1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Falk, 6. September 2005.

  1. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    Anzeige
    Habe einen Kabelanschluss von KabelBW und mir bezüglich HDTV wenig Hoffnung gemacht.

    Jetzt habe ich das gelesen:

    http://www.pc-magazin.de/common/nws/einemeldung.php?id=40279&type=0&nrubrik=&datum=

    Wäre natürlich genial, da ich mir so oder so bald einen neuen Fernseher kaufen will.

    Wohne allerdings im (noch) nicht ausgebauten Gebiet von KabelBW, vielleicht wird es dort nicht funktionieren.
     
  2. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Spätestens zur Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland, die im Juni kommenden Jahres beginnt, will Kabel Baden-Württemberg das HDTV-Angebot von Premiere in sein Kabelnetz einspeisen. Wie der Kabelnetzbetreiber und der Pay-TV-Sender in einer gemeinsamen Pressemitteilung erklären, sei der Vertrag langfristig gestaltet, um alle Kabelkunden schnellstmöglich mit dem hochauflösenden Fernsehen versorgen zu können. Mit anderen Kabelnetzbetreibern befinde sich Premiere bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen. Markus Schmid, Marketing- und Vertriebsvorstand bei Premiere, sieht die Partnerschaft mit Kabel BW als einen hervorragenden Start, um HDTV einem breiten Publikum zugänglich zu machen. "Über eine Million modernisierte Kabelhaushalte in Baden-Württemberg können damit Fernsehen in einer neuen Dimension erleben", so Schmid.

    Ende August hatte Premiere-Chef Georg Kofler erklärt, man werde das aus drei Kanälen bestehende HDTV-Angebot Premiere HD am 19. November mit der Übertragung des Fußballbundesligaspiels 1.FC Köln - Schalke 04 starten. Bis Mitte 2008 erwartet sich Kofler von dieser "wichtigsten TV-Innovation seit der Einführung des Farbfernsehens" 500.000 HDTV-Abonnenten.
    mediabiz
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2005
  3. watcher 24:7

    watcher 24:7 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Neufahrn b. Freising
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Ob er das schafft? Premiere wollte bis 2002 3,5 bis 4 Millionen Abonnenten. Aber das mit Kabel BW ist gut zu hören. Wenigstens einer der den Kabelkunden Hoffnung macht:winken:
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    In der Kabel-BW Mitteilung steht ausdrücklich "modernisiert" und das ist auch vollkommen klar, weil im unausgebauten Kabelnetz eigentlich überhaupt kein Platz mehr vorhanden ist. Lediglich ein Transponder auf 418 Mhz ist noch frei und da packen die bestimmt nicht HDTV von Premiere drauf.
    Also, wer unausgebaut ist, wird zumindest vorläufig kein Premiere HDTV zu sehen bekommen. Da müssten die Kabelbetreiber schon die analogen Kanäle S21-S25 zu digitalen umwandeln, für die sie ja auch ursprünglich konzipiert wurden, aber dann mit analogen Mist belegt wurden. Und jetzt kann man natürlich schlecht wieder zurück rudern. Schöner Mist !
     
  5. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    arme landeshauptstadt. armes kabelbw. arme kfs. so wird auch dieser kelch an uns vorübergehen. danke schonmal im voraus.
     
  6. d.roller

    d.roller Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Bei uns ist sogar HD-1 im Kabel-BW Bouquet. Da ist is naheliegend dass Premiere HD auch aufgenommen wird. Unter den fast 400 TV Sendern ist bestimmt der eine oder andere Inhalt der für Premiere HD Platz machen kann.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Das muss er sagen...damit die Aktie nicht wieder abstürzt ;).

    Natürlich sind die Zahlen abstrus. Wenn er 10% davon schafft, ist das gut. Vor 2008/2009 wird der Verkauf von HDTV LCD's eh nicht in Gange kommen, weil viel zu teuer. Erst wenn 1m Panels für maximal 1.000 Euro den Ladentisch verlassen, wird die Marktdurchdringung besser. Bis dahin gibt es allenfalls Tröpfchen. Das haben wir bei 16:9 schon durch. Die Dinger gehen auch erst, seit sie für 500 Euro zu haben sind und das Angebot an passendem Programm ist ja noch ärmlicher.
     
  8. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Habe hierzu Informationen aus erster Hand: Im ausgebauten Gebiet in BW wird Premiere HDTV vermutlich sogar in diesem Jahr noch über Kabel zu empfangen sein. :love:


    In nicht ausgebauten Gebieten tendiert die Wahrscheinlichkeit gegen Null, HDTV empfangen zu können. Einzelne Ausnahmen sind aber nicht völlig ausgeschlossen.

    Bin ab 2006 im modernisierten Gebiet. WM 2006 in HDTV ist damit für mich gesichert!!! :love:

    P.S.: Dieser Post ist nicht irgendein dummes Gerücht, ich habe die Information aus einem privaten Gespräch mit einem Geschäftsführer eines der beteiligten Unternehmen.
     
  9. D-Love

    D-Love Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW

    Normalerweise könnte man in den nicht ausgebauten Gebieten aus dem analogen Kabel erstmal alle Shopping- und Gewinnspielsender (QVC, HSE24, sonnenklar, 9live) sowie den sehr sinnigen KabelBW-Infokanal verbannen, dann wäre genug Platz für Premiere HDTV und möglicherweise noch für einiges andere, aber dann wäre natürlich ein Aufstand der Hausfrauen zu befürchten :D
     
  10. d.roller

    d.roller Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Pforzheim
    AW: Premiere-HDTV vielleicht bei KabelBW


    Kein Zweifel, dass das hier der Fall sein wird. Absolut!

    Allerdings stellt bleibt dann noch ein Problem. Empfangsgeräte sind für Kabel noch keine in Sicht und ich Glaube kaum, dass die Industrie ein paar Tausend Kabel BW Kunden als lukrative Zielgruppe wahrnimmt. :(
     

Diese Seite empfehlen