1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von maasman, 16. Juni 2009.

  1. maasman

    maasman Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    als Abonnent habe ich eben mit der Premiere Technik-Hotline telefoniert, weil ich mir einen neuen Receiver zulegen möchte. Mein alter (Humax ipdr9800) hat leider seinen Geist aufgegeben.

    Nach viel Leserei im Internet habe ich mich nun für den Humax icord HD (nicht PDR iCord HD, der ja Premiere-lizenziert ist) entschieden. Wegen der Vorteile zum PDR iCord HD, also
    - keine Abfrage des Jugendschutzes
    - offene Ausgänge (LAN und USB)
    - freie Programmplatzbelegung und
    - während einer laufenden Aufnahme kann man eine aufgezeichnete Sendung anschauen (im Gegensatz zum PDR iCord)
    Die notwendige Alphacrypt - Karte habe ich schon.

    Für den alten Humax hatte/habe ich eine Nagravision/S2-Karte. Laut Auskunft durch Premiere kann diese auch in anderen Geräten verwendet werden.

    Für mich ist es wichtig, dass ich auch Premiere HD empfangen kann. Da allerdings sagte man mir, dass dies nur ein Premiere-lizenzierter Receiver wiedergeben könnte. Davon habe ich bislang noch nichts gehört. Deshalb habe ich zwei Fragen:

    1. Stimmt das? Geht Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?
    2. Funktioniert meine Nagra/S2-Karte grundsätzlich mit der Alphacrypt-Classic-Karte? Oder muss die getauscht werden?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Mühen.

    Viele Grüße

    maasman
     
  2. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    premiere hd funktioniert mit dem humax icord hd. ich habe den selber zu hause stehen.
    einfach alphacrypt-modul einschieben, nagra-karte rein und fertig.
    bloß vorher müsstest du dein alphacrypt-modul auf den neuesten stand bringen, denn die älteren software-versionen haben teils schwierigkeiten mit den hd-sendern.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.360
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    Premiere HD geht mit jedem HD Receiver der ein CI Schacht hat.
    Entsprechendes CI Modul vorausgesetzt.
     
  4. hasek_nhl

    hasek_nhl Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    Hi, ich habe einen Toshiba mit integriertem DVB-T, DVB-C und DVB-C HD Tuner und einem CI-Schacht. Zusätzlich Alphacrypt Classic mit Version 3.19.

    Bin im Gebiet von Unitymedia und habe ein Premiere Abonemment. Habe mir den TV vor ein paar Wochen zugelegt und wollte nun auch Premiere HD testen und habe es mir freischalten lassen. CI-Modul in den Schacht, Smartcard rein, nur dann kommt aber leider immer, wenn ich den Kanal im TV einschalte die Meldung, Kanal ist verschlüsselt. Alle anderen Premiere und Unitymedia Sender laufen einwandfrei, sogar den ARD/ZDF HD Testkanal kann ich mit Bild und Ton empfangen. Habe mir dann zum Test, ob der HD Kanal von Premiere tatsächlich freigeschaltet ist einen Premiere zertifzierten HD-Reciever ausgeliehen und dort konnte ich den Kanal schauen. Jemand eine Idee wieso es mit Modul und Smartcard im TV nicht funktioniert? Bin im Moment etwas ratlos.
     
  5. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    Möchte jetzt nichts falsches sagen. Aber so wie ich das mitgekriegt habe läuft die 3.19 mit Kabelreceiver und Premiere HD nicht. Da geht es nur mit 3.16.
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.035
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    nö, das betrifft nur die x09-Karten, die gibt es m.W. bei UM nicht.

    @hasek_nhl
    Kanalsuchlauf machen, dass alle Kanalparameter aktuell/korrekt sind.

    Unter Umständen musst Du im AC-Menü PMTerzwingen auf Ein stellen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2009
  7. hasek_nhl

    hasek_nhl Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?


    den letzten Kanalsuchlauf hatte ich vergangenen Freitag, 12.06. gemacht, aber leider weiterhin kein Fortschritt erkennbar :-(
     
  8. Boule1312

    Boule1312 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    Hallo zusammen,

    ich lese schon seit längerem hier mit und habe schon so manches Problem dadurch geknackt gekriegt. Doch heute muss ich doch mal konkret etwas fragen:

    Ich habe einen Arion AF-8000-HDCI mit AC und konnte bisher via Premiere Flex-Karte auch Sport gucken. Jetzt überlege ich mir, ob ich mir noch bis zum 30. Juni ein Buli-Abo inkl. HD-Option zulegen soll. Allerdings würde ich mich ärgern, wenn letzteres dann nicht geht. Hat jemand Erfahrungen, wie ich das mit meinem nicht zertifizierten Receiver hinkriege könnte?

    Vielen Dank im Voraus.

    PS: Irgendwo auf dem Speicher steht glaube ich noch ein alter analoger Premiere-Receiver von Philips, falls die von Premiere eine Seriennummer von mir haben wollen.
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.035
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    hast Du "Erzwinge lesen PMT" (oder so ähnlich) mal auf ein gestellt?

    @Boule1312
    Wenn Du jetzt schon Flex hast brauchst ja keine weitere Receivernummer angeben. Ruf einfach mal an, evtl. haben die ein gutes abgebot für Dich und können Dich umstellen (so Dir das evtl. Angebot zusagt), Flex-Kunden wollen die ja loswerden.

    btw. der analoge Receiver nützt Dir Premiere-technisch nichts mehr, die senden ausschließlich digital!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2009
  10. hdfreak

    hdfreak Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C
    Panasonic LCD
    AW: Premiere HD nur mit Premiere-lizenzierten Geräten?

    Ich bin da auch noch nicht so schlau geworden bei dem ganzen Wirr-War mit Verschlüsselungssystem usw ..

    Welches System wird aktuell bei Premiere und später bei Sky benutzt? V13, richtig? Oder soll da nochmal eine Umstellung erfolgen?

    Ich frage mich immer noch welches CI-Modul kann die HD-Freischaltung der Premiere-Karte verarbeiten und in welchen HD-Receivern läuft so ein Modul aktuell und auch erstmal für die nächste Zeit?
     

Diese Seite empfehlen