1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere ist nur noch übel

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von atze76, 3. Oktober 2006.

  1. atze76

    atze76 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    245
    Anzeige
    Also Premiere will Ihre Stammkunden nur noch abzocken....

    Habe bis zur Neugestaltung der Premiere Pakete Premiere "Film" und "Thema" abonniert.
    Seit der Umstellung ist Heimatkanal und Goldstar in Premiere "Thema" enthalten. Allerdings nur für Neukunden. Bei Alt-Kunden von Thema sind diese beiden Kanäle nicht freigeschaltet.
    Nun habe ich neulich die Hotline angerufen und wollte die beiden Kanäle einzeln für 3,99 Euro pro Monat hinzubuchen. Laut Aussage des Hotline Mitarbeiters ist dies nicht möglich. Wenn, dann müsste man mich in die neuen Pakete umbuchen. Sprich drei Pakete für 9.99 Euro. Also ein Aufpreis von 9,97 Euro für mich. Da ich als langjähriger Stammkunde für Premiere "Film" und "Thema" im Monat 20 Euro bezahle.
    Für mich ist dies alles nur noch reine Abzocke...Folge daraus ist, dass ich Premiere wohl kündigen werde.
    Man wird von Premiere doch nur noch verarscht. Premiere Blockbuster ist fast nicht mehr so wie Premiere Film 1 - 7 früher. Die Neuerscheinungen von Filmen wird immer wenniger. Über Qualität der Filme möchte ich nicht streiten. Denn wenn keine gescheiten Filme zurzeit produziert werden, kann auch Premiere nichts dafür. Ist auch Geschmackssache von jedem Einzelnen. Allerdings vergrault sich Premiere doch immer mehr Kunden. Bin mal gespannt, wieviele Abonennten Premiere nächstes Jahr noch hat.
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Premiere ist nur noch übel

    Neukunden des Thema-Pakets bezahlen für die zusätzlichen Programme ja auch mehr Geld. Da musst du dich schon entscheiden. Du kannst nicht erwarten, alle Vorteile der neuen Programmstruktur nutzen zu können, aber gleichzeitig deine bisherigen (günstigeren) Preiskonditionen weiter zu haben.
     
  3. atze76

    atze76 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    245
    AW: Premiere ist nur noch übel

    Ich wollte ja auch diese zwei Kanäle für 3.99 Euro pro Monat hinzubuchen. So wie es auch auf der Premiere Homepage steht, dass man Einzelkanäle jederzeit hinzubuchen kann. Aber auch dies können wohl nur Neukunden machen. Das ist ein Zeichen, dass Premiere die Leute nur noch verarscht. Vor allem die Informationspolitik die Premiere mit Ihren Stammkunden betreibt. Man bekommt null Infos und es steht nirgends wo schriflich. dass "Alt-Kunden" keine Einzelkanäle hinzubuchen können, dass bei Alt-"Thema"-Kunden die zwei neuen Kanäle nicht freigeschaltet werden usw....Man bekommt nur Infos über die Hotline, die auch wieder Geld kostet usw....Reine Abzocke
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: Premiere ist nur noch übel

    Hi. :)

    Bei Unzufriedenheit kündigen und fertig!
     
  5. martin c.

    martin c. Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    257
    AW: Premiere ist nur noch übel

    Schade, dann hat sich mein Anliegen wohl auch erledigt.:(
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere ist nur noch übel

    Hmm du hast jederzeit die emöglichkeit zu kündigen oder dein Paket umzustellen.

    Abzocke ist was anderes...

    Es ist einfach nur keine bestandskunden pflege die premiere betreibt. du bekommst das was in deinem Vertrag steht.
     
  7. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Premiere ist nur noch übel

    Das ist Nonsens! Natürlich kannst du Einzelkanäle hinzubuchen, aber eben nur zu den aktuellen Paketen. Altverträge laufen ohne Veränderung(!) bis zum Ende der Mindestlaufzeit zu den alten Konditionen. Wenn man etwas ändert, bekommt man - ebenso wie ohne Kündigung am Ende der Mindestlaufzeit - automatisch die aktuellen Konditionen. Das ist schon immer so gewesen.
     
  8. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Premiere ist nur noch übel

    hol dir doch ein premiere weihnachtspaket
    3 pakete zum preis von 2 und schon zahlst du weniger ;)
     
  9. atze76

    atze76 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    245
    AW: Premiere ist nur noch übel

    Also bitte...nun übertreibe mal nicht... Ich habe vor drei Jahren "Premiere Start" und Premiere "Film" gehabt. Damals konnte ich jederzeit Einzelkanäle hinzubuchen. Hatte damals Premiere "Krimi" hinzugebucht und dieser Kanal konnte auch jederzeit wieder gekündigt werden. Ohne irgendeine Paketumstellung usw......
     
  10. atze76

    atze76 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    245
    AW: Premiere ist nur noch übel

    ja...für die ersten zwei monate :)
     

Diese Seite empfehlen