1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere in Spanien empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nobstar, 7. November 2005.

  1. nobstar

    nobstar Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Wir haben ein Haus in Spanien (nähe Gerona, ca 80 km zur franz. Grenze) und würden dort gerne Premiere sehen. Geht das mit einer normalen (60 cm) Schüssel?
    Kann ich meinen Sat-Receiver und die Premiere-Karte einfach mitnehmen und dort anschließen? Über die schon installierte Schüssel empfangen wir alle deutschen Programme in guter Qualität.

    Weis jemand ob das funktioniert???
     
  2. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Premiere in Spanien empfangen

    Bin mir nicht sicher aber eine intressante Frage ist das mal aufjedenfall. Also ich würde sagen ja ! Ich kann meine Karte ja auch so durch ganz Deutschland mitschleppen und es funktioniert, aber wie schon gesagt ich weis es nicht genau.
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Premiere in Spanien empfangen

    :winken: Hallo, nobstar,
    normal müßte ein 60 er Blech ausreichen, da der Footprint von Astra 1F, (da sind die Transponder von Premiere drauf), besser ist natürlich eine 75 er oder 80 er Antenne.
    Gruß, Grognard
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Premiere in Spanien empfangen

    das hatten wir die tage schon einmal und da gab es konträre meinungen. mir hatte PREMIERE angeboten ( weil ich mit dem wohnmobil lange zeit im jahr unterwegs bin ) mir umgehend meine kabel smart card gegen eine sat smard card zu tauschen. da war keine rede von im ausland nicht möglich. es soll aber in den AGB 's stehen, dass das nicht gestattet wäre.
    allerdings würde ich nun damit überhaupt kein aufhebens machen. wer viel fragt bekommt viele antworten.
    stelle aber sicher, dass die satanlage im ferienhaus ein universal LNB verbaut ist, sonst kannst du da nicht digital schauen. wenn du dir unsicher bist, kaufe dir ein billiges und nimm es mit ( 10 € )

    habe in dieser gegend immer empfang gehabt mit meiner mobilen satanlage 65 cm
     

Diese Seite empfehlen