nun, nach 3 Monaten sind die Kanäle von Premiere Thema verschwunden, wie erwartet; alles ok.
    aber auch Premiere Start dazu. Habe mir keine grosse Gedanken gemacht, weil ich habe es eh fast nie geguckt; ich dachte, es wäre weg.

    Nun, jetzt, das Jahr ist rum, und tatsäclich, hat Premiere mein Vertrag ein Jahr verlängert und zieht das Geld ab bei mir.
    Habe mich beschwert und ihnen einen Brief geschickt dass nach ihrem AGB: AGB’s §6,4. nämlich, wenn der Kanal nicht mindestens 2 Wochen da war, darf man kündigen; da es bei mir mehere Monaten bei mir war, habe ich es gemacht.
    Premiere macht aber bei mir Probleme und sagen mir am Telefon, dass ich hätte mich melden müssen, mit IT sprechen etc... interessiert mich aber nicht.
    Nun, ja, den Kündigungsbrief habe ich von ihnen nicht bekommen, und da sie mir schon einen Brief mit Mahnung geschickt haben, befürchte ich dass es weiter geht "mit Antwalt" etc...

    Hat jemand von euch die Erfährung gemacht, und vor allem eine Lösung??
    Wäre sehr nett.

    Merci,

    Misterzidane.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2007
  2. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: Premiere kündigen > Problem

    Und was hast du da jetzt für ein Problem ?
     
  3. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere kündigen > Problem

    Woher soll Premiere bitteschön wissen, dass bei Dir Start nicht entschlüsselt wurde, wenn bei P im System hinterlegt ist, dass Start freigeschalten ist?

    Da hättest Du dichs chon melden müssen und sagen dass es nicht geht.
     
  4. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: Premiere kündigen > Problem

    Was willst du da beim Anwalt ??? DU hast vergessen zu Kündigen und willst damit zum Anwalt, was bitte soll er den machen ?Ich sag mal alt genug um einen Receiver zu kaufen bist du doch auch, also sollte es ja kein Problem sein das Abo zu kündigen, oder ? Du hättest dich auch melden müssen, wenn was nicht geht, weil wir sehen das sicher nicht bei den wenig Kunden die Premiere hat.
     
  5. rico106

    rico106 Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    293
    AW: Premiere kündigen > Problem

    Kommt drauf an, was du in deinem Kündigungsschreiben stehen hattest. Vielleicht war es eine Standardfloskel wie "hiermit kündige ich meinen Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt", dann dürfte die automatische Verlängerung sicher nicht rechtens sein. Ansonsten sehe ich auch keine Chance. Und wenn es schon Mahnungen gab, ist der Kulanzweg ebenfalls verbaut.
     
  6. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Premiere kündigen > Problem

    Schön, dass es noch Leute gibt, die nicht grundsätzlich Premiere Recht geben und völlig undifferenziert antworten.

    Sollte die Kündigung so formuliert sein, wie nico106 schreibt, hast nicht Du sondern Premiere ein Problem.
     
  7. AW: Premiere kündigen > Problem


    dann schau dir mal passus 2.4 der agb an

    also bist du in der verantwortung premiere zu informieren.
     
  8. micro

    micro Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    66
    AW: Premiere kündigen > Problem


    Wer direkt oder indirekt seine Brötchen mit Premiere verdient, gibt natürlich grundsätzlich erst mal Premiere recht. Das ist ganz normal (aber auch gut für uns, so erkennt man die Leute leichter).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2007
  9. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere kündigen > Problem

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen