1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von foo, 26. August 2006.

  1. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Anzeige
    Hallo Forengemeinde,

    mal ne Frage:

    Ist es möglich mit einer Kabel d-box II (Neutrino) den HD Stream von Premiere (z.B. HD Film) aufzuzeichnen? Mir ist schon klar, dass die d-box das nicht anzeigen kann, aber der PC müsste das doch irgendwie hinbekommen, wenn man einfach den Transport-Stream hätte.
    Ich überlege mir das gerade wegen dem "5er Kombi mit HD Gutschein". Meine d-box II möchte ich nicht aufgeben und auf HD ansich bin ich eh nicht so scharf, aber wenn man es schonmal hätte wäre das natürlich ne nette Spiellerei.
    Die HD Sender hab ich schonmal in der Kanalliste sichtbar gemacht (derzeit hab ich aber kein HD Abo).
    Hat das schonmal jemand probiert? Theoretisch sollte das doch irgendwie möglich sein.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Das Problem ist ja das die D-Box kein Nagra unterstützt. Selbst wenn sie das könnte, weis ich nicht ob dann die Entschlüsselung klappen würde.

    Gruß Gorcon
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Ach so, das wird über ein anderes Verschlüsselungsverfahren gesendet.
    Wusste ich nicht. Dann kann man das wohl erden. :(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Ja, da wird "echtes" Nagra genutzt. (weil man ja nicht auf alte Betacrypt Receiver achten muss).

    Vieleicht sollte man erstma prüfen ob es überhaupt möglich ist andere Mpeg4 HD Sender aufnehmen zu können?
    Da ich Kabel habe gibts bei mir keine anderen (in Zukunft warscheinlich nicht mal mehr Premiere HD)

    Gruß Gorcon
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Übers Netzwerk gehts auf alle Fälle nicht. Ob das IDE-Interface schnell genug ist, weiß ich nicht.
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Ich habe auch nur die von Premiere drin. Bei SAT wird es wohl auch net gehen, da man ja dann einen DVB-S2 Receiver braucht und das kann die d-box ja sowieso nicht.
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Den Speed würde ich erstmal aussen vor lassen, wenn es schon bei der Verschlüsselung net klappt. Wie hoch ist denn die Bitrate eigentlich?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    Die Datenrate würde nicht das Problem sein, das schaft das IDE Interface locker.

    Mit einer Sat D-Box1 hatte mein Bruder mal von HD Testsender fehlerfrei streamen können. war aber mpeg2.

    Gruß Gorcon
     
  9. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    @gorcon

    wohl kaum...scsi mit DBOX1 bringt nur 4000Kb/s und das reicht bei weitem nicht

    Mit der dbox2 bin ich auch noch auf der suche um mpeg2 in hd zu streamen
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Premiere HD Stream mit d-box II im Kabelnetz aufzeichnen

    ---gelöscht---
    (weil zu hart formuliert... Werde das morgen sachlicher darstellen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2006

Diese Seite empfehlen